Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

The Outfield

Erstellt von Guinnes67, 27.07.2007, 11:38 Uhr · 13 Antworten · 4.530 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342

    Frage The Outfield

    Wie das Leben so spielt, habe ich nach Jahren "The Outfield" wiederentdeckt und Gefallen daran gefunden
    Also nix wie los und erst mal ein Best Of Album,mit em Namen Big Innings zugelegt.

    Nun meine Frage an Euch: Welche Alben der Band würdet ihr mir noch empfehlen? Welche sollte oder mus man haben, wenn man auf The Outfield sieht?

    Vielen Dank

    MfG
    guinnes67

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292

    AW: The Outfield

    Auf jeden Fall "Play deep" mit "Your love". Das ganze Album ist durchgehend gut.

    "Voices of Babylon" ist auch noch zu empfehlen.

  4. #3
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264

    AW: The Outfield

    Es gibt von Outfield eigentlich kein wirklich schlechtes Album. Ich besitze alle, auch die "Live in Brazil `02", und für meinen Geschmack sind auf allen CD´s in der Mehrzahl hörenswerte Stücke. Wirklich herausragend finde ich "Rockeye"; mit der Scheibe, insbesondere "Going back", was damals in unseren Lokalradios rauf und runter gespielt wurde, hat für mich die Outfield-Mania eigentlich angefangen.

    Schön, daß man hierzulande doch noch auf Leute trifft, die sich für diese Truppe, die ja eigentlich in USA viel erfolgreicher ist als hier, begeistern können.

  5. #4
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342

    AW: The Outfield

    Dann werde ich mir mal als erstes "Rockeye" zulegen.
    "Going Back" ist eigentlich ein untypischer Titel für eine Rockband. Oder ist sie eher keine Rockband?
    Ich finde "Going Back" als kleines aber feines Lied.
    Interessant wäre mal, ob davon irgendeine Maxi erschienen ist.

    guinnes67

  6. #5
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264

    AW: The Outfield

    Doch, eine Rockband ist das auf jeden Fall. Ich würde sie sogar in die Kategorie "Melodic Rock" einsortieren. Aber du hast Recht, Going Back ist in der Tat untypisch für die Band, ist eher ein Popsong - und wahrscheinlich wurde das deshalb damals so oft im Radio gespielt.
    Zu deinem letzten Satz: mir ist von keinem einzigen Outfield-Stück `ne richtige Maxi-Version bekannt. Von "Going Back" gibt es 3 Versionen: die auf dem Album (4.38) und zwei auf Maxi-CD (4.19 und 4.55). Das ist in meinen Augen schon `ne Ausnahme, da auf allen anderen Maxi-CD´s, die ich noch habe, die Album-Versionen (und nur die) drauf sind.

  7. #6
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342

    AW: The Outfield

    Zitat Zitat von JR-CDs Beitrag anzeigen
    Doch, eine Rockband ist das auf jeden Fall. Ich würde sie sogar in die Kategorie "Melodic Rock" einsortieren. Aber du hast Recht, Going Back ist in der Tat untypisch für die Band, ist eher ein Popsong.
    Solche "Ausrutscher" gibt es ja auch von anderen Rockbands.
    Man denke an:
    Styx - Boat On The River
    KISS - I Was Made For Loving You
    und ich würde auch von den "Stranglers - Always The Sun" dazu zählen.
    Es sind aber allesamt eingängige Titel die sich, denke ich auch recht gut verkaufen konnten.

    guinnes67

  8. #7
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264

    AW: The Outfield

    Das stimmt. Im Falle von Outfield wäre dann noch "Voices of Babylon" zu nennen, ebenfalls ein (wenn auch kleinerer) Radio-Hit und für mich Grund genug, mir nach "Rockeye" das Album V. of B. zuzulegen, und dann so nach und nach alle anderen.

  9. #8
    Benutzerbild von Guinnes67

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    342

    AW: The Outfield

    @JR-CD-s
    Gerade ist das Album Rockeye "eingeflogen". Nach erstem, kurzen Probehören, möchte ich sagen, dass mir selten ein so durchweg gelungenes Album auf den Plattenteller gekommen ist.

    guinnes67

  10. #9
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264

    AW: The Outfield

    Mein Reden.
    Solltest du dir noch weitere Alben zulegen, wäre ich ebenfalls sehr daran interessiert zu erfahren, was du von denen hältst. Die meisten sind problemlos zu kriegen; lediglich das bislang einzige offizielle Live-Album (ein zweites soll angeblich unterwegs sein) ist "hard to find", und wenn man´s findet, wird das kein billiges Vergnügen.

  11. #10
    Benutzerbild von wanderwusel

    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    64

    AW: The Outfield

    The Outfield gibt es übrigens auch heute noch und im April 2006 erschien mit "Any Time Now" auch endlich wieder ein neues Studioalbum

    Track Listing:
    1. No Fear
    2. Wasted
    3. This Love Affair
    4. Long Walk Back (From Nowhere)
    5. I Can't Wait
    6. It's All About Love
    7. There She Goes
    8. The Sound of Love
    9. Give It All You Got
    10. Photograph
    11. Rainbow's End
    12. Peace

    Reinhören kann man übrigens unter dieser Adresse und das lohnt sich auf alle Fälle ,denn die Jungs sind ihrem Sound der 80er weitgehend treu geblieben!

    Zitat Zitat von JR-CDs Beitrag anzeigen
    ... lediglich das bislang einzige offizielle Live-Album (ein zweites soll angeblich unterwegs sein) ist "hard to find", und wenn man´s findet, wird das kein billiges Vergnügen.
    Wer The Outfield live haben möchte sollte hier vorbeischauen, denn dort gibt es 12 mal The Outfield live zum Nulltarif und das ganz offiziell und legal

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Outfield Radioshow gesucht
    Von JR-CDs im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 15:04