Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

Erstellt von Die Luftgitarre, 30.10.2011, 14:22 Uhr · 19 Antworten · 3.731 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Ich hab die ewig nicht mehr gehört, aber die Songs klingen immer noch großartig (auch wenn die Video-Clips an Haarshampoo-Werbung erinnern *g*)!

    Die kamen ja 1989/90 groß raus und wenn ich das richtig sehe, war dies die letzte groß rauskommende Band dieser Stilrichtung. Sie hatten sozusagen gerade ihren Durchbruch gehabt und schienen auf dem Weg, die Rockmusikwelt der 90er zu beherrschen ... doch dann kam Grunge und schlagartig war dieser ganze Gitarrenhelden- und Haarshampoowerbung-Style total out.

    Mir erscheinen Skid Row auch als ultimative Steigerung dieses Genres: Der Sänger Sebastan 'Bach' war wohl der zumindest technisch beste, stimmengewaltigste Metal-Sänger, seine Mähne die gepflegteste, splissfreieste und die Songs soundtechnisch so kristallklar und zugleich effekthascherisch abgemischt wie bei keiner Metal-Band zuvor. Sozusagen Jugendrebellion im Hochglanzformat.

    Wie fandet/findet Ihr Skid Row?


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Da Lied kann man schon hören - auf dem gleichen Album war ja auch



    Übrigens eins der ganz wenigen Alben, die ich mir damals aus der HR/HM
    Richtung gekauft habe (neben Axxis und Bonfire)

  4. #3
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Die ersten beiden Alben von Skid Row höre ich auch heute immer noch sehr gerne. Das Debutalbum bot ja durchgehend sehr gut gespielten eingängigen Hard Rock, während die zweite Platte "Slave to the Grind" sogar noch ein ganzes Stück härter ausgefallen war. Mir gefällt das Debutalbum zwar etwas besser, aber ab und an bevorzuge ich auch das zweite Album. Ich glaube, daß es nach "Slave to the Grind" auch noch weitere Platten gab, diese sind mir allerdings nicht bekannt.

    Zum Thema letzte große Hair Metal-Band. In der Richtung waren Skid Row sicher eine der letzten großen Bands, aber ganz sicher nicht DIE letzte. Beispielsweise hatten Firehouse ihren Durchbruch erst 1990, also ein Jahr später als Skid Row. Das qualitative Niveau von Skid Row erreichten diese zwar nicht ganz, doch immerhin landeten sie 1990 und 1992 zwei ordentliche Top 10-Hits in den Staaten. 1990 hatten auch Nelson und Steelheart ihren Durchbruch, also ebenfalls etwas später als Skid Row.

  5. #4
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Ich mag Skid Row und ich liebe Sebastian Bachs Stimme aber das war/ist für mich nicht die letzte große Hair-Metal-Band. Herr Bach ist ja noch fleissig dabei und Skid Row gibt es auch immer noch, nur mit anderer Stimme .

    Hair-Metal Bands die ganze Hallen füllen gibts heute auch (und immer noch) reichlich, nur nennt sich das heute eben Sleaze/Glam-Metal/Rock .

    Von den Alten (das sind gaaaaanz Große, nur eben nicht in den Charts weil die Musikrichtung nicht "in" ist) sind zu nennen: die alten BonJovi (in der pre-Hausfrauen-Rock-Phase), W.A.S.P (noch aktiv), Mötley Crüe (noch aktiv), Poison (noch aktiv), Hanoi Rocks (seit letztem Jahr nicht mehr aktiv), Cinderella (noch aktiv), Tesla (noch aktiv) u.ä.
    Die bewerte ich höher als SR.

    Zu nennen sind da u.A. an "nach80ern": Hardcore Superstar (1997), CrashDiet (2000) und ganz viele andere. Mal in meine Tipps schauen . Auch die füllen Hallen.

    An sehr erfolgreichem Nachwuchs scheitert es nicht und auch die Alten mischen noch kräftig mit.


    Wie meine Signatur schon sagt: "Yöu can't kill Röck'n Röll"

  6. #5
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Zitat Zitat von SonnyB. Beitrag anzeigen
    (...) die alten BonJovi (in der pre-Hausfrauen-Rock-Phase) (...)
    Wann fing diese Hausfrauen-Rock-Phase denn an?

  7. #6
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Wann fing diese Hausfrauen-Rock-Phase denn an?
    Für mich ist "Keep the Faith" (1992) der Übergang. Sehr durchwachsen und mit den 80er Alben kaum zu vergleichen. Haare ab = Power raus .

  8. #7
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Wann fing diese Hausfrauen-Rock-Phase denn an?
    Ich dachte immer dafür wäre Jennifer Rush zuständig gewesen

    Lutz

  9. #8
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer dafür wäre Jennifer Rush zuständig gewesen
    Nein, einen Hausfrauen-Rock hatte Nicole schon bei ein bißchen Frieden auf der Bühne!

  10. #9
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Nein, einen Hausfrauen-Rock hatte Nicole schon bei ein bißchen Frieden auf der Bühne!


    Lutz

  11. #10
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    AW: Skid Row - die letzte große Hair-Metal-Band

    Zitat Zitat von Veja Beitrag anzeigen
    Beispielsweise hatten Firehouse ihren Durchbruch erst 1990, also ein Jahr später als Skid Row. (...) 1990 hatten auch Nelson und Steelheart ihren Durchbruch, also ebenfalls etwas später als Skid Row.
    Öhm, ich muss zugeben, dass mir diese Bandnamen nicht auf Anhieb was sagen ...... kann das sein, dass die nur ganz kurz berühmt waren oder mehr auf die USA begrenzt?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der letzte Bulle
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 21:54
  2. Dringend Song gesucht! Evtl deutsche Thrash Metal Band Ende 80er!
    Von Vampira im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 09:50
  3. Skid Row- 18 and life
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 07:53
  4. Letzte Mahnung
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.11.2004, 17:35
  5. 80er hair-metal
    Von von Bödefeld im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2002, 21:29