Seite 18 von 20 ErsteErste ... 814151617181920 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 198

Welche Radiosendung war bei euch Kult?

Erstellt von Moppy01, 08.01.2006, 03:11 Uhr · 197 Antworten · 63.541 Aufrufe

  1. #171
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Mal Sondock's Hitparade
    Ja,das war Pflicht bei mir.Schön mit Ghettoblaster und später mit Tapedeck,den Finger immer auf dem Pause-Taster.

    Hier mal was ganz tolles:
    Eine Nachrufseite mit einer kompletten Sendung mit Stream aus der Zeitkapsel von 1983,wohl zwischen Saturn und dem Kuipergürtel abgefangen..
    Viel Spaß,aber Ton einschalten,der Stream startet sofort.

    Nachruf 2011

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Mal Sondocks Hitparade - WDR2
    die kam in den 70gern jeden Mittwoch von 19:05 Uhr -20:30 Uhr.
    das war die günstigeste Gelegenheit,an aktuelle Musik per Kasettenrecorder zu gelangen.
    ich war zu der Zeit noch in der Schule und Taschengeld gab es zwar-aber ´ne Single für 6DM zu kaufen hätte das Budget schon fast aufgezehrt.
    tja,bei Mal Sondock mußte man aber immer hoffen,daß er bei den Schallplatten nicht dazwischenredet,was aber gerne einmal vorkam

  4. #173
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    Mal Sondocks Hitparade - WDR2
    die kam in den 70gern jeden Mittwoch von 19:05 Uhr -20:30 Uhr.
    das war die günstigeste Gelegenheit,an aktuelle Musik per Kasettenrecorder zu gelangen.
    Ja, bei Mal war es ja besonders aktuell, da er die Platten schon aus dem Ausland bekam, als sie hier noch gar nicht im Verkauf waren. Ich habe so in der Zeit von 78 bis 80 regelmäßig hineingehört, aber gegeben hat es das doch schon lange vorher, oder?

    Und hast Du Mal auch im "Deutzer Jugendpark", wie es immer hieß, mal Live erlebt?


    P. S.: Was mich rückblickend beeindruckt, ist, wie irrsinnig viele Titel damals in der Hitparade waren, die allgemein bekannt waren. Wo doch heute nicht einmal sicher ist, ob man den Interpreten von Platz Nr. 1 kennt.

  5. #174
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    das war die günstigeste Gelegenheit,an aktuelle Musik per Kasettenrecorder zu gelangen.
    ich war zu der Zeit noch in der Schule und Taschengeld gab es zwar-aber ´ne Single für 6DM zu kaufen hätte das Budget schon fast aufgezehrt.
    Du sagst es,Kuddel!!
    Aber gab es nicht da schon ein Aufschrei der Entrüstung von Seiten der Plattenindustrie und der Gema?Sollten nicht Überspielkabel verboten werden?..
    Achja,schon witzig irgentwie.Heute ist ja sogar ein neuer Beruf,oder sagen wir mal lieber Berufung, daraus entstanden:
    Der Abmahnanwalt.
    Aber was hab Ich damals Bänder aufgenommen!

  6. #175
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    Aber gab es nicht da schon ein Aufschrei der Entrüstung von Seiten der Plattenindustrie und der Gema?
    Natürlich, ich glaube, es war sogar so, dass es zuerst das Gejammer über Kopien gab und dann ist das Tonband erfunden worden. Die Plattenindustrie hat einem permanent die Ohren voll geheult. Und wenn ein Jahr mal weniger Platten verkauft worden sind, dann lag es grundsätzlich an den Kopien und niemals an der angebotenen Musik.

    Dabei müssen die sich doch dumm und dämlich verdient haben, so eine LP kostete in den 60er Jahren um die 18 DM, und als die Ölkrise kam, hat man die Platten dünner gemacht, um Kunststoff zu sparen.

  7. #176
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    mir fällt noch eine Radiosendeung von WDR2 ein:
    The Dave Coleman Show
    den genauen Sendetermin weiß ich nicht mehr,dürfte aber auch in den 70ger Jahren gelaufen sein.
    auch hier konnte man einigermaßen aktuelle Platten mitschneiden.
    was ich erst seit kurzem weiß:
    Dave Coleman war Bandmitglied bei Casey Jones&The Gouverneurs,die in den 60ger Jahren mit "Don´t haha" einen Riesenhit landeten.

    @lexi: nee,Mal Sondock habe ich leider nie live in Köln erlebt,sondern ausschließlich im Radio gehört,das aber regelmäßig

  8. #177
    Benutzerbild von Adolar

    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    2

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Ich mache mal für die Ostbundesländer weiter: um es vorweg zu nehmen: ich hab nicht gesucht, ob die Sendungen schonmal genannt wurden. Wenn ja-einfach meinen Beitrag rausnehmen.
    Also: Die DT64 und Berliner Rundfunk-Sendungen hatten wir ja schon weit vorn im Thema. Ich hab dann abends immer auf "Stimme der DDR" umgeschaltet. Da lief wochentags "Hallo, das Jugendjournal", ca. von 19.10 (?) bis 21.00 Uhr. Donnerstags kam "Die Beatkiste" im Wechsel mit mit der "Notenbude" oder "Tip-Disko". In "Hallo..." spielten sie Musik etwas ab vom damligen "Mainstream", viel harte Sachen und auch Pink Floyd, Led Zeppelin usw. z.T in ganzen Features -Geschichte, Privates, Episoden und Texte mit Übersetzung. Hab da speziell auch ein Uriah Heep-Feature im Gedächtnis... Samstags dann ab 19.10 Uhr "Vom Band fürs Band"-geil zum Aufnehmen. Ohne Gequatsche wurden die LP´s runtergespielt. Allerdings- bin mir aber nicht sicher- musste man reinhören, weil in der "FF-Dabei" nicht geschrieben wurde, was gesendet werden würde. Sonntags kam auch spätabends nach 22.00 Uhr eine Sendung, deren Name ist mir aber entfallen. Da kamen Musiksendungen für den etwas ausgefallenderen Geschmack. Da hörte ich z.B. erstmalig von einer Band namens "Wall of WooDoo". Seitdem aber nie wieder was von denen... Achso, eine Sendung fand ich durchaus auch Kult-wenn´s auch nicht Musik war: "Spass am Spass" hieß die. Das war sowas "Sketchup" nur im DDR-Radio...

    Adolar

  9. #178
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.384

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Auf Stimme der DDR lief auch POP MOBIL. Das war in der Nacht.

    So schlecht war das nicht. Habe nur wenig gehört, aber das hat mir gefallen.

    Auf DT 64 habe ich den HIT GLOBUS gehört. Also wenn es ging. Da wurden die BRD charts auch erwehnt.

  10. #179
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    "Spaß am Spaß" kenne ich auch noch. War immer nett. Auch "Tusch" fand ich ganz gut, mit dem Krimi mit Hauptkommissar Schnappinger.

    Bei "Stimme der DDR" lief auch jede Woche von Freitag 23.00 Uhr - Samstag 3.00 Uhr immer "Wünsch dir doch mal Tanzmusik". Da lief dann auch immer die Musik, die man sonst kaum oder nie im Radio hörte, und man hatte Gelegenheit, aufzunehmen. Das Blöde war nur, dass ich meistens mitten in der Sendung einschlief und es nur selten schaffte, bis 3.00 Uhr durchzuhalten.

    Bei DT64 kam auch "Duett - Musik für den Rekorder", da waren auch ab und an ein paar nette Sachen dabei.

    Aber zum großen Teil hörte ich Radio Luxemburg. Da kam u.a. die "Hitparade" mit Axel Fitzke (oder auch Onkel Acki, wie er sich immer nannte ), oder eine Sendung, in der die Hörer anrufen konnten, wie lange sie einen bestimmten Interpreten hören wollten. Weiß nicht mehr, wie die hieß.
    Sonntags von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr lief dann immer "Wünsch dir was" mit Heinz Siebeneicher, da war für jeden Geschmack was dabei. Wenn der Empfang gut war, konnte ich auch einiges aufnehmen. Danach kam oft auch eine Sendung mit Camillo Felgen, da musste ich meinen Rekorder immer meiner Mutter leihen.

  11. #180
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Welche Radiosendung war bei euch Kult?

    Was Ich durchaus auch immer gerne gehört habe war jeden Donnerstag von 9:20 bis 12 Uhr die Sendung "Hallo Ü-Wagen" mit
    Carmen Thomas auf Wdr2.
    Der Ü-Wagen war jede Woche Live in Nrw unterwegs und man konnte zu aktuellen Themen im Radio sein Senf dazu abgeben.Prominenz aus allen Richtungen war auch oft dabei.Ich erinnere mich da an eine Sendung,die mit der Ndw bzw. Deutsche Musik allgemein zu tun hatte.Gäste waren u.a. W. Niedecken.
    Die Sendung gab oder gibt es sogar noch,aber in den späten 70ern bis Ende 80er erreichte sie Millionen an den Radiogeräten.

    Hier mal mehr Infos:
    20 Jahre Hallo Ü-Wagen - 1. ModerationsAkademie für Medien + Wirtschaft Carmen Thomas

Ähnliche Themen

  1. Welche war die erste Fußball-WM die ihr euch reingezogen habt?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 00:39
  2. Welche Melodien fallen euch dazu ein?
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 21:15
  3. Auf welche Kino-Filme 2007 freut ihr euch ?
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 07:42
  4. Auf welche CD's freut ihr euch dieses Jahr noch?
    Von [RaiN] im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:39