Seite 49 von 64 ErsteErste ... 3945464748495051525359 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 481 bis 490 von 634

TV-Tipp: 80er

Erstellt von 0815xxl, 01.03.2005, 15:43 Uhr · 633 Antworten · 97.379 Aufrufe

  1. #481
    Benutzerbild von new_romantic

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    930

    AW: TV-Tipp: 80er

    1. Bronsky Beat waren ja großartig, hab sie noch nie so live gehört.

    2. Wer ist dieser Bodo bach? Als ich ihn das erste Mal im Convoy gesehen hab dachte ich " wie sieht der denn aus"

    3.@ Lutz: " jetzt in den Achtzigern". Nicht schlecht die Formulierung, und ich dachte ich bin der Einzige der in den Achtzigern weiter lebt;-)

    4. Wer hatte nochmal alle Folgen vom Convoy aufgenommen, irgendwer hat es doch hier geschrieben, benötige die ersten..
    Die erste die ich hab ist die mit Cosa Rosa.

    5. Na sowas hab ich alle Folgen

  2.  
    Anzeige
  3. #482
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Bronski Beat war mehr als Halbplayback, auch von den Instrumenten war etwas zu hören, eher sowas wie "Depeche Mode-live", also Drittelplayback

    Ein Drittel ist aber weniger als Halb

  4. #483
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von new_romantic Beitrag anzeigen
    2. Wer ist dieser Bodo bach? Als ich ihn das erste Mal im Convoy gesehen hab dachte ich " wie sieht der denn aus"

    3.@ Lutz: " jetzt in den Achtzigern". Nicht schlecht die Formulierung, und ich dachte ich bin der Einzige der in den Achtzigern weiter lebt;-)
    Ich hatte den Satz ja dem Alan Bangs in den Mund gelegt, deshalb auch mit ""

    Bodo Bach? Macht der nicht gerne so Telefonstreiche?

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen

    Ein Drittel ist aber weniger als Halb
    ...and the Klugscheisserpreis goes to...

    Lutz

  5. #484
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Elek.-maxe
    Bronski Beat war mehr als Halbplayback, auch von den Instrumenten war etwas zu hören, eher sowas wie "Depeche Mode-live", also Drittelplayback

    Ein Drittel ist aber weniger als Halb
    ...and the Klugscheisserpreis goes to...

    Lutz
    Tja, es war ja auch MEHR Bronski Beat als Halbplayback, man muß den Term nur richtig aufstellen können!

  6. #485
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zwei Klassiker heute abend zu später Stunde

    23:50 Sat 1: Missing in Action 1984 - Chuck Norris
    02:20 RTL II: Blues Brothers

  7. #486
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    Zwei Klassiker heute abend zu später Stunde

    23:50 Sat 1: Missing in Action 1984 - Chuck Norris
    02:20 RTL II: Blues Brothers
    Hui - sehr gewagt die beide in einem Atemzug - äh - Posting zu nennen: "Missing in Quality" (TV Spielfilm)

    BTW: Chuck Norris, der Steven Seagal der 80s? *g*


    Lutz

  8. #487
    Benutzerbild von BigDaddy0297

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    138

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Hui - sehr gewagt die beide in einem Atemzug - äh - Posting zu nennen: "Missing in Quality" (TV Spielfilm)

    BTW: Chuck Norris, der Steven Seagal der 80s? *g*


    Lutz
    Nur mit dem Unterschied, dass der gute Chuck seine Stunts und Kampfszenen noch sehr gut allein gewuppt bekommt. Der arme Steven hat dafür leider ein paar Pfunde zu viel auf den Knochen. *aber egal, seine letzten Streifen waren gar nicht so übel*

    BigDaddy

  9. #488
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von BigDaddy0297 Beitrag anzeigen
    Nur mit dem Unterschied, dass der gute Chuck seine Stunts und Kampfszenen noch sehr gut allein gewuppt bekommt. Der arme Steven hat dafür leider ein paar Pfunde zu viel auf den Knochen. *aber egal, seine letzten Streifen waren gar nicht so übel*
    ...bleibt aber die Frage ob gute Kampfszenen automatisch mit einem guten Film gleichzusetzen sind

    Lutz

  10. #489
    Benutzerbild von BigDaddy0297

    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    138

    AW: TV-Tipp: 80er

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    ...bleibt aber die Frage ob gute Kampfszenen automatisch mit einem guten Film gleichzusetzen sind

    Lutz
    Yepp, das stimmt allerdings. Chuck "Ich-erleichtere-euch-um-euren-eigenen-Willen-nur-durch-bloßes-in-die-Augen-sehen" Norris hatte viele gute Streifen, mit ziemlich dämlichen Kampfszenen. Beispiel: "Silent Rage (Das stumme Ungeheuer)".

    Steven Seagal konnte das sogar noch toppen, mit Filmen wie "Kill Switch"...Story total daneben und bei den Kampfszenen kam man sich vor, als säße man in einer Zentrifuge, so schnell wurde dort geschnitten.

    BigDaddy

  11. #490
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907

    AW: TV-Tipp: 80er

    Lt. Wunschliste.de ab 01.09. auf arte:

    Welcome to the 80´s

    Welcome to the Eighties (TV-Serie): Serieninfos - wunschliste.de

    Infos zur schon mal ausgestrahlten 6- teiligen Doku findet ihr hier:

    Home - ARTE

Ähnliche Themen

  1. 80er Musik-Tipp in TV & Radio
    Von KlarkKent im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 22:56
  2. TV-Tipp: Die 80er auf MTV "20 years on mtv"
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.03.2004, 09:32
  3. Tv-tipp: Thema "80er-jahre" bei "risiko"
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2002, 13:21
  4. Tv-tipp: "zeitreise in die 80er-jahre"
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.08.2002, 20:33