Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 133

Redewendungen / Sprüche der 80er

Erstellt von bubu, 05.02.2003, 20:19 Uhr · 132 Antworten · 104.703 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Ich weiß nicht, ob es dieses Thema hier schon mal gab - die 80er hatten ja auch ihre eigene Sprache.

    Null Bock auf gar nix. Ich geh kaputt, kommst du mit? Megacool, geil, volle Lotte, volle Kanne (ahoi Kazalla!), peesen, tschuren, echt ätzend...

    kennt eigentlich irgend jemand das wort "gnym" ? wurde bei uns im kleinstädtischen Gießen als synonym für geil verwendet.

    Bitte helft mir mal auf die Sprünge - vielleicht kriegen wir hier eine kleine Sammlung zusammen.

    bubu

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Marx ist die Theorie,Murks ist die Praxis!

    Wozu Kernkraftwerke?Bei uns kommt der Strom aus der Steckdose!

    "Bescheiheid"

    Freie Bahn mit Marzipan!

  4. #3
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Brot für die Welt, Kuchen für mich

    Fix und Foxi sein

    Alles Banane

    Alles in Butter auf'm Kutter, alles im Lot auf'm Boot?

    Gab bestimmt noch mehr

    SonnyB.

  5. #4
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    hat man damals auch schon "zum Bleistift" gesagt?

  6. #5
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Ja, hat man, ich glaube aber, das "geil" und "mega" eher in die 90er gehören.
    Bei uns war alles immer "supi" "toll" "spitze" und "klasse".

  7. #6
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    nee, geil haben wir damals schon gesagt, allerdings erst in den späten 80ern. hatte seinerzeit aber noch ein wenig den hauch des verruchten, weil tw. noch im ursprünglichen sinn verstanden.

    und "mega" weiß ich auch noch genau, dass wir das schon in den 80ern benutzten.

  8. #7
    Benutzerbild von xompel

    Registriert seit
    20.11.2002
    Beiträge
    66
    Vor allem kann ich mich an diese lustigen Redewendungen erinnern wie.

    "Stück mal n' Rück"
    "Zum Bleistift" siehe auch bubu

    Und dann diese ganzen Wite im Sinne von:

    Alle rennen aus dem brennenden Haus - nur nicht Klaus! Der guckt raus.

    Hm, wäre eigentlich fast mal nen eigenen Thread wert, oder?

    xompel

  9. #8
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Und die "Häschen-Witze" nicht zu vergessen hattu Mörchen?

  10. #9
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Außerdem war immer alles "voll". Voll daneben, voll blöde, voll gut, voll leer... und voll ätzend natürlich.

  11. #10
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    "Pech für Egon"
    "Iss ja der Hit"
    "Iss ja der Oberhammer"

    Und immer wieder "Total Geil", von wann stammt eigentlich "Alter Schwede" ???

    Gruß Level 42

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Redewendungen / Sprüche der Neuzeit
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 13:22
  2. "Flotte" Sprüche (einst cool, dann peinlich)
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 22:06
  3. Fußball-Sprüche
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2003, 13:37