Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 123

Wetten Dass...??? gestern und heute

Erstellt von Gringomania, 04.09.2006, 20:08 Uhr · 122 Antworten · 17.924 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Autobahn, Autobahn ...
    Also Autobahn geht ja nun mal gar nicht!

    Hoffentlich schließt sich hier nicht der Kreis bezüglich des künftigen Wetten-dass-Moderators.


    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    u.a. spricht Rudi Carrell auch diese notwendige Fähigkeit zur Selbstironie an, und Jürgen von der Lippe erklärt beispielsweise, warum Harald Schmidt mit "Verstehen Sie Spaß?" scheitern musste (Opdenhövel und "Wetten, dass" wäre meiner Meinung nach ein ähnlicher Fall).
    Ja, kann man so sehen. Aber selbst der Erfinder dieser Sendung, Frank Elstner, hatte nicht die geforderten Eigenschaften und wirkte schon fast hölzern bei seinen Auftritten. Oder war das u.a. ein Grund für Gottschalks spätere Übernahme?

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Autobahn, Autobahn ... Ach nee, die waren bei euch ja wirklich scheiße.


    Ich halte Opdenhövel für zu kühl und distanziert, um eine solche Familiensendung angemessen über die Bühne zu bringen. Er scheint mir auch nicht der Typ zu sein, der mit voller Überzeugung die oberste Grundregel für Moderatoren solcher Unterhaltungsshows beherrscht: sich selbst durch den Kakao ziehen und zum Affen machen zu können.
    Damit könntest Du richtig liegen. Es kann aber auch anders kommen. Fast jeder wird an dieser Aufgabe (Wetten Dass...??? zu übernehmen) wachsen müssen. Benimm und Bescheidenheit kann man immerhin lernen. Aber aus Lanz und Kerner bspw. werden wohl keine großen Bengel und Witzbolde mehr. Ob jemand wie Opdenhövel angesichts der schieren Größe dieser Show nicht etwas Demut lernen würde? Bei der Sportschau wurde er für seine schroffe Art von Gesprächspartnern ja schon manchesmal ganz schön auflaufen gelassen. Er scheints aber langsam zu kapieren, dass das eben nicht immer so gut ankommt.

    Die kurzzeitig medial zu idealen Notfall-Kandidaten hochgepushten "Joko & Klaas" wären für mich, aus den Gründen die Du nennst, jedenfalls z. B. auch keine Lösung. Auf Pro7 waren sie die einzigen die sich witzig fanden, auf ZDFneo will sie - auch gemessen an den Quoten eines Spartenkanals - keiner sehen. Also vermeintlicher Witz und Frechheit allein reichen noch nicht um Gottschalk nachzufolgen. Das sieht man ja auch beim Show-Zombie "Verstehen Sie Spaß?", den ich eigentlich schon gar nicht mehr als existent wahr nehme. Das ist wie AEG Stereo-Anlagen im Supermarkt: Die Marke kennt man zwar, aber der Inhalt ist Beschiss. Doch gleichzeitig sieht man so auch: Nur weils manchen nicht gefällt, muss noch lange keine Sendung eingestellt werden. Man kann hervorragend weiterleben, obwohl eine Show noch existiert. Also darf auch mit Wetten Dass....? noch ein wenig experimentiert werden. Die Show hat immerhin auch den Lippert überlebt. Wers nicht sehen will oder lieber Unterschichten-Fernsehen schaut, muss sich von Wetten Dass...??? nicht stören lassen.

    Doch dieser Spagat zwischen jugendlicher Flegelhaftigkeit (auch um vor JLO & Co nicht zur Salzsäure zu erstarren) und Selbstironie ist etwas, was eben Gottschalk m. E. ausgemacht hat. Das ist es, was man bei Wetten Dass...??? mittlerweile selbstverständlich sehen möchte und was selbst Show-Erfinder Elstner heute aus dem Rennen werfen würde. Ich bin gespannt, wer es am Ende wird. Vielleicht ja doch Hunziker als Haupt-Moderatorin?

  4. #63
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    577

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Das vielleicht nicht, aber es gab jemanden aus dem Forum, der bei Hast du Töne mal Kandidat war.
    Das warst aber nicht zufälligerweise Du????

  5. #64
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Das warst aber nicht zufälligerweise Du????
    Nein, ich war es nicht. Aber ich habe mit einigen Forumsmitgliedern hier mal an einem Silvesterabend den Auftritt eines Forumsmitglied in der Show gesehen.

  6. #65
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Nein, ich war es nicht. Aber ich habe mit einigen Forumsmitgliedern hier mal an einem Silvesterabend den Auftritt eines Forumsmitglied in der Show gesehen.
    Stimmt, da war ich auch anwesend. Wann war das? 2004? 2005? wie sie so dahinrast, die Zeit...

  7. #66
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    So.... Der Countdown läuft. Ich habe heute schon einen Blick von der Brücke in das Aussenwetten-Becken geworfen, Lichter und Kelly singen gerade Loblieder auf Markus Lanz und gleich gehts los. Ich hab 'n Pott Gulasch auf'm Herd und Bier und Cola kalt gestellt und gleich werde ich mir mal anschauen, was das ZDF und Herr Lanz mit dem letzten großen Samstags-Abend-Unterhaltungsdampfer angestellt haben. Ich muss zugeben: Manche Schmähkritik an Lanz halte ich ihm mittlerweile eher zu Gute und die durchgesickerten Details (mehr Stellenwert für die Wetten, eigene Wette von Lanz gegen das Publikum, mehr eigene Aktivität vom Moderator etc.) hörten sich gar nicht so schlecht an. Lanz ist es geworden und ich schau mir das jetzt mit meiner Freundin auf'm Sofa an... So ganz ungeniert Altes-Ehepaar mäßig Ich bin gespannt!

  8. #67
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Ich fands gut - das ein oder andere muss sich sicher noch einspielen -
    werde beim nächsten Mal wieder reinschauen - Gottschalk konnte ich echt nicht mehr sehen
    und hab die letzten öhm 10 Jahre WD nur sporadisch mal angestellt.

  9. #68
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von SportGoofy Beitrag anzeigen
    Ich fands gut - das ein oder andere muss sich sicher noch einspielen -
    werde beim nächsten Mal wieder reinschauen - Gottschalk konnte ich echt nicht mehr sehen
    und hab die letzten öhm 10 Jahre WD nur sporadisch mal angestellt.
    In der langen Pause hatte ich Zeit mich an das Elstner-Wetten-Dass...??? zu erinnern. Lanz war da sicherlich näher dran als an Gottschalk. Und ich fand es gut, meine Freundin sogar noch besser als ich. Bestimmt kann und wird Lanz mit etwas "Routine" noch etwas lockerer werden. Gut fand ich seine recht direkten Fragen an die Promis und das er dabei auch keinen Unterschied zwischen einer JLO und Bülent Ceylan gemacht hat.

    Für die Wetten kann Lanz vermutlich nichts. Aber auch da wünsche ich mir für die Zukunft etwas mehr. Die Wette der Hundehaarfuchtlerin beispielsweise fand ich ziemlich langweilig und die Dame auch wenig sympathisch... Da rächt sich der höhere Stellenwert der Wetten schonmal. Dafür bringt Lanz sich selbst mehr ein, die Bierkasten-Liegestütze z. B. waren etwas was man von Gottschalk (und auch Elstner) wohl nie gesehen hätte. Respekt!

    Wirklich schlimm war heute nur der Ton - eine Panne nach der anderen und teilweise schlecht gemischt.

    Denoch: Lanz macht das schon überraschend gut. Ich hoffe für die Zukunft noch auf etwas mehr Spontanität und Frechheiten seinerseits. Aber man kann das schon gut gucken! Ich bin auf die Quoten gespannt. Die sind schließlich maßgeblich. Denn wenns nach den Kritiken von Spiegel, Stern & Co geht (die waren sich allen Ernstes nicht zu Schade einen Live Ticker zur Sendung anzubieten!), war das quasi Lanz erste und letzte Show... Aber das kennt man ja. Verreissen ist für deren Schreiberlinge bei TV-Shows fast schon Tradition. Focus und Bild sehen es schonwieder viel positiver.

  10. #69
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Also, wenn ich ehrlich sein soll und hier vielleicht anecke ... tut mir leid, aber mich hat's nicht vom Hocker gehauen. Ich hab eher überlegt, ob ich mir das bis zum Schluss anschauen soll oder wegschalten. Dann hab ich mir gedacht, vielleicht kommt ja doch noch was, wurde aber enttäuscht. Bin teilweise sogar weggenickt. Da war auch nix neues dabei, was ich mir eigentlich erhoffte. Vielleicht habe ich auch zuviel erwartet, keine Ahnung, aber auf mich wirkte die ganze Sendung irgendwie öde, ohne besondere Highlights, von den Musicacts mal ganz zu schweigen, eher wie Markus Lanz in seiner Talkshow, nur mit Wetten, Musikeinlagen und mehr Gästen. Nicht mehr und nicht weniger.

    Besonders diese Voca People oder wie die hießen, wollten wohl auf "Stars on 45" machen, wirkten auf mich aber eher wie die "Teletubbies". Was die geritten hat, ausgerechnet so eine Nervensäge wie Cindy aus Marzahn als Assistentin zu engagieren, werde ich wohl auch nicht verstehen. Auch die Günther Jauch-Parodie fand ich hier ein wenig überzogen. Die einzigen, wegen denen ich noch weitergeschaut habe, waren Karl Lagerfeld und Hannelore Kraft.

    Vielleicht wäre es doch besser gewesen, wenn sie "Wetten, dass...??" doch lieber eingestellt und dafür eine andere Samstagabend-Show auf die Beine gestellt hätten, hätte auch nix gegen wechslende Moderatoren. Da fand ich ja damals den "Kessel Buntes" noch unterhaltsamer. Sicher, das ist die erste "Wetten, dass...??"-Sendung für Lanz, aber wenn das Konzept so bleibt, gebe ich der Sendung nicht lange. Sorry, aber das ist mein Eindruck von der ersten Sendung nach Gottschalks Weggang. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden.

  11. #70
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Wetten Dass...??? gestern und heute

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Denoch: Lanz macht das schon überraschend gut.
    Egal, was du rauchst, rauch weniger davon!

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ich hoffe für die Zukunft noch auf etwas mehr Spontanität und Frechheiten seinerseits.
    Viel Glück dabei. Allein Kiwis sekundenkurzer Aufritt als J.Lo im Einspieler zu Beginn war unterhaltsamer als alles, was Lanz im Laufe des Abends zu bieten hatte. Und schon die öden Geschichten in der Begrüßungsrede zum Fremdschämen unlustig.

    Einstellen, die Sendung. Alternativ: Lagerfeld als Moderator, Engelke als Assi, Lady GaGa als einzigen Musik-Act und Wetten nur noch, wenn ein Bagger dabei ist.

    Ach ja, und die hier sind ein Fall für die Genfer Konventionen.


Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Political Correctness - Gestern vs. Heute
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 250
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 09:25
  2. Wetten Dass...?- 30 Jahre [3 DVD´s)
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 19:10
  3. Lustig! Hä? Lustig??? Humor Gestern vs. Heute
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 15:51
  4. Cher's Skandalauftritt in "Wetten Dass...?"
    Von IchBinDeinCyan im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 14:12
  5. David Bowie - heute Zdf, gestern auf Sat1
    Von Nicole im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2002, 16:36