Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 74

TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

Erstellt von Cinderella, 22.01.2013, 12:38 Uhr · 73 Antworten · 11.540 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    also ein netteres Bild für seine letzte Sendung die er gestern Abend gehabt haben musste, hätten sie schon reinstellen können SWR Fernsehen - Themen - FOCUS Online

    interessantes Berufsleben hat er bestimmt gehabt, was?

    Noch zu nennen wäre ja Birgit Schrowange als 80 er Moderatorin - die, die jetzt sogar in Schlagermusik macht In ihrem herausgegebenen Buch aktuell befindet sich die CD mit drei Liedern von ihr drin, wenn ich es richtig verstanden habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    oh je, der Nachfolger von Wieland Backes och neeee ^^ der Mensch ist nun mal ein Gewohnheitswesen ...

    wurde hier eigentlich schon Carlo von Thiedemann genannt?

    Carlo von Tiedemann ? Wikipedia - ich müsste mal tuben um mich an Konkreters zu erinnern, aber ich glaube "Show & Co. mit Carlo könnten mir was sagen

    ... und dann bin ich noch froh, dass Caroline Reiber immer noch hier und da im Fernsehen zu sehen ist, sie ist für mich die eigentliche Moderatorin der Volksmusiksendung, die Carmen Nebel jetzt inne hat

    lg

  4. #33
    Benutzerbild von Dreadnout73

    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    284

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Moin!

    Zitat Zitat von Stingray Beitrag anzeigen
    Eine Moderatorin hat es mir in den 80ern ganz besonders angetan: Sabine Sauer
    Ich habe in den 80ern keine Folge ihrer Kino-Hitparade im ZDF verpasst und mochte nicht nur die Sendung, sondern war als Teenie damals echt total verknallt in diese Frau
    Kein Wunder, so ging es vielen männlichen Teenagern bei DEM Outfit:


    MfG

  5. #34
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Danke, Dreadnout73, dann weiß ich ja, was ich mal versuchen könnte umzusetzen

    Ich erinnere mich an eine Sabine Sauer, mit dunklen, längeren, gelockten Haaren - was hat sie denn noch gemacht?

    Und dann gab es noch Uwe Hübner als einer der Hitparaden-Mods

  6. #35
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Gerhard Klarner,auch ein sehr bekanntes "Tagesschau" Gesicht.Ziemlich früh verstorben.Anfang der 90ziger,glaube Ich.


    Sabine Sauer mochte Ich als Teenager nicht so sehr,war mir zu mager...

  7. #36
    Benutzerbild von Heiko2609

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    271

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Carlo von Tiedemann präsentierte noch bis Ende 2012 und über einen Zeitraum von 12 Jahren, die NDR Quizshow in NDR 3.
    War also weit über die 80er Jahre präsent, wenn auch nur im norddeutschen Regionalfernsehen.
    Seither wechselte die Moderation wieder einmal von Alexander Bommes zu Jörg Pilawa.

    Und Wieland Backes bleibt vorerst in seiner anderen Sendung "Ich trage einen großen Namen" (Südwest 3; Sonntags 18.15 - 18.45 Uhr) erhalten.
    Es wurden im Herbst sogar neue Folgen produziert. Ansonsten laufen auch alte Folgen der Sendung.

  8. #37
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Meeeensch, der Klarner ..... :0 - och je, wie schade ....

    das ist ja gut, dass Backes das mit dem Namen noch macht, das ist eigentlich mitunter auch ganz nett und interssant, je nachdem, wen es zu erraten gilt. Robert Lembke müsste auch noch zu erwähnen sein, wenn nicht schon geschehen (und sein Team fürs Beruferaten)

    ja, die älteren Folgen mit Backes kriege ich zur Zeit auch noch mit. Der hatte ja schon ein interessantes Berufsleben, mit soviel interessanten Leuten im Gespräch .....Letzens sah ich ihn in der Nachtcafé-Wdh. mit Rainer Langhans, es ging um Beziehungen ......

    Wenn ich an NDR denke, denke ich auch immer noch an den Seehund - und gab es da nicht auch eine Antje oder hieß der Seehund so?

    also Geißen, Pilawa, Pflaume bin ich langsam echt über

    apropos "Figur" Nicki nimmt es locker "is halt so" (keine Moderatorin)

  9. #38
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    ...Noch zu nennen wäre ja Birgit Schrowange als 80 er Moderatorin - die, die jetzt sogar in Schlagermusik macht In ihrem herausgegebenen Buch aktuell befindet sich die CD mit drei Liedern von ihr drin, wenn ich es richtig verstanden habe.
    Birgit Schrowanges "Gesang" gab es mal in einer dieser "ultimativen Chart-Shows" zu hören,sie kann echt so gut singen wie ich Eiskunstlaufen-und da bin ich absolut talentfrei
    "Schuster,bleib bei Deinen Leisten" so ein altes Sprichwort,man sollte am besten immer das tun,was man kann und nicht das,was man nicht beherrscht,daher wird man mich auch nicht in einer Eislaufhalle antreffen

    Hans-Joachim "Blacky" Fuchsberger war in den 80gern mit "AUf los geht´s los" immer an Samstagen auf Sendung,das Spielkonzept kann man mit dem hiesigen "Hangman" vergleichen

  10. #39
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    ich hab das Buch, ich hab das Buch - die Biographie von Schrowange und die CD ist drin. Ja, das Lied, dass ich schon gehört habe, ist nicht so wirklich. Bei einem Interview meinte sie, dass es ihr einfach Spaß mache. Ach, ich gönne es ihr. Die Arme, es war doch sie, die von Markus Lanz für eine Jüngere, die inzwischen sogar schwanger ist verlassen wurde? Deshalb gönne ich ihr alles, was ihr Spaß macht

    ach, Blackies hangman, das sagt mir irgendwas.. irgendwo klingelts ^^ mal tuben ...

    lg

  11. #40
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Birgit Schrowange kann ja auch gerne Dinge tun,die Ihr Spaß machen,das ist völlig legitim und ich tue schließlich auch Dinge,die mir Spaß machen.
    nur sollte man sich dabei am besten vorher überlegen,ob das,was mir Spaß bereitet,auch für die breite Öffentlichkeit geeignet ist und auch dieser Spaß bereiten könnte.
    Ihr Gesang ist definitiv NICHT massenkompatibel und taugt allenfalls für den Hausgebrauch,ihr Buch würde mich als Leser von Biographien sicher interessieren,wenn es auch OHNE CD verkauft würde-das Gesamtpaket hält mich jedenfalls vom Kauf dieses Buches ab.
    man sollte aber auch grundsätzlich das,was einem Spaß macht,zumindest im Ansatz auch beherrschen und ausüben können-ich hab´in der Badewanne auch schon mal gesungen-aber ich käme NIE auf die Idee,sowas auf CD pressen zu lassen.
    ich kaufe mir auch keine Spielkonsole,wenn das Spiel,welches man ihr als sogenanntes "Bundle" beilegt,nicht gefällt,hier gibt es aber gottseidank die Möglichkeit,alles einzeln zu erwerben.

Ähnliche Themen

  1. Moderatoren gefeuert???
    Von Knulli im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 09:26
  2. Moderatoren gesucht
    Von radio-solymar im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 16:56
  3. Abgang Innen Senkrecht - Teil 5
    Von Franky im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 17:19