Seite 33 von 133 ErsteErste ... 232930313233343536374383 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 321 bis 330 von 1329

Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

Erstellt von Prof. Musik, 31.01.2002, 10:49 Uhr · 1.328 Antworten · 330.203 Aufrufe

  1. #321
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.761
    (06.04.2007)
    Der ehemalige Kiss-Gitarrist Mark St. John (er spielte auf dem Animalize-Album und der Tour 1984)ist am Morgen des 5 Aprils verstorben.
    Mark starb an einer Hirnblutung im Alter von nur 51 jahren.

    Rest in Peace:

    Mark Norton (aka Mark St. John) 1956-2007
    http://www.sleaze-metal.com/news.html?id=3168&do=view

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Benutzerbild von ndw1982

    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    423

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Ex-Ideal-Gitarrist Effjott Krüger verstarb am 26.04.07 im Alter von 58 Jahren an Krebs.

  4. #323
    Benutzerbild von 0815xxl

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    567

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Annette Humpe (Ex-Ideal) war am Mo 30.04.2007 zu Gast in der Sendung 'EINS am Nachmittag' bei radio EINS und gab ein Kurzinterview, hier zu hören:
    http://www.radioeins.de/_/beitrag_js...ag_180719.html

    Bye

  5. #324
    Benutzerbild von timosend

    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    610

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Es kam gerade in der Tagesschau:

    Georg Danzer ist gestorben, er erlag 60- jährig einem Krebsleiden.

  6. #325
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.761

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?


  7. #326
    Benutzerbild von TalkTalk

    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    1.661

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Silly-Gründer Mathias Schramm ist tot
    Silly-Gründer Mathias Schramm ist tot Hamburg (ddp). Der frühere Bassist der ostdeutschen Kultband Silly, Mathias Schramm, ist tot. Dies bestätigte Silly-Manager Jörg Stempel am Dienstag auf ddp-Anfrage. Laut einem Bericht der «Bild»-Zeitung (Dienstagausgabe) war der 56-jährige Bandmitbegründer, der bis 1986 bei Silly mitspielte, am Samstag mit heftigen Magenschmerzen in eine Potsdamer Klinik gekommen, wo er einen Tag später starb. Den Angaben zufolge musste sich Schramm bereits Ende der 90er Jahre einer Magen- und Bauchspeicheldrüsenoperation unterziehen.
    http://www.markenpost.de/news_Silly-...-tot_8953.html

    Übrigens hat er mit meiner Mutter im selben Haus gewohnt. Beide spielten früher zusammen.

  8. #327
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Das ist jetzt schon der Dritte der Band...

  9. #328
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.761

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Joy Division-Label-Gründer Tony Wilson verstorben: http://www.whiskey-soda.de/news.php?id=18023

    Mit nur 57 Jahren ist Tony Wilson - Gründer des legendären mancunischen Labels Factory Records - am Freitag verstorben - Herzinfarkt!
    Wilson gründete Factory in den späten Siebzigern und achtete stets darauf eine gewisse "industrielle" Ästhetik auf den Covern von Joy Division, New Order oder The Durutti Column - darzustellen, die ihm Designer Peter Saville aus allen Arten von Pappen, Kartons und im Extremfall auch aus Sandpapier entwarf. Wie so oft lag auch hier die Schuld bei den 5ex Pistols, deren sagenumwobener 1976er Gig in Manchester nicht nur Legionen wichtiger Bands (Buzzcocks, The Fall, Joy Division) auf den Weg, sondern auch Wilson ins Geschäft brachte als er nämlich direkt in Anschluß die Band fürs TV buchte.

    Mit dem The Hacienda Club half er zehn Jahre später weiterhin die Madchester Szene mit den Happy Mondays zu initiieren, aufgrund von Fehlkalkulation verlor Wilson Mitte der Neunziger Jahre Club und Label rappelte sich aber immer wieder auf, zumindest bis zum 10.August! Wer mehr wissen möchte schaut sich den unterhaltsamen Film "24 Hour Party People" an!

  10. #329
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.105

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Zitat Zitat von SonnyB. Beitrag anzeigen
    Joy Division-Label-Gründer Tony Wilson verstorben: http://www.whiskey-soda.de/news.php?id=18023
    Ich hab grad ein Deja-Vu!

    http://www.best-of-80s.de/vbforum/sh...ad.php?t=16742

    Gruß

    J.B.

  11. #330
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.761

    AW: Welche Hitmacher der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Hoppala.. dabei hatte ich die Boardsuche benutzt. *hrmpf* Schei...nheiliges Ding.

Ähnliche Themen

  1. FRAGE an alle über 30: Welche Lieder sucht ihr noch, oder lange nicht mehr gehört!?
    Von der alte Mann der 80er im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 23:27
  2. 80er-OT-Kneipe (mehr OT geht nicht)...
    Von Sunset im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 506
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:56
  3. Grunge - nicht mehr ganz 80er
    Von WAWANEE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 20:44
  4. Spybot mag nicht mehr
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 15:15
  5. Welche 80er-Stars überlebten kommerziell die 80er?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 23:33