Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 45

Melodicrock-Tipps

Erstellt von djrene, 26.01.2004, 13:42 Uhr · 44 Antworten · 8.260 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von yiasou

    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    107
    djrene postete
    Nachdem in einem anderen Unterforum via Diskussion über Harlan Cage einige AOR-Tipps verbreitet wurden, mache ich hier mal den entsprechenden Thread dazu auf.
    Hey, verdammt geile Idee! Hier hab ich auch gleich einen Tipp für euch: PRIDE OF LIONS! Dahinter verbirgt sich übrigens niemand geringerer als Jim Peterik (SURVIVOR). Er hat sich einen jungen Wahnsinns-Sänger namens Toby Hitchcock geschnappt und ein Album eingespielt, das im AOR-Bereich derzeit seinesgleichen sucht.

    Vor allem die letzte Nummer "Music and me" ist DER Überhammer: Eine Liebeserklärung von Jim an die Musik schlechthin...irgendwie textlich und musikalisch eine rockigere Version von JOHN MILES' "Music"...auch mit leichten Klassik-Einflüssen...aber hört selbst hinein. Das Album heißt übrigens auch "Pride of lions"...

    Homepage: www.aprideoflions.com

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Pride of Lions ist auch wirklich geil.

    FINAL FRONTIER - Second Wave

    Finde ich persönlich saustark. Aber vielen wird die extrem hohe Stimme halt auf den Zeiger gehen.

  4. #23
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    So, um den Thread mal wieder aus der Versenkung zu holen, hier mein absoluter Sommer-Sonne-Cabrio-Song:

    HUMAN TEMPLE - Desert Rain (eine Mega-Ballade)

  5. #24
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Nicht unbedingt Melodic...aber fast :

    http://www.chimaera.de/Frame/Rahmen.html

    Eine Band aus Deutschland. Schon mal jemand was von denen gehört ? Sollen ganz gut sein und was ich auf der Homepage hören konnte, war nicht übel.

  6. #25
    Benutzerbild von yiasou

    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    107
    BRIAN SPENCE!!! Den hab ich durch Zufall durch einen Rock-Sampler kennen gelernt: "Hear it from the heart", sein größter Hit, unter Kennern auch heute noch gelobt und geschätzt...ist auf einer "Bavaria's Best" (Maxi!) und einer "Rock Art" drauf!

    Die ganze CD "Brothers" (1986) liegt irgendwo zwischen dem berühmteren Brian (ADAMS) und v.a. BRUCE SPRINGSTEEN, das ganze aber einen Zacken härter! Wenn ihr die CD auf einer Börse seht: Pflichtkauf!

  7. #26
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Am besten gleich das Album "Reputation" dazu einpacken

    Befinde mich momentan in einer etwas melancholische Phase und habe mir die letzten Tage vermehrt die 3 letzten Outputs der Briten DARE reingezogen (Calm before the Storm, Belief und Beneath the shining Water). Wer auf ruhigen, leicht atmosphärischen Melodicrock mit etwas irischen, schottischen und walisischen Einflüssen steht, kommt an diesen Scheiben absolut nicht vorbei. Kopf und Namensgeber Darren Wharton war übrigens Keyboarder der legendären Thin Lizzy. Habe die Band heuer auch zum ersten Mal live gesehen und war schlichtweg begeistert.

  8. #27
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    kathrin postete
    hi,
    ich bin seit längerer zeit auf der suche nach einem guten (!) sampler der besten rocktitel der 80er. bei timelife & co. fand ich bislang nur rocksampler der 70er. eure vorschläge?
    danke im voraus.

    p.s.: es muß NICHT zwingend metal & hardrock sein.
    Ich kann ja mal ein paar Interpreten aus den 80ern nennen, die für dich interessant sein könnten:
    Pretty Maids
    Foreigner
    Bonfire
    Night Ranger
    Magnum
    Scorpions
    Dominoe (?)
    Lou Gramm (Sänger von Foreigner)
    Stryper
    Van Halen
    Whitesnake
    Charon
    Mama´s Boys

  9. #28
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Gerade frisch rein bekommen und für äußerst genial befunden:

    Harlequin

    Zwar "nur" die Greatest Hits, aber die sind allesamt gut bis herausragend! Fantastischer Melodic-Rock der späten 70er und früher 80er!

    Und ein Track den ich nach Urzeiten mal wieder ausgegraben habe und der einen schlichtweg umhaut ist folgender:

    Vinnie Vincent Invasion - That Time Of Year

    G E I L !!!!!!!

    Gruß

    J.B.

  10. #29
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Ich muß zu meiner Schande gestehen, daß ich von Harlequin nur "Innocence" kenne und denVinnie Vincent Song gar nicht.

  11. #30
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ djrene

    Die Best Of von Harlequin steht bei Ebay grad für 6 oder 7 Euro per Sofortkauf drin! Würde ich Dir bedenkenlos empfehlen!

    Gruß

    J.B.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BAMALAMAs Tipps
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 22:10
  2. Blancmange - Tipps!
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 18:39
  3. J.Bs Tipps
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2004, 17:48
  4. Cd-Tipps
    Von Geronimo im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2003, 19:10
  5. TV-Tipps !
    Von 0815xxl im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2003, 14:10