Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

OMEGA / Ungarn-Rock

Erstellt von röschmich, 19.02.2004, 00:18 Uhr · 15 Antworten · 3.746 Aufrufe

  1. #11
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Aus Ungarn kenne ich nur Aurora, die sind aber eher aus der Punk-Rock-Ecke. Dafür gibt es sie aber auch schon ewig und der Sänger hat meiner EX-Band die Möglichkeit gegeben, zweimal in Györ bei einem Punk-Festival aufzutreten! Saugeiles Event an drei Tagen im Sommer mit Punk-Bands und Fans aus ganz Europa! Genial deswegen, weil die meisten Bands dort neben den Fans campieren! Wir haben dort (wie auch in Prag!) eine Festival-Atmosphäre und Gastfreundlichkeit erleben dürfen, die es in Deutschland niemals auf einem Festival geben wird! Denn auch die älteren Bewohner von Györ gaben sich beim Dorf-Bummel etlicher Festival-Besucher super-freundlich.

    Man stelle sich einmal vor, es Gäbe ein Punkfestival in einem deutschen Dorf (egal wo!) und Horden von bunten Leuten (ca. 6000) (mit meterhohem buntem Iro und Spinnen-Netzen ins Gesicht gemalt) laufen durch den Ort! Das gäbe Proteste und mächtig Ärger! Dort ist es einfach egal! Egal, wie du dort rumläufst, auch die 90jährige bucklige Frau ist absolut gastfreundlich und bekommt keine Panik, nur weil du grüne, blaue oder pinke Haare hast. Enorm, oder???

    Und dann fragt man sich wieder, warum sind wir Deutschen so gastunfreundlich (auch Leuten ohne bunten Haaren gegenüber??)? Ein Thema, welches ich auch immer wieder gerne mit griechischen und türkischen Imbissbuden-Betreibern diskutiere!

    Bin heute mal wieder in der Fußgängerzone in Krefeld hinter ein paar Leuten hergelaufen, die durch ihr Äußeres mehr als eindeutig ()) der schwarzen Szene zuzuordnen waren. Ich finde das immer total irre, hinter solchen Zeitgenossen herzulaufen und dabei die Blicke der Passanten zu beobachten!

    Der Link zur Band:
    www.aurorarecords.hu

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Also, nur noch wenige Tage bis zum 4. Juni. Ich freue mich schon riesig auf das Konzert. Wird jemand aus diesem Forum auch da sein?

  4. #13
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Du Röschmich, wo kann ich denn mal Omega hören? Die Band gab's schon in den 70-ern und war auch ansatzweise im Westen im Gespräch, ich kann mich aber nicht daran erinnern, mal was von ihnen gehört zu haben. Da sie aber anscheinend etwas Prog sind, bin ich jetzt neugierig.

  5. #14
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Ich war ja nun gestern zur Pressekonferenz von OMEGA zur Tour und zur "Best of - CD" in Berlin gewesen und bin ganz hin und weg.
    3 Bandmitglieder von OMEGA waren gut gelaunt da und sprachen auch bestes Deutsch. Die Erwartung und Freude auf das Konzert in Landsberg (bei Halle9 ist groß. János Kobor , auch schon 62 (könnte der Sohn Mick Jaggers sein) sieht noch genausoaus wie vor 30 Jahren. wenn das Konzert in Landsberg gut verläuft, gibt es vielleicht noch mehr Konzerte in Deutschland. Eine Best of OMEGA gibt es dann ab Montag den 6. Juni. Ich feile gerade an einer Rezension derselben. Sie umfasst Titel der Jahre 1965 bis 1975. U.a. ist da auch ihr großer Hit mit dem perlenharfarbigen Mädchen drauf (in Ungarisch) auch Titel in englisch und deutsch.
    Morgen- sorry heute ist sicherlich eines der glücklichsten Tage meines Lebens.
    Die Band , die mir Anfang der 80er Jahren am meisten bedeutet hat, spielt in meiner Nähe. Und ich stehe sogar auf der "Gästeliste".
    In der neuen Ausgabe der "melodie & rhythmus" gibt es einen mehrseitigen Beitrag zur Geschichte von OMEGA. (im selben Heft gibt es auch einen Beitrag zur Szene meiner Heimatstadt und auch zu "meiner" Seite)

  6. #15
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Das Konzert ist nun Geschichte. Es war ein furioser Abend an dem wohl alles gestimmt hat. Hier nun ein paar kurze Anmerkungen. An einer "richtigen" Rezension feile ich noch. Bilder und eine ausführlichere Rezension wird es nächste Woche in meinen Foren geben.
    Es gab eine imposante Lasershow und abschließend am Finale mit dem "Mädchen mit dem Perlenhaar" ein farbenfrohes Feuerwerk. So ähnlich enden auch die Konzerte in Ungarn, wie es man auch Live-DVDs nachvollziehen kann.
    Etwa 4000 Leute, auch von weither, hatten zur Freilichtbühne in Landsberg gefunden, einige Ungarische Nationalfahnen werden auch gesichtet. Der Veranstalter, der Wirt vom "Goldenen Löwen" hat wohl damit den größten Cup seines Lebens gelandet: Nach 22 Jahren und das einzigste Konzert in Deutschland. Leute strömten auch von überall her. Omega spielte alle ihre Hits aus ihrer über 40jährigen Karriere: Von der Petrolemlampe, "Nem todom a neved", Lena und passend zum Regen, der teilweise das Konzert begleitet "Ezüst esö" (bedeutet Silberregen) und viele andere mehr. Das Publikum sang teilweise mit und nicht nur die Ungarn, die auch zahlreich erschienen waren. So hörte man auch "Vissza Vissza" Rufe, wie man in Ungarn Zugaben fordert.

  7. #16
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Ich stelle mal zu Testzwecken 3 Bilder ein. Ich habe noch mehr, aber die gibt es dann auf meinen Seiten zu sehen

    Tamás Szekeres (Gastgitarrist) - György Molnar

    Kóbor , Tamás Mihály - László Benkö

    Jánós Kóbor - Tamás Mihály

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. We will rock you
    Von waschbaer im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 22:40
  2. ROCK CHICKS - der online Treffpunkt für Sisters of Rock!!!
    Von Lony im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2004, 07:06
  3. J-Rock
    Von Franky im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2004, 08:29
  4. Top of 80s Rock
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.01.2004, 22:30
  5. Rock-Tip
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 09:35