Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 118

Die schönsten Hard Rock & Metal-balladen - Eure Lieblingssongs

Erstellt von Veja, 19.10.2002, 21:49 Uhr · 117 Antworten · 55.410 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von Gandulf

    Registriert seit
    12.05.2003
    Beiträge
    1
    @yiasou:

    kleine Verbesserung Black Chamber ist auf der "Somewhere Far Beyond" zu finden. Kann ja mal passieren..

    Übrigens Harvest of Sorrow (B-side von der "And Then There Was Silence"-single) ist auch klasse oder "The Maiden And The Ministrel Knight" von der "A Night at the Opera"

    oder die gesamte "The Forgotten Tales"

    Weiter schöne langsame Lieder:

    Edguy - When a hero cries (Kingdom of Madness)
    Edguy - Another Time (Theater of Salvation)
    Edguy - Scarlet Rose (Vain Glory Opera)
    Metallica - Mama said (Reload)
    Gamma Ray - Farewell (Land of the Free)
    Manowar - King (Louder Than Hell)

    ... to be continued

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von Lotuskid

    Registriert seit
    13.06.2003
    Beiträge
    1
    Ok, die hier sind zwar wohl kaum aus den 80ern, aber dafür sinds echt extrem schöne Songs:

    Nightwish - Angels fall first (Wahnsinnsstimme hat die Frau)
    Within Temptation - Bittersweet
    Within Temptation - Our Farewell
    Inside von der Avantasia I (is ne Metal-Oper von Tobias Sammet- Sänger von Edguy)
    Edguy - Wash away the poison
    Ozzy Osbourne - OLd L.A. tonight
    HIM - For you (is noch aus den Zeiten,als sie noch mehr Heavy als Pop waren... glücklicherweise geht das neue Album ja auch wieder bissl mehr in die Richtung, wär auch verdammt schade um das Potential der Band)

    und zum Abschluss noch etwas von meinen absoluten Faves: Red Hot Chili Peppers - Road Trippin' (bissl was Genreloses muss ja auch dabei *g*)

    Jo, mehr fällt mir leider nich ein.

    Übrigens: Ich bin ebenfalls weiblich und zur Hälfte ein kleiner Heavy (meinem besten Freund sei dank! *g*).

  4. #53
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    *Thema mal wieder hochhol*

    Habe in letzter Zeit viele schöne Balladen aus dem Metal-Bereich entdeckt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

    Avantasia: Farewell
    Axel Rudi Pell: Forever angel
    Brainstorm: Heavenly
    Bruce Dickinson: Navigate the seas of the sun
    Budgie: I turned to stone
    Crimson Glory: Painted skies
    Crimson Glory: Deep inside your heart
    Damn Yankees: High enough
    Dokken: When love finds a fool
    Dream Theater: The answer lies within
    Edguy: Wash away the poison
    Gamma Ray: Lake of tears
    Giant: Lost in paradise
    Judas Priest - Before the dawn
    Lanfear: Eternally
    Morgana Lefay: Lost reflection (tolles Crimson Glory-Cover)
    Morgana Lefay: A final farewell
    Morgana Lefay: Moonlit night
    Morgana Lefay: Sorrow calls
    Morgana Lefay: Sculptures of pain
    Morgana Lefay: Only endless time remains
    Morgana Lefay: Last rites
    Morgana Lefay: Why
    Nevermore: Dreaming neon black
    Nevermore: The hurting words
    Nevermore: Sell my heart for stones
    Nevermore: The sanity assassin
    Nighingale: Eternal
    Pretty Maids: Eye of the storm
    Rage: After the end
    Rhapsody: The magic of the wizard's dream
    Virgin Steele: Cry forever

    Dieser Thread steht übrigens im Sound-Allgemein-Board, weil es das passende Unterforum bei Threaderöffnung noch nicht gab.

  5. #54
    Benutzerbild von Petra67

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    415
    Schniff, wenn ich das richtig gesehen hab, hat noch keiner folgende Traumballade genannt:

    Danzig - Blood and Tears

    Zusammen mit Silent Lucidity von Queensrÿche meine absolute Lieblings-Metalballade. Na ja, viele der bisher genannten Stücke kenne ich eh nicht und ich bin sicher, dass mir davon so einige gefallen würden...

  6. #55
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Das ist zwar nicht wirklich meine Sparte (ich bin ja auch ELEKTROMAXE, das paßt nur leider nicht hier 'rein), aber es gibt auch paar Balladen-Klassiker der härteren Rockmusik, die mir gefallen:

    Stairway to Heaven - Led Zeppelin (keine reine Ballade, ich geb's zu)
    Child in Time - Deep Purple
    Save me - Queen

    Achja, weil's erwähnt wurde, aber nie klar gestellt:
    "Whiskey in the Jar" ist ein irisches Traditional, das von Thin Lizzy als Rocksong arrangiert wurde und von Metallica auf diesem Arrangement aufbauent zum Hardrock wurde.

  7. #56
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Elek.-maxe postete

    "Whiskey in the Jar" ist ein irisches Traditional, das von Thin Lizzy als Rocksong arrangiert wurde und von Metallica auf diesem Arrangement aufbauent zum Hardrock wurde.
    Ist bekannt

  8. #57
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Insgesamt kann ich übrigens mehr mit Hard bzw. Melodic Rock-Bands anfangen als mit den Metal-Sachen. Bands wie Helloween, Hammerfall, Blind Guardian oder auch noch härtere Bands wie Morgana Lefay machen zwar sehr schöne Balladen, aber oft habe ich eben Alben von o.g. Bands ausschließlich wegen der 1-2 Balladen gekauft und konnte mit dem Rest wenig anfangen. In letzter Zeit habe ich eher Bands wie Ten, Takara, Crystal Ball, Shakra, Fair Warning, Talisman, Crown of Thorns, Giant oder Lillian Axe für mich entdeckt. Die machen ebenfalls schöne Balladen und die anderen Sachen auf den Alben sind schön rockig, aber eben nicht zu hart (für mich) und gut anzuhören. Da kann ich ein Album auch mal von vorne bis hinten durchhören. Gleiches gilt auch für die Alben "The masquerade ball" und "Shadow zone" von Axel Rudi Pell, während die Alben davor (besonders "Black Moon Pyramid" und "Magic") doch einen ganzen Zacken härter waren und eher nichts für mich. Aben von denen gefallen mir eh die Ballads 1-3 am Besten.

  9. #58
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264
    Ein paar Stücke, die mir jetzt spontan gerade so einfallen (und zum größten Teil eher aus dem Hardrock- als aus dem Metal-Bereich stammen):

    Def Leppard - Have you ever needed someone so bad?
    Dominoe - Keep the Fire burning
    Firehouse - I live my Life for you
    Bad English - When I see you smile
    Giant - I´ll see you in my Dreams
    Kane Roberts - Does anybody really fall in Love anymore?
    Magnum - Back in your Arms again
    Axxis - I wanna hold you in my Arms
    Scorpions - Send me an Angel
    Jon Bon Jovi - Blaze of Glory

  10. #59
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Und noch eine echte Perle:

    Demon - Time has come

    Habe ich erst kürzlich entdeckt, ist für mich aber eine der absolut schönsten, besten und ergreifendsten Balladen.

    Ebenfalls sehr gut: Agent Steel - Bleed forever

    P.S. Vielleicht könnte ja jemand diesen Thread ins Metal-Board verschieben, da ist er sicherlich besser aufgehoben, schließlich geht es in diesem Thread u.a. ja auch viel um 80er Hard Rock- und Metal-Balladen.

  11. #60
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    @Brandbrief und Poldi ?

    Könnte der hier vielleicht auch ins Metalboard ?

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Listen zum Thema Heavy Metal/Hard Rock in den 80ern
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 17:35
  2. Eure schönsten Konzertfotos der 80er
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 12:04
  3. ganz harte Nuss - 2 White Metal-Balladen gesucht
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 16:26
  4. Ein eigenes Unterforum Hard Rock/Melodic/AOR/Metal?
    Von obsession im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.09.2003, 18:54