Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Du weißt, dass du die 80er *nicht* vermisst, wenn...

Erstellt von Lutz, 10.09.2011, 18:05 Uhr · 25 Antworten · 12.885 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Du weißt, dass du die 80er *nicht* vermisst, wenn...

    Hahaha, der ist guuut! In den 80-ern waren die Dinger ja NOCH größer mit NOCH weniger Kapazität. Ja, also den technischen Fortschritt möchte ich schon nicht missen. Zwar brauche ich mein Handy nicht jeden Tag und so ein Eifoun brauche ich gleich gar nicht, aber es ist schon sehr praktisch, eins zu haben, für wenn man es denn mal braucht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Du weißt, dass du die 80er und 90er *nicht* vermisst, wenn...

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Also in den 80s hatte man dieses Problem definitiv nicht, allein schon deshalb, weil es bekanntlich (?) noch keine .mp3s gab Und in den booring 90s hatte man in den .mp3 Heydays doch schon Streamer oder CD-Brenner Lutz

  4. #23
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Du weißt, dass du die 80er *nicht* vermisst, wenn...

    Wenn ich dran denke wie ich mir heute Festplatte/USB Sticks/SD Karten so zumülle dann vermisse ich manchmal die Disketten. Man war gezwungen besser hauszuhalten, man konnte den kompletten Inhalt auf das Etikett schreiben, man konnte mal schnell jemand 'ne Diskette aus dem 10er Pack mitgeben anstatt erst mal den Stick von kompromittierenden Dateien zu befreien usw.
    Ich hatte zu C64 Zeiten richtig toll Ordnung in meinen Daten, heute nicht mehr

  5. #24
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Du weißt, dass du die 80er *nicht* vermisst, wenn...

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Wenn ich dran denke wie ich mir heute Festplatte/USB Sticks/SD Karten so zumülle dann vermisse ich manchmal die Disketten. Man war gezwungen besser hauszuhalten, man konnte den kompletten Inhalt auf das Etikett schreiben, man konnte mal schnell jemand 'ne Diskette aus dem 10er Pack mitgeben anstatt erst mal den Stick von kompromittierenden Dateien zu befreien usw.
    Ich hatte zu C64 Zeiten richtig toll Ordnung in meinen Daten, heute nicht mehr

    Mal ne dumme Frage: Damit vermisst du doch dann die 80er, oder?

    ***EDIT***

    Ah... ich denke, du beziehst dich auf den Post darüber, richtig?

  6. #25
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: Du weißt, dass du die 80er *nicht* vermisst, wenn...

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Wenn ich dran denke wie ich mir heute Festplatte/USB Sticks/SD Karten so zumülle dann vermisse ich manchmal die Disketten. Man war gezwungen besser hauszuhalten, man konnte den kompletten Inhalt auf das Etikett schreiben, man konnte mal schnell jemand 'ne Diskette aus dem 10er Pack mitgeben anstatt erst mal den Stick von kompromittierenden Dateien zu befreien usw.
    Ich hatte zu C64 Zeiten richtig toll Ordnung in meinen Daten, heute nicht mehr
    Jap - das Ganze hat jetzt schon was Inflationäres - siehe auch bei der Fotografie - ich war vor einiger Zeit mal bei einem Fotoabend mit gefühlten 5000 New York Fotos - so schön die auch waren, da macht man irgendwann dicht.

    Ich hab in NYC noch analog fotografiert, da musste ich halt mit ein paar Filmen auskommen. War die Ausbeute deshalb wirklich schlechter, als bei den o.g. 5000 Shots?



    Und was viele vergessen - auf eine Disk passt schon ne ganze Masse, genau genommen in komprimierte 700 kb einer DD (soviel braucht ca ein 5 MP Foto) ein komplettes Buch, auf ne HD Disk (s.o.) also fast zwei Bücher.

    Die Dateileichen werden immer mehr, Fotos, die man in diesem Leben nie wieder anschauen/finden wird, MP3-Sammlungen im Terabyte-Bereich, für die man 200 Jahren alt werden müsste um alle zu hören, etc...

    Also in den 80s kam man mit den Disks IMO gut aus, und in den 90s hatte man ja wie gesagt die schönen 250-MB-Streamertapes und später eh einen CD-Brenner...


    Zitat Zitat von Die Luftgitarre Beitrag anzeigen
    ... ich an die größtenteils peinliche Mode der 80er denken! Fiese Farben und Muster, Hemden noch in die Hose gesteckt
    Ok - bei obigem Foto von mir sitzt das Shirt nicht hundertpro optimal, aber bei der Aussicht hatte ich was anderes im Kopf *g*

    Außerdem: Wenn man nicht allzu moppelig ist, muss man das Hemd ja nicht aus der Hose schlabbern lassen um die Plauze zu kaschieren
    Sind "hängende" Shirts nicht einfach nur ein Zeichen von: Ich bin fett?

    Lutz

  7. #26
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Du weißt, dass du die 80er *nicht* vermisst, wenn...

    Zitat Zitat von SonnyB. Beitrag anzeigen
    Mal ne dumme Frage: Damit vermisst du doch dann die 80er, oder?
    Ja.

    Zitat Zitat von SonnyB. Beitrag anzeigen
    Ah... ich denke, du beziehst dich auf den Post darüber, richtig?
    Ja.


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Du weißt, dass du die 80er vermisst, wenn...
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 15:53
  2. WM - Welches Team mögt / mögt ihr nicht / vermisst ihr
    Von Bristol im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 13:17
  3. Song gesucht - Nicht 80er - Bitte nicht schlagen...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 01:03
  4. Auch wenn´s nicht 80iger ist:CATWEAZLE auf DVD !!
    Von Nick_Adonidas im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 19:12
  5. Wenn die Post die Adresse nicht findet
    Von Raccoon im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 10:13