Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Wo sind die neuen Actionhelden?

Erstellt von John McClane, 20.07.2011, 01:56 Uhr · 11 Antworten · 2.308 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von John McClane

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    3

    Wo sind die neuen Actionhelden?

    Da ich das 80s Actionkino über alles liebe und meiner Meinung nach nicht ein einziger Film der heutzutage gedreht wird auch nur ansatzweise daran kommt, frage ich mich seit längerem wer denn die alten Helden ersetzen soll.

    Jason Statham ist noch der einzige dem ich was gutes abgewinnen kann. Ansonsten werden gar keine wirklichen Actionfilme mehr gedreht. Immer ist eine Lovestory dabei oder es handelt sich nebensächlich um sonstwas..

    Muss denn immer eine Randstory dabei sein? Kann nicht einfach der gute Held alle bösen Schurken verdreschen? Ob in Serien oder Filmen..

    Serien wie Knight Rider kann man nicht ohne Ganoven mit "Pornobalken" reanimieren. das ist doch alles Schrott! Die A-Team verfilmung war von den Geschehnissen ja noch übertrieben OK, aber die Schauspieler doch extrem fraglich. Da finde ich doch die alten Stallone-, Willis- und Schwarzenegger-Opas um einiges besser.

    Wieso funktioniert das bei den alten Hasen? und warum kommen keine neuen nach? Bin ich einfach zu blind es zu sehen oder was ist da los? Das Actionkino funktioniert doch offensichtlich noch..

    Wenn man jetzt aber wieder ließt, dass ein neuner Mad Max teil ohne Mel Gibson kommen wird, da schlägt man aber trotzdem nur noch die Hände vor dem Kopf zusammen. Zurecht! Der Film legitimiert sich dadurch das mit Rambo, Rocky und Terminator auch andere Sequels behauptet haben, aber da war wenigstens noch der Hauptdarsteller der gleiche..

    Ich meine die Stories waren zwar dünn damals, aber die Filme waren trotzdem sehr gut. Geht das heute etwa nicht mehr? Da es selbst mit den Opas noch funktioniert muss es ja an den Darstellern liegen..

    Wer ist denn da eurer Meinung anch in Aussicht?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von John McClane Beitrag anzeigen
    Ich meine die Stories waren zwar dünn damals, aber die Filme waren trotzdem sehr gut. Geht das heute etwa nicht mehr? Da es selbst mit den Opas noch funktioniert muss es ja an den Darstellern liegen..

    Wer ist denn da eurer Meinung anch in Aussicht?
    Jap - oft ist weniger einfach mehr. Z.B. bei Transformers 3 gibts vor lauter CGI wohl keine Story und keine Charaktere mehr. Man könnte sich auch gleich eine CGI-Demo reinziehen - die FX sind durchaus sehenswert, aber nicht 2 1/2 Stunden lang...
    Ich fürchte es wird eher in diese Richtung weiter gehen, aber wohl noch genug Rosinen zum Rauspicken im Einheitsbrei geben.

    Ein wunderbarer Oldschool-Film ist z.B. Der Profi mit Belmondo oder Das Ding... mit einem *der* Actionhelden der 80s...

    Aber es gibt auch aktuelle Produktionen wie "Death Proof", die erfrischend "altmodisch" und schnörkellos sind, mit - quel surprise - einem gewissen Kurt Russell.

    Neue Helden? Mal schaun...

    Lutz

  4. #3
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von John McClane Beitrag anzeigen

    Wenn man jetzt aber wieder ließt, dass ein neuner Mad Max teil ohne Mel Gibson kommen wird, da schlägt man aber trotzdem nur noch die Hände vor dem Kopf zusammen. Zurecht! Der Film legitimiert sich dadurch das mit Rambo, Rocky und Terminator auch andere Sequels behauptet haben, aber da war wenigstens noch der Hauptdarsteller der gleiche..

    Ich meine die Stories waren zwar dünn damals, aber die Filme waren trotzdem sehr gut. Geht das heute etwa nicht mehr? Da es selbst mit den Opas noch funktioniert muss es ja an den Darstellern liegen..
    Willst Du wirklich Arnie und Sly mit faltigen Armen MGs tragen sehen? Ich fand ja schon "John Rambo" und "The Expendables" schwer zu ertragen. Und dass Arnie jetzt noch einen Terminator drehen will, klingt für mich wie eine Drohung.

    Neue Actionhelden? Gibt es doch: Vin Diesel, Jackie Chan, Hugh Jackman. Aber ich geb Dir Recht, diesen Kultstatus wie Stallone und Schwarzenegger erreichen sie nicht. Das mag aber auch ganz einfach daran liegen, dass diese beiden diesen bis dahin neuen Typus des reinrassigen physisch überdimensionierten, wortkargen Super-Action-Heroes begründet haben. Wortkarg gab's davor schon: Clint Eastwood alias Dirty Harry. Pack die Muskeln drauf und Du hast was neues. Nichts ist so gut wie das Original, daher wirken Statham, Diesel und Co. so blass. Es ist wohl an der Zeit, dem Action Hero eine neue Dimension zu verpassen. Die fehlt bisher noch. Und bis dahin werden die Alten wieder ausgemottet. Leider.

  5. #4
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von John McClane Beitrag anzeigen
    frage ich mich seit längerem wer denn die alten Helden ersetzen soll.
    Die sind schon längst ersetzt worden. Sind aber nicht mehr alles besiegende Actionhelden in banalen Schwarzweißkonflikten, sondern komplexe Persönlichkeiten, die als Antihelden viel faszinierender sind als alle Stallones und Schwarzeneggers zusammen. Die Helden der jüngeren Zeit heißen Walter White, Vic Mackey, Nucky Thompson, Tony Soprano, Al Swearengen, Omar Little oder meinetwegen auch simpler gestricktere Figuren à la Jack Bauer. Und die findet man nicht mehr im Kino, sondern in den Premiumserien.

    Zitat Zitat von John McClane Beitrag anzeigen
    Ich meine die Stories waren zwar dünn damals, aber die Filme waren trotzdem sehr gut. Geht das heute etwa nicht mehr? Da es selbst mit den Opas noch funktioniert muss es ja an den Darstellern liegen...
    Mit den Opas funktioniert es auch nicht mehr, "The Expendables" z. B. ist ja eine Peinlichkeit sondergleichen und das Gesicht eines Stallone nur noch eine Karikatur.

    Mir fällt gerade auf, dass die wenigen Actionthriller der letzten Jahre, die mir wirklich gefallen haben, ohne übermäßig charismatische Hauptfiguren auskommen (die "Bourne"-Filme, "The Town", "The Dark Knight"). Wenn Geschichte, Atmosphäre und Inszenierung stimmen, braucht es für gute Rambazamba-Streifen also offenbar gar nicht alles überstrahlende Heldenfiguren. Offenbar sind Arnie & Co. mittlerweile ein genauso überholtes Klischee wie früher John Wayne oder Gary Cooper ...

  6. #5
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von bubu Beitrag anzeigen

    Neue Actionhelden? Gibt es doch: ...Jackie Chan...

    Der ist neu?

  7. #6
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Die sind schon längst ersetzt worden. Sind aber nicht mehr alles besiegende Actionhelden in banalen Schwarzweißkonflikten, sondern komplexe Persönlichkeiten, die als Antihelden viel faszinierender sind als alle Stallones und Schwarzeneggers zusammen.
    Die meinte er ja nicht. Er sucht die neuen Actionhelden ohne Story.

  8. #7
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von bubu Beitrag anzeigen
    Die meinte er ja nicht. Er sucht die neuen Actionhelden ohne Story.
    Weiß ich. Man sollte aber darauf hinweisen, dass es die immer weniger gibt, weil sie erstens durch technische Spielereien (Spezialeffekte usw.) ersetzt werden und zweitens zunehmend andere Heldenfiguren gefragt sind. Entweder nimmt man das also zähneknirschend hin oder ist bereit, sich auf neue Sehgewohnheiten einzulassen.

  9. #8
    Benutzerbild von Dana

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    7

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Dank der Special Effects wird sogar aus Tobey Maguire oder Adriey Brody ein Actionstar. Ich habe auch schon geschaut, welche Martial Arts Stars derzeit so den Ton angeben und da ist niemand oder die sind eher unbekannt. Auch bei den China Filmtagen in München tauchte Jackie Chan in den Kult-Martial Arts Filmen nicht auf, was schon strange war.

  10. #9
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    Zitat Zitat von Dana Beitrag anzeigen
    Dank der Special Effects wird sogar aus Tobey Maguire oder Adriey Brody ein Actionstar. Ich habe auch schon geschaut, welche Martial Arts Stars derzeit so den Ton angeben und da ist niemand oder die sind eher unbekannt. Auch bei den China Filmtagen in München tauchte Jackie Chan in den Kult-Martial Arts Filmen nicht auf, was schon strange war.
    Nur mal eben so:

    1. Du kannst auch gerne in Deinem ersten Posting schon Deinen Werbelink präsentieren, da hier niemand mit nur einem Post nach bestimmter Zeit gelöscht wird. Cool oder?

    2. Du kannst sogar mehr als einen Werbelink einstreuen, denn auch das führt nicht zur Löschung! Wird immer interessanter, nicht?

    3. Und um es perfekt für Dein Anliegen zu machen: Du musst diese Werbelinks nicht mal in pseudo-Ich-interessier-mich-für-ein-Thema-Postings verstecken, nein, Du kannst ganz ungehemmt und völlig offen Werbung für jeden machen, der Dir dafür Kohle hinlegt! Wenn das nicht der Volltreffer ist!

    Vorteil: Minimiert Deinen Arbeitsaufwand und erspart uns ein Verwässern wirklich interessanter Themen, die ansonsten bald aussehen wie der Overall eines Formel-1-Piloten zur Hochzeit der am-Mann-Werbung.

    Ach ja: Auch irgendwelche Abschlusspostings à la Ich-wollte-hier-keine-Werbung-machen-aber-wenn-man-mir-das-unterstellt-geh-ich-eben-wieder kannst Du Dir ebenfalls sparen. Ein unschöner Abgang hinterlässt sonst noch den falschen Eindruck!

    Gruß

    J.B.

    P.S.: Diese Zeilen wurden gesponsert von "Ein Herz für Spammer", "Geldverdienen leicht gemacht" und "Viel hilft viel".

  11. #10
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Wo sind die neuen Actionhelden?

    @J.B.



    Und das ist noch nicht alles - wenn du auf die pseudo-Ich-interessier-mich-für-ein-Thema-Postings verzichtest, bekommst Du diese exquisite Lebensmittelkollektion gratis (kann von der Abbildung abweichen - und wird nur virtuell verschickt)!


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. JOURNEY hat neuen Sänger
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 19:58
  2. Warensendung die neuen Kartons
    Von sturzflug69 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 10:20
  3. die Neuen 3"CD Singles
    Von vinylsafer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 16:12