Seite 5 von 25 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 245

Geile Butze – Dialektik im Forum

Erstellt von Lutz, 06.11.2003, 22:46 Uhr · 244 Antworten · 45.290 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    @ Babuschka: Wobei die vom "alten Fritz" ausgesprochene Einladung auf Grund der Religionsfreiheit eher aus wirtschaftlichen Interessen geboren wurde, denn aus Nächstenliebe oder dem Wunsch zu einer französischen Beeinflusssung der Gesellschaft.

    @ all:
    klönen heißt bei uns unterhalten, schnacken vielleicht bekannt
    Pansen ist auch mal ein (größerer) Bauch
    luuren (lauern) bedeutet (auf etwas gespannt) warten
    klamm = pleite, blank
    Ein Angsthase heißt Bangbüx
    wer flüstert, der munkelt
    ein freches (Mädchen) ist krallkröttig

    und ansonsten fahrt ihr in Norddeutschland immer gut, wenn ihr das englische Wort entsprechend dämlich in deutsch aussprecht oder den Singular phantasievoll pluralisiert

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    @Babooshka & compagnies:

    Ich kenne mich nicht wirklich gut aus, was die franz. Besatzung Deutschlands angeht. Eins kann ich aber sagen, und zwar, bzgl. Mainz. Die Stadt wurde auch von franz. Soldaten erobert und deswegen ist der meenzerische Dialekt sehr geprägt vom Französischen (ich muss auch sagen, dass ich diese Stadt auch sehr wegen diesem französischen Flair mag...)

    Der Ausdruck "Fissematante" (visite ma tente) wird hier auch benutzt. Das Beispiel "Kinnerchäs", das ich in meinem ersten Posting in diesem Thread gegeben habe, kommt auch teilweise aus dem franz. "chaise" (Stuhl)... Es gibt noch unzählige Beispiele... da müsste ich aber auch nochmal nachschauen! Es gibt auch viele Bücher darüber...

    Und ja..... Asterix in den verschiedenen Dialekten muss ich mal lesen... ich merke mir das mit dem Sächsischen.... da bin ich mal gespannt!

    Es grüßt die dialektenbegeisterte French80

    PS: während meines Studiums hatte ich mal eine Arbeit über Dialekten in Deutschland geschrieben, und deren Einfluß im Arbeitsumfeld... die müsste ich nochmal finden... da waren ein Paar gute Beispiele aus Schwaben dabei!!!

  4. #43
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.157
    Kustejemann = Kohlenmann
    Rhing = Rhein
    Rummel = Kirmes
    Quetschebüggel = Akkordeon

    Mir fällt sicher noch was ein ... irgendwann

  5. #44
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Da ich ja schon in fast allen dialektgeprägten deutschen Regionen gewohnt habe oder Verwandte/Bekannte dort wohnen hier mal eine querbeet Aufstellung:

    Dampflolli = Zigarette
    Drachbands = Hosenträger
    Einlöten = kiffen
    Knust (mit langem U) = Endstück vom Brot
    Kallmatroppe = Ich fass es nicht
    knäppsch = wenig
    mickern = sich beklagen
    Tortenheber = Porsche, Ferrari, etc.
    Kranenburger = Leitungswasser (da Kran = Wasserhahn)
    heizen = schnell fahren
    Autokino = Blitzer
    Alsterwasser, Radler, G'spritztes = Bier mit Limonade
    Diesel = Colabier
    Senge, Dresche = Prügel beziehen
    antüddeln, rumtüddeln = anbinden, festmachen, auch trödeln oder heimwerken (reparieren ohne Ahnung davon zu haben)
    tüddelich sein = vergesslich, leicht trottelig, tapsig, auch nervig
    Schluck = Korn (der flüssige )

    Mehr fallen mir jetzt nicht ein, aber es gibt noch Nachschlag !

    Gruß

    J.B.

  6. #45
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Lustig finde ich auch im Bayerischen:

    Kasten - (Kleider-) Schrank
    G'Wand - Gesamtbegriff für Oberbekleidung
    Zupf di - Hau ab
    tratsen - (wird dratsen ausgesprochen) jemanden ärgern
    auf Nacht - abends, sehr weit gefasster Begriff
    und dieses lässig eingestreute "fei". Mei, heit is fei kaa scheens Wetter net.

  7. #46
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.157
    Huddel und Brassel = Chaos

    Echt witziges Thema. Vieles kennt man aber.

  8. #47
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @J.B.: kann das sein, das du Dialekt und "die neue Jugendsprache" durcheinander bringst?? Ich denke nicht, das zum Beispiel Tortenheber oder Dampflolli dialektische Ausdrücke sind, wogegen Knust (das mit dem langen Uuuu ) oder tüddelich sein eindeutig Dialekt sind.

    Ist mir aber nicht nur bei J.B. aufgefallen...Dialekt und diese "neuen Ausdrücke" werden hier etwas durcheinandergeworfen.

    Das wars jetzt aber mit der Klugsch**erei

    Greetz

  9. #48
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Lutz postete Und was ist "sapp"?
    Sorry "sapp" heißt "treten"


    Gruß Level 42

  10. #49
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    btw das brotendstück wurd im sauerland als Knapp bezeichnet*grad erinner*

  11. #50
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    Level 42 postete
    Lutz postete Und was ist "sapp"?
    Sorry "sapp" heißt "treten"
    Gruß Level 42
    Sapperlot! Wieder was dazugelernt...

    Lutz

Seite 5 von 25 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geile Saxophonsoli
    Von newfreak im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 14:27
  2. Geile Scheibe von 1977
    Von chris1977 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 22:16
  3. Geile Drums
    Von McFly im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 18:14
  4. Es gab nur 2 Geile Saxophone
    Von Harlekin101 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.01.2003, 00:12
  5. paar geile songs
    Von Nils80er im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2002, 23:56