Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Waahnsinn - Der Wackersorf-Film HEUTE

Erstellt von DeeTee, 27.07.2006, 21:50 Uhr · 4 Antworten · 1.464 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Ausrufezeichen Waahnsinn - Der Wackersorf-Film HEUTE

    Fernsehtip

    27. Juli 2006 (Donnerstag)
    23.30 - 01.00 Uhr
    WDR Fernsehen

    WAAHNSINN -
    Der Wackersdorf-Film

    Am 26.April 1986 ereignete sich in Tschernobyl der GAU, dessen katastrophale Folgen Wochen und Monate das tägliche Leben in Europa bestimmen sollten. Vor diesem Hintergrund bekam die öffentliche Diskussion um den geplanten Bau der atomaren Wiederaufbereitungsanlage WAA im oberfränkischen Wackersdorf eine neue Dimension. Der bis dahin eher lokale Widerstand gegen dieses Vorhaben wurde zu einem nationalen Thema und manifestierte sich am 26./27.Juli 1986 beim 5. Anti-Waahnsinns-Festival als eine Demonstration mit 120.000 Teilnehmern. Größen der deutschen Rockmusik - u.a. Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, BAP, Die Toten Hosen und Rio Reiser - unterstützten die Anti-WAA-Bewegung mit ihren Auftritten.
    WAAHNSINN - Der Wackersdorf-Film dokumentiert das Festival, das an diesem Juli-Wochenende 1986 das zentrale Ereignis in Deutschland war. Der Rockpalast zeigt den Film am 20. Jahrestag des Festivals als deutsche TV-Premiere.


    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Holmqvist

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    6
    Super Tipp... Danke

  4. #3
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Seit Wochen vorgemerkt, aber zu spät nach Hause gekommen. Pech.

  5. #4
    Benutzerbild von Robbie Yen

    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    104
    Ich hab den Film leider auch verpasst. Irgendwie war ich der Meinung, der würde heute laufen....
    Von daher hast du mich schon mal davon abgehalten, heute Abend umsonst vor dem Fernseher rumzuhängen. Danke...

    Das Anti-WAAhnsinns-Festival hatte ich merkwürdigerweise total vergessen/verdrängt. Obwohl es für mich eigentlich zu den prägenden Ereignissen des Jahres 86 gehörte.
    War außer mir sonst noch jemand dort?

    Bei der Gelegenheit hab ich mich dann auch mal wieder dran erinnert, daß wir damals so was wie eine politische Meinung hatten. Nicht besonders fundiert teilweise (gegen Atomkraft war man halt einfach und wer sich als CSU-Anhänger geoutet hätte, wär erst mal unten durch gewesen), aber wir hatten zumindest eine.
    Im Gegensatz zur „Jugend von heute“, denen das alles offensichtlich völlig wurscht ist. Was mich aber noch mehr erschreckt ist, wie unpolitisch ich selber geworden bin. Ich informier mich zwar noch Alibi-mäßig, was so vor sich geht, wirklich interessieren tut’s mich aber nicht mehr. Keine Ahnung, warum das so ist (d.h. Ahnungen hätte ich schon mehrere...).

  6. #5
    Benutzerbild von RayChance

    Registriert seit
    05.07.2006
    Beiträge
    845
    @Robbie

    für Wackersdorf war ich noch ein wenig jung, aber Ende der 80er waren wir innerhalb unserer Schule dann doch politisch ein wenig aktiv. So haben wir z.B rechte Wahlplakate be-sprayt (und sind dabei fast mal einer Horde Skins in die Hände gefallen) oder haben bei einem Besuch von Heiner Geissler in unserer Stadt gerade bei Umweltthemen kräftig gebuht..

    Gruß Ray

Ähnliche Themen

  1. 80er Film - Film Mist - OST gut
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 09:41
  2. Song aus Film gesucht (Heute auf Pro 7)
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 12:37
  3. "Waahnsinn" Titel (WAA)
    Von Karl im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 17:58
  4. Tv-tip:heute um 21:45 auf Wdr-tv:westernhagen Film
    Von Nick_Adonidas im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2003, 00:30
  5. Heute vor 20 Jahren ...
    Von Sven Hoëk im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2003, 07:36