Seite 29 von 38 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 281 bis 290 von 375

Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

Erstellt von compact74, 02.11.2001, 11:22 Uhr · 374 Antworten · 157.071 Aufrufe

  1. #281
    Benutzerbild von magdeburger

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    11

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    wer aus der ddr kennt noch das kerzeneis???

    ich hab den geschmack heute noch im mund...ungefähr 15 cm lang..rund..ungefähr 2 cm durchmesser..vanilleeis..die untere hälfte mit schokolade überzogen..in der mitte ein kleines loch..15 pfennig hats gekostet..mit silbernen papier..und aus schönebeck kam es..


    wer kann sich wieder erinnern??

    ich habe schon überall gesucht..aber ich kann nirgends was dazu finden..

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Zitat Zitat von magdeburger Beitrag anzeigen
    wer aus der ddr kennt noch das kerzeneis???
    ....
    ich habe schon überall gesucht..aber ich kann nirgends was dazu finden..
    Schau mal hier: http://www.ablig.de/index.php?page=1_18&lang=dt

    Ich hatte derartige Eissorten bisher nur im Kondi gesehen. Falls so ein Markt bei dir in der Nähe ist, lohnt sich ein gezielter Blick in die Gefriertruhen.

  4. #283
    Benutzerbild von AJ80s

    Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    41

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Schau mal hier: http://www.ablig.de/index.php?page=1_18&lang=dt

    Ich hatte derartige Eissorten bisher nur im Kondi gesehen. Falls so ein Markt bei dir in der Nähe ist, lohnt sich ein gezielter Blick in die Gefriertruhen.

    @magdeburger und brandbrief,

    nachdem ich Eure Zeilen gelesen habe, fragte ich dann bei der Firma Ablig nach. Die haben mir folgendes geschrieben:


    Zitat Fa. Ablig

    wir bedanken uns für Ihre netten Zeilen und das Interesse an unseren „Eiskrem - Klassikern“.

    Aufgrund unserer Erfahrungen im Tiefkühlbereich und der langjährigen Zusammenarbeit mit Herrn Dipl.-Ing. H-D. Werther sind die Eiskrem-Klassiker HEXENKUSS, HEXENKERZE und Vanille-Eiskrem im klassischen Becher als Markenserie neu entstanden und seit Mai 2007 nach 12 Jahren wieder im Lebensmitteleinzelhandel (z.B. bei REWE, EDEKA, toom, real, WalMart in den Neuen Bundesländern) erhältlich.

    Die enorm hohe Nachfrage in den ersten Monaten bestätigt die hohe Akzeptanz beim Verbraucher aufgrund des Wiedererkennungswertes und des einfachen unverfälschten Geschmackes. Georg Hügues gründete 1883 in Nordhausen eine Dampf-Kornbranntwein-Brennerei und destillierte den Echten Nordhäuser Korn. Er ahnte nicht, dass in vierter Generation die Firma der „Hexerei“ verfiel und Eiskrem sowie Halbgefrorenes unter dem Logo der Brockenhexe bzw. unter der Marke Nordeis herstellte.
    Nach kurzer Pause ist die Markenserie unter Mitwirkung des seinerzeitigen Entwicklers Dipl.-Ing. H-D. Werther neu entstanden. Dank hervorragender Rohstoffe und moderner Technologie schmecken die Artikel sogar noch besser als damals. Um beim Verbraucher einen hohen Wiedererkennungswert zu erzielen, haben wir diese klassischen Eisspezialitäten analog der alten Verpackung gestaltet.
    Weitere Eiskremartikel sind in Arbeit. Die HEXENKERZE Erdbeere und Othello (Schoko) sind demnächst bei der EDEKA und REWE erhältlich, sowie unsere Eisbecher Erdbeer und Schoko.

    Unsere Eiskremklassiker erhalten Sie in der Tiefkühlabteilung in folgenden MärktenTOOM, REWE, Karstadt und REAL.
    Unsere Artikel sind bei diesen Handelsketten gelistet. Da wir jedoch nicht jeden einzelnen Markt direkt beliefern, sondern die Distribution über Zentrallager erfolgt, ist es möglich, dass bestimmte Artikel von den Verantwortlichen nicht bestellt werden. Fragen Sie am besten dann den Verantwortlichen dort im Markt, ob er diesen Artikel bestellen kannBei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

    Freundliche Grüsse aus Heichelheim

    Antje Hanselitsch

    Vielleicht sehe ich es mal hier in Norddeutschland im Kühlregal.

    LG

    AJ

  5. #284
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Unsere Eiskremklassiker erhalten Sie in der Tiefkühlabteilung in folgenden MärktenTOOM...
    TOOM? Ist das nicht 'n Baumarkt?

  6. #285
    Benutzerbild von AJ80s

    Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    41

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    TOOM? Ist das nicht 'n Baumarkt?
    Nein, TOOM ist eine große Lebensmittelkette, die vor mehreren Jahren Baumärkte u.a. "Stinnes" dazu gekauft hat.

    LG


    AJ

  7. #286
    Benutzerbild von magdeburger

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    11

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    das ist ja geil!!!

    ich werde mich gleich mal mit der firma in verbindung setzen..das original kam aus schönebeck...werde da mal bisschen nachforschen..

  8. #287
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    da läuft einem ja glatt das Wasser im Munde zusammen. Ich hab jetzt mal mit Othello Eis gegoogelt. Da kommt man auf die Seite der Dräsdner
    Da muss man doch schon einige Male schmunzeln. Z.B Creck, die Schokolade die viiiiiel besser schmeckte, als all die anderen. Hmm Creck, hatte wohl rein gar nix mit Schokolade zu tun, genauso wenig wie Schlager Süßtafel, die ja nicht umsonst so hieß. Hämisch würde ich jetzt mal wieder vom Tal der Ahnungslosen sprechen, aber ich muss mirs ja nicht mit Schubser verderben.

    Der Geruch war wirklich einmalig im "Shop", egal ob du in Dresden, Freienhufen, Berlin etc. reingegangen bist und diesen typischen Geruch hab ich nach der Wende nicht mehr erlebt.
    Das ist nu wieder was, was ich mich auch schon oft gefragt hab'. Was haben die da früher nur gemacht in diesen Läden. Das war immer ein fantastischer Duft.

    Also lohnt sich echt mal dort zu lesen. Mätschies

  9. #288
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Zitat Zitat von Soundfeile Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt mal mit Othello Eis gegoogelt
    Du meinst: gegurgelt... oder?

    Zitat Zitat von Soundfeile Beitrag anzeigen
    Z.B Creck, die Schokolade die viiiiiel besser schmeckte, als all die anderen. Hmm Creck, hatte wohl rein gar nix mit Schokolade zu tun
    Tja, erstens ist den Verpackungsdesignern ein fataler Fehler unterlaufen und sie tauschten das -A- im Namen gegen ein -E- aus und zweitens hat daraufhin der naive DDR-Bürger das Zeug gegessen statt geraucht.

    Ich hab diese Behelfs-Sarottis eigentlich nur wegen der Sammelbilder gekauft (ich glaub, das waren immer irgendwelche Tiermotive). Meine Oma hatte damals auch immer tonnenweise dieses Zeug gehortet. Am liebsten hätte ich die gesamten Verpackungen entfernt und den Inhalt weggeworfen. Die schmeckten aber auch grausig.

    Aber wie gesagt: Vielleicht handelte es sich auch um einen reinen Anwendungsfehler des Endverbrauchers.

  10. #289
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Du meinst: gegurgelt... oder?
    À propos gegurgelt. Irgendwie auch seltsam, dass es Mundwasser der Marke Odol, eigentlich auch in der DDR schon immer gab

  11. #290
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Süßigkeiten und Leckereien aus den 80ern

    Zitat Zitat von Soundfeile Beitrag anzeigen
    À propos gegurgelt. Irgendwie auch seltsam, dass es Mundwasser der Marke Odol, eigentlich auch in der DDR schon immer gab
    Ist nicht seltsam Ganz logisch.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Odol

    Im Jahr 1893 brachte der Dresdner Unternehmer Karl August Lingner das Mundwasser Odol auf den Markt, ein Mittel, das erstmals die kosmetische Wirkung durch die Beimischung ätherischer Öle mit der medizinischen Wirkung durch den Zusatz eines Antiseptikums verband. Erfinder des Mundwassers war Prof. Richard Seifert (1861–1919).



    Ende der 1930er-Jahre wurde Odol in mehr als zwanzig Ländern hergestellt.


    Im Jahr 1945 wurden die Dresdner Lingner-Werke völlig zerstört. 1949 sicherte sich ein Düsseldorfer Betrieb die alleinigen Markenrechte, jedoch wurde auch in der DDR ein Mundwasser unter dem Namen Odol produziert, das ebenfalls traditionell in kleinen Flaschen mit schiefem Hals vertrieben wurde. Heute wird das Odol-Mundwasser ausschließlich in Herrenberg hergestellt.

Ähnliche Themen

  1. Sprachcomputer aus den 80ern
    Von christian73 im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 22:26
  2. Aus den 80ern
    Von Rudi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 20:44
  3. Top 100 aus den 80ern
    Von balu2004 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2004, 20:54
  4. Diverse Süßigkeiten
    Von Como im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 11:57
  5. ist AIR aus den 80ern?
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 10:28