Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 74

TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

Erstellt von Cinderella, 22.01.2013, 12:38 Uhr · 73 Antworten · 11.575 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Wieland Backes hört auf! Eine Ära geht nach 27 Jahren zu Ende, oh wie schade.



    Erst war der mir unsympathisch, weil der immer so darauf bestand, anderen nicht das letzte Wort zu lassen und dieses ggf. lauthals zu übertönen um das zu verhindern, aber ich schaute mir dann doch das "Nachtcafé" je nach Thema immer gerne samstags als Wdh an. Und auch "Wer trägt einen großen Namen" - da waren dann Nachfahren besonderer Menschen mit dabei, zuletzt die Nichte von Pierre Briece und Pierre Briece selbst mit über 80 Jahren!!!
    Wieland Backes ? Wikipedia

    oh je, schade.

    Peter Alexander war ja auch Moderator



    Die Peter Alexander Show. Vage erinnere ich mich daran. Super die Erinnerungs-Videos in youtube. Mit bspw. der "goldenen Stimme aus Prag" usw. Karel

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Stingray

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    803

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Eine Moderatorin hat es mir in den 80ern ganz besonders angetan: Sabine Sauer
    Ich habe in den 80ern keine Folge ihrer Kino-Hitparade im ZDF verpasst und mochte nicht nur die Sendung, sondern war als Teenie damals echt total verknallt in diese Frau

  4. #23
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Sabine Sauer sagt mir gerade nur vom Namen her etwas, leider nicht mehr.

    Da fällt mir jetzt aber noch eine andere Moderatorin ist, die auch als Sängerin, Schaupsielerin u.a. tätig ist:

    Isabell Varell Isabel Varell ? Wikipedia

    Bundesweit bekannt wurde sie im März 1984 mit der Moderation des nationalen Vorentscheids des Eurovision Song Contests „Ein Lied für Luxemburg“. Im selben Jahr startete im ZDF auch ihre erste eigene Sendung „Kino-Hitparade“, die bis 1991 lief. 1986 übernahm sie im ZDF zusätzlich die Sendung Showfenster, die Nachfolgesendung der V.I.P.-Schaukel.

  5. #24
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Herr Backes hört auf? Oh, das finde ich aber wirklich schade. Der eine oder andere erinnert sich vielleicht, ich saß vor 5 Jahren selber neben ihm auf der Nachtcafé-Couch. Das werde ich nicht vergessen, er ist wirklich ein netter Mensch und toller, einfühlsamer Moderator. Auf mich gekommen war man übrigens über meine Signatur in diesem Forum hier

  6. #25
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    ja, er hört auf, fand ich auch sehr enttäuschend.

    vor 5 Jahren selber neben ihm auf der Nachtcafé-Couch.
    ui, interessant *Signatur* abscann

  7. #26
    Benutzerbild von Stingray

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    803

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    ...ich saß vor 5 Jahren selber neben ihm auf der Nachtcafé-Couch.
    Komm Babooshka, nun wollen wir aber einen Youtube Link zu Deiner Sendung sehen!

  8. #27
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Ja, dass der Backes aufhört, hab ich schon vor einigen Wochen gelesen, hm, aber ehrlich gesagt war er mir nicht sonderlich sympathisch, hab die letzte Zeit auch kaum noch im "Nachtcafé" reingeschaut.

    Stingray, das Thema hatten wir vor einiger Zeit schon mal, und Lutz wollte da nachschauen, hat dann aber nur die Seite vom SWR gefunden, auf der rechts oben ein kleines Video von knapp über 10 Minuten, auf dem Babooshka zwar selber nichts sagte, aber öfter mal im Bild war. Auf youtube gibt's davon leider kein Video.

    Hier noch mal die SWR-Seite mit dem Video rechts:

    Nachtcafé vom 22. Mai: Liebe macht blind? - SWR Fernsehen :: NACHTCAFé :: Rückschau | SWR.de

  9. #28
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    danke Conny, werde auch mal in den Link hineinsehen.

    @ Babooshka: du hast recht - er scheint ziemlich einfühlsam zu sein. Anfangs mochte ich ihn nicht, aber, mit der Zeit veränderte sich das bei mir. Bis auf die unangenehme letzte-Wort-Gewohnheit finde ich ihn auch sehr sympathisch und kann mir schon vorstellen, dass er einfühlsam ist. Habe auch seine wiki-Biographie gelesen - sehr interessant und beeindruckend!

    Ehrlich, seine Familie kann froh um ihn sein <3 *love* ohje zuviel Sommer ab den Link ansehen hihi LOL

  10. #29
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Nicht zu vergessen Desiree Nosbusch,die u.a. die Musiksendung "Musicbox" im Zdf moderierte.
    Und da wäre noch Wim Thoelke mit "Der große Preis".Ein Klassiker in den 70er/80er Jahren immer im Donnerstags-Vorabendprogramm.
    Victor Worms war mir ehrlich gesagt zuwieder.Ich konnte den Kerl nicht ausstehen.Ich hab auch keine einzige Hitparade mit ihm gesehen.Boykott par excellence meinerseits.

    Achja,und Frank Papke moderierte für Rtl den Schlagerclub aus dem Tarmcenter Bochum.

    Caroline Reiber und alle anderen Zombies aus dem Gruselstadl waren für mich ja sowas von weit weg...ganz weit weg....

  11. #30
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Wieland Backes ist immerhin 67 Jahre alt,da kann ich es nachvollziehen,daß er auch noch anderes im Sinn hat,als noch zu arbeiten in diesem Alter.(mit 67 möchte ich schon ein paar Jahre Rentner sein )
    es gibt auch noch Hobbies und Privatleben mit Familie im Leben,ich denke,da wird er auch keine Langeweile haben
    ich bin eher Passiv-Hörer seiner Sendung gewesen (meine Frau hat ihn mehr oder weniger regelmäßig gesehen,während ich mit dem Rücken zum Fernseher am PC saß)und eigentlich generell kein Freund von Talk-Sendunegn,aber er strahlte eine angenehme Ruhe während seiner Sendungen aus und vor allem redeten die eingeladenen Gäste nicht durcheinander und laut.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moderatoren gefeuert???
    Von Knulli im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 09:26
  2. Moderatoren gesucht
    Von radio-solymar im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 16:56
  3. Abgang Innen Senkrecht - Teil 5
    Von Franky im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 17:19