Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 68

Die alte Gang...

Erstellt von Lutz, 23.04.2011, 21:22 Uhr · 67 Antworten · 14.242 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: Die alte Gang...

    Zitat Zitat von timosend Beitrag anzeigen
    Wer außer dir hätte darauf kommen können?
    Wirklich nur KiBoTu gemacht, frage wegen des Nick!?
    Nee....der Nick hat andere Gründe, obwohl ich dort gar nicht verewigt bin.

    Commdore 64, das Spiel Last Ninja....klingelt da was?
    Als ich mich damals zum ersten Mal hier angemeldet habe, wusste ich keinen besseren. Beim zweiten Anmelden (weil ich aus unbekannten Gründen bei der Serverumstellung gelöscht wurde und jetzt nicht mehr zig Trilliarden Postings habe)
    dachte ich mir, ach nee......jetzt ´n neuen Namen ist auch blöd, dass überlasse ich anderen (Hallo Q*Bert und Dave) und hab den alten Nick genommen.

    Sport:
    Jiu Jitsu und Kickboxen.
    Hab leider nur irgendwann gemerkt, dass KONTAKT nix für mich ist (bin zu wehleidig).
    Ich mochte gerne das Aufwärmtrainig. Ich konnte mal den Männerspagat.
    Hat sich so ergeben: Damals van Damme in Karate Tiger gesehen und so lange Faxen gemacht, bis es ging.
    Das Faxen machen wie in Bloodsport konnte ich auch immer gut.
    Uneffektiv im Kampf.........aber sah geil aus...
    Auch sich auf Schnee/Eis mal so locker in den Spagat fallen zu lassen.
    Ja sorry, mit Anfang 20 fand ich das lustig und cool.

    Wäre die Parkourwelle nur eher zu uns rübergeschwappt, hätte mir das sicher auch sehr gefallen. Jetzt bin ich zu alt und schaue mir lieber Parkour-Youtubevideos an und trauer meiner Jugend hinterher

    Tae Bo fand ich auch geckig.
    Genau mein Ding eigentlich. Faxen machen und keinen Körperkontakt was weh tun könnte. Aber alleine hatte ich da kein Bock drauf.
    Erst waren wir zu viert........nun ja.....dann kamen die Mädels und wir hatten alle neue Hobbys.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die alte Gang...

    Also so langsam habe ich jetzt alle wieder zusammen. Eben habe ich noch mit *dem* C64 Kumpel von daaaamals (TM) schlechthin teleniert. Ist immer wieder faszinierend wie die Zeit dann stehen bleibt. Als ob die letzten 15 Jahre nicht gewesen wären... Der Kontakt entstand übrigens auf eine Anfrage punkto "Klasse von 1984", der ist auch der absolute Video-Spezi...

    Lutz

  4. #43
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die alte Gang...

    Gestern hab ich nen alten Kumpel und Zivi-Kollegen (mit dem ich daamals (TM) auf USA-Trip war) mal wieder seit Ewigkeiten getroffen. Schon beim Telefonieren war es so, als hätten wir uns nur zwei Tage nicht gesprochen. Klar wenn man sich nach Jahren wieder trifft wird sichtbar, daß die Zeit nicht stehen bleibt, aber die gemeinsame Wellenlänge ist immer da - tolles Gefühl.

    Eine Anekdote von ihm fand ich besonders spaßig. Er spielt ja auch Schlagzeug (wesentlich besser als ich), und teilte daaamals (TM) in HH den Übungsbunker u.a. mit sehr arroganten "Metal Rockern", die ständig leicht geschminkt (!) die ultra coolen Rockstars rausließen. Besonders hochnäsig war der langhaarige Bassist, der noch nicht mal ein "Moin" rausbrachte, wenn er ihm begegnete.

    Eines Tages schaltete mein Kumpel den Fernseher an, und wer stand da neben Jürgen Drews (!), debil grinsend wie die typischen Schlagerfuzzis, auf der Bühne? Der beinharte Metal-Bassist aus dem Übungsbunker

    Lutz

  5. #44
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die alte Gang...

    Ich klau mal was aus nem anderen Thread:

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Was Siezen und Duzen angeht, da bin ich mit PM einer Meinung. Duzen im Internet ist für mich normal, kenne ich gar nicht anders. Es gab da früher mal ein Forum, die Höflichen Paparazzi (heute wohl ziemlich tot), wo es üblich war, sich zu siezen. Fand ich irgendwie bescheuert und las sich oft gestelzt, vor allem, weil die Leute sich untereinander ja oft kannten und sich bei persönlichem Zusammentreffen natürlich geduzt wurde. Das Siezen abzuschaffen würde ich zwar mächtig befremdlich finden, aber verkehrt fände ich es nicht. In
    Was das mit diesem Thread zu tun hat?
    Nun, ich hab ja wie gesagt immer noch meinen Freundeskreis aus den 80s. Die Eltern der Kumpels haben einen daamals (TM) geduzt, jetzt (schlappe 25 Jahre später ) ist es in einem Fall immer noch so. Ich komme mir heute dann aber blöd vor den Herrn XY ebenfalls wie daaamals (TM) zu siezen, würde es aber auch irgendwie albern finden jetzt auf einmal, was mich angeht, auf ein steifes "Sie" zu bestehen (man hat immer noch den Status als der Kumpel vom Sohn). Kennt ihr auch sowas?

    Lutz

  6. #45
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die alte Gang...

    Wo ich mir eben gerade die ganzen Schlagerfuzzis in der Shitparade gegeben habe...

    Neulich lief mir nochmal der Kumpel aus Posting #1 über den Weg - da stand er in seinem Vorgarten und schwärmte vom Schlager Move in HH - ich dachte so mit Augenzwinkern und ein wenig Distanz die ollen Kamellen mitgröhlen - aber nein, er verkündete mir ohne mit der Wimper zu zucken, dass er Roland Kaiser super findet. Ich traute meinen Ohren kaum - hab ich mit ihm doch daaamals (TM) anno 1985 noch zu Huey Lewis abgerockt. So wie er jetzt wollte ich (musikalisch) als "alter Sack" aber nicht drauf sein.... *g*

    Habt/kennt ich auch solche Beispiele? Vielleicht sogar ihr selbst?

  7. #46
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Die alte Gang...

    Poah der Retro-Boys-Selbsthilfe-Thread ist wieder da! Und es dauert nur noch 2-4 Wochen und dann können wir uns hier auch weiter wundern, wo die ganzen Granaten mit ihren engen Tops und den Endlos-Beinen plötzlich wieder herkommen

  8. #47
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die alte Gang...

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Poah der Retro-Boys-Selbsthilfe-Thread ist wieder da! Und es dauert nur noch 2-4 Wochen und dann können wir uns hier auch weiter wundern, wo die ganzen Granaten mit ihren engen Tops und den Endlos-Beinen plötzlich wieder herkommen
    Ich kann es kaum noch erwarten!

    BTW: Bei Dir weiß ich eigentlich gar nicht was Du für ne Mukke hörst (und/oder daaamals (TM) gehört hast) - schon erstaunlich, wenn man sich hier so viele Jahre gegenseitig zutextet

  9. #48
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Die alte Gang...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Habt/kennt ich auch solche Beispiele? Vielleicht sogar ihr selbst?
    Um Gottes Willen!
    Schlager aus den 60-ern und 70-ern wecken bei mir Kindheitserinnerungen, das war's aber auch schon. Meine Güte, von Huey Lewis zu Roland Kayser, den man damals als Teenager wahrscheinlich voll scheiße fand... würde mir ein alter Bekannter von früher sowas eröffnen, ich würde ihn ganz geradeheraus fragen, ob er wohl bescheuert geworden ist mit den Jahren.

  10. #49
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Die alte Gang...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Was das mit diesem Thread zu tun hat?
    Nun, ich hab ja wie gesagt immer noch meinen Freundeskreis aus den 80s. Die Eltern der Kumpels haben einen daamals (TM) geduzt, jetzt (schlappe 25 Jahre später ) ist es in einem Fall immer noch so. Ich komme mir heute dann aber blöd vor den Herrn XY ebenfalls wie daaamals (TM) zu siezen, würde es aber auch irgendwie albern finden jetzt auf einmal, was mich angeht, auf ein steifes "Sie" zu bestehen (man hat immer noch den Status als der Kumpel vom Sohn). Kennt ihr auch sowas?
    Kommt drauf an, um welche Eltern welcher Freundin/welchen Freundes es sich handelt. Die Eltern meiner Buddelkastenfreundin habe ich schon immer geduzt und sie meine. Die Eltern anderer früherer Bekannter siezte ich damals und das mache ich heute noch, es sei denn, sie fordern mich ausdrücklich zum Duzen auf. Sie duzten mich und wenn sie versuchen, mich heute zu siezen, sage ich ihnen, dass das Du immer noch gilt. Meine Mutter duzt meine früheren Freundinnen, die dürfen das bei ihr jetzt auch (früher Sie).

  11. #50
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die alte Gang...

    Was ich zunehmend bei meinen alten Kumpels (die ich nicht soo häufig sehe) feststelle ist das Yoko-Ono-Syndrom: Ihre Frau/Freundin wirkt am Telefon z.T. fast wie eine Vorzimmerdame, die mit leicht misstrauischem Ton abwiegelt (alter Freund? Aha - nee ist nicht da - der arbeitet noch). Kennt ihr sowas auch aus eurem alten Freundeskreis, wenn Kumpels mit ziemlichen Zicken zusammen sind, durch die einem manchmal schon die Lust auf einen Anruf abhanden kommt?

Ähnliche Themen

  1. KOOL AND THE GANG
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - BLACK MUSIC -> SOUL / FUNK / RAP
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 20:11
  2. Crazy Gang - We Are The Crazy Gang (LP)
    Von DMPeiler im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 00:02
  3. Squash Gang
    Von Chrischy im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2004, 21:24
  4. Cruisin` Gang
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2003, 13:16
  5. Kool & the Gang
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2003, 15:09