Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 51

Welche Ostserien kennt ihr?

Erstellt von Rolls_Rave, 25.01.2006, 18:53 Uhr · 50 Antworten · 14.050 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Rolls_Rave

    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    138
    Also in den achtzigern wurden einige Serien aus dem ehemaligen Ostblock gezeigt, hier ein paar Beispiele:

    Sie kam aus dem All (Tschechoslowakei)
    Safari (Tschechoslowakei)

    Der Elektronische Doppelgaenger (Ehemalige Sowjetunion)

    Die Sieben Wuensche (Polen)
    6 Millionen Sekunden (Polen)

    Also ich fand diese Serien ganz reizend und sie waren auch nicht so ordinaer wie manche Serien von heute.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Airplay

    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    156
    Rolls_Rave postete
    Sie kam aus dem All (Tschechoslowakei)
    Hm, bin mir nicht sicher. Spielte da so eine seltsame Kugel
    oder ein leuchtender Ball irgendeine Rolle...? *grübel*

  4. #3
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Ich kenne jede Menge tschechische Kinderserien (Luzie, PanTau, Die Besucher, Die Märchenbraut etc.) und auch "Spuk unter'm Riesenrad".

    Aber an Erwachsenenserien eigentlich nur "Das Krankenhaus am Rande der Stadt." (Es sei denn euch fällt nochwas ein, an das ich mich dann nachträglich erinnere.)

  5. #4
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich erinnere mich noch an die ungarische Zeichentrickserie mit Adolar und seinem Hund Schnuffi. Er flog mit seiner aufblasbaren Rakete zu den obskursten Planeten (Krimiplanet oder ein Planet, auf dem alle rückwärts sprachen )
    Er schlich sich spät abends immer aus der Wohnung. Seine Eltern sollten ja von seinen Reisen nichts mitbekommen.
    Eine Folge lief immer knapp 30 min, glaube ich.


  6. #5
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Komisch die im Start-Posting genannten Serien kenne ich gar nicht.
    Adolar war Spitze. Zu passenden Gelegenheiten fällt mir immer ein "Ach hätte ich doch den Püschti Hufnagel geheiratet!"
    Nicht zu vergessen "Die Besucher" aus der CSSR, natürlich "Krankenhaus am Ende der Stadt" da gab es in derletzten Zeit beim MDR auch neue Folgen.
    "Frau hinterm Ladentisch" oder diese Schulserie (?) auch aus dem selben Land damals gerne im DDR Fernsehen gesehen, kann man heute nicht mehr so recht "verstehen".

  7. #6
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661
    "Geschichten übern Gartenzaun" fand ich immer klasse.

  8. #7
    Benutzerbild von Rolls_Rave

    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    138
    @Airplay
    Also da handelt es von einem Maedchen von einem anderen Stern, die besondere Kraefte hat, ihr Name ist Maika.

    @Elek-Maxe
    Spuk unterm Riesenrad wurde in der DDR gedreht.

    Aja und da faellt mir noch der Zeichentrickfilm "Oma bitte kommen" ein was ein tschechisches Produkt ist. Dieser Zeichentrickfilm handelt von einer Oma die mit einem Zeppelin durch die Luft fliegt.

  9. #8
    Benutzerbild von Rolls_Rave

    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    138
    brandbrief postete
    Ich erinnere mich noch an die ungarische Zeichentrickserie mit Adolar und seinem Hund Schnuffi. Er flog mit seiner aufblasbaren Rakete zu den obskursten Planeten (Krimiplanet oder ein Planet, auf dem alle rückwärts sprachen )
    Er schlich sich spät abends immer aus der Wohnung. Seine Eltern sollten ja von seinen Reisen nichts mitbekommen.
    Eine Folge lief immer knapp 30 min, glaube ich.
    Ich war am Anfang immer gespannt zu welchen Stern er fliegen wird. Es gibt da auch eine Folge wo er zu einenm Planeten fliegt, wo alle das Gegenteil meinen von dem was sie sagen. Oder einmal flog er zu einem Planeten wo sich alles innerhalb von Sekunden veraenderte. Zum Beispiel aus einer Riesenschlange wurde ein Apfelstrudel und dann eine Strasse. Aber jede Folge davon war toll!

  10. #9
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Rolls_Rave postete
    @Elek-Maxe
    Spuk unterm Riesenrad wurde in der DDR gedreht.
    Weiß ich, ich hab auch nix anderes beahauptet, sondern es absichtlich nach den tschechischen Kinderserien separat genannt.

  11. #10
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @Rolls_Rave

    Bist du nicht erst 25?

    Ich glaube die Folgen liefen aber vor einigen Jahren mal auf irgendeinem dritten Programm.

    Um mal bei Zeichentrick zu bleiben, fällt mir da z.B: noch ein:
    "Arthur der Engel"

    Ich glaube, der kam auch aus Ungarn.
    Der könnte aber auch schon in den 70ern auf dem Bildschirm gewesen sein.

    "Lolek & Bolek"

    Eigentlich waren es immer kleine Episoden, aber es gab sogar mal einen Kinofilm.
    Der hieß wohl "Lolek und Boleks große Reise" oder so ähnlich.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lieder mit Monaten im Text - wer kennt welche ..?
    Von Chartist im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.12.2004, 16:44
  2. Längste Songnamen - Wer kennt welche?
    Von djrene im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 19:47
  3. Welche Serie war das???
    Von surfstar im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 18:48
  4. Ja ,welche denn nun.....?
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2004, 21:03
  5. Welche "perfekten" Maxis kennt ihr?
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.05.2002, 15:18