Seite 51 von 131 ErsteErste ... 4147484950515253545561101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 501 bis 510 von 1305

Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

Erstellt von Prof. Musik, 31.01.2002, 09:49 Uhr · 1.304 Antworten · 308.180 Aufrufe

  1. #501
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Peter Steiner der immer mit seinem Theaterstadel rumtourte starb mit 81 gestern,tja schätze mal der Stadl im Januar in Saarbrücken fällt aus...

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Eartha "I Love Men" Kitt gestorben

  4. #503
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.639

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?



    Da muß ich immer an "Cha Cha heels" zusammen mit Bronski Beat denken.

  5. #504
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    In den 80ern hat sie immer Männer gesucht Where is my man?,I love men...

  6. #505
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Der Simmel Autor tausender Romane+Filme ist tot....

  7. #506
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.137

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Sandee, ein Gründungsmitglied von Exposé und später auch als Solokünstlerin unterwegs und mäßig erfolgreich (zumindestens in den USA) ist am 15. Dezember 2008 verstorben.

    http://www.discogs.com/artist/Sandee

  8. #507
    Benutzerbild von raptor230961

    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    85

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    „Pat Hingle“:
    Martin Patterson „Pat“ Hingle (* 19. Juli 1924 in Denver, Colorado; † 3. Januar 2009 in Carolina Beach, North Carolina) war ein US-amerikanischer Schauspieler. Besondere Bekanntheit erreichte er mit der Rolle des Commissioner James Gordon in den ersten vier Filmen der Batman-Reihe.

    Leben & Karriere:
    Pat Hingle wurde am 19. Juli 1924 als Sohn eines Bauunternehmers und einer Schullehrerin geboren. Da seine Eltern sich bereits scheiden ließen, als er noch ein Kleinkind war, hatte er seinen Vater praktisch niemals kennengelernt und lebte bei seiner Mutter, die als Lehrerin in Denver die Familie versorgte. Später zog sie auf der Suche nach lukrativerer Arbeit häufig um, und bis zur Vollendung seines 13. Lebensjahres hatte Hingle bereits in mehr als einem Dutzend Städte gelebt. Erste Berührung mit der Schauspielerei hatte er bereits in der dritten Klasse, in einer Schulaufführung spielte er eine Karotte.

    Hingle schloss die High School ab und besuchte ab 1941 die Universität von Texas. Während des Zweiten Weltkrieges diente er bei der U.S. Navy auf dem Zerstörer USS Marshall. Nach seiner Wehrzeit kehrte er an die Universität zurück und wurde in der Absicht, Mädchen kennenzulernen, Mitglied der Schauspielgruppe.

    Zusammen mit seiner ersten Frau Alyce, die er an der Universität kennenlernte, zog er nach New York, wo er ab 1948 seine ersten Engagements auf der Bühne und beim Fernsehen bekam. Den Höhepunkt seiner Karriere jener Zeit bildete sein Mitwirken in dem Stück J.B. von Archibald MacLeish. Während dieser Zeit hatte Hingle einen schweren Unfall, er stürzte in den Aufzugsschacht seines New Yorker Apartmenthauses und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er schwebte zwei Wochen in akuter Lebensgefahr und verlor den kleinen Finger seiner linken Hand, seine vollständige Genesung dauerte etwa ein Jahr.

    In seiner langen Karriere spielte Hingle häufig Richter, Polizeibeamte und andere Autoritätspersonen. Seine wohl populärste Rolle ist die des Police Commissioner James W. Gordon aus den Batman-Filmen von Tim Burton und Joel Schumacher. Abgesehen von seinem Schauspielkollegen Michael Gough, der den Butler Alfred spielte, ist er der einzige Darsteller, der in allen vier Filmen mitwirkte.

    Zuletzt lebte Pat Hingle mit seiner zweiten Frau Julia in Kure Beach, North Carolina. Er verstarb am 3. Januar 2009 in Carolina Beach.

    Auszeichnungen:
    * 1958: Tony Award – Nominierung in der Kategorie Bester Nebendarsteller für The Dark at the Top of the Stairs
    * 2005: North Carolina Distinguished Filmmaker Award

    Filmographie (Auswahl):
    * 1954: Die Faust im Nacken (ungenannt, Rolle: Jocko)
    * 1957: Stirb wie ein Mann (Rolle: Harold „Harry“ Koble)
    * 1961: Fieber im Blut (Rolle: Ace Stamper)
    * 1963: Der Hässliche Amerikaner (Rolle: Homer Atkins)
    * 1968: Kugeln sind sein Autogramm (Harry Mitchell)
    * 1968: Hängt ihn höher (Rolle: Richter Adam Fenton)
    * 1973: Ein Kamel im wilden Westen (Rolle: Captain Stewart)
    * 1977: Tödliche Fracht (Rolle Doc Hodgins)
    * 1977: Der Mann, der niemals aufgibt (Rolle: Josephson)
    * 1979: Die Weiche steht auf Tod (Rolle: John Marsh)
    * 1980: Auf Teufel komm raus (Rolle: Sergeant McClain)
    * 1980: Von Mäusen und Menschen (Rolle: Jackson)
    * 1983: Dirty Harry kommt zurück (Rolle: Chief Jannings)
    * 1985: In der Mittagsglut (Rolle: Homer T. Hatch)
    * 1986: Rhea M – Es begann ohne Warnung (Rolle: Hendershot)
    * 1988: Fight Back (Rolle: Richter Munson)
    * 1988: In einem Land vor unserer Zeit (Rolle: Erzähler)
    * 1989: Batman (Rolle: Commissioner James W. Gordon)
    * 1991: Space Killers (Rolle: Doc Avery)
    * 1992: Batmans Rückkehr (Rolle: Commissioner James W. Gordon)
    * 1992: Haus der Drachen (Rolle: Virgil Tolliver)
    * 1995: Schneller als der Tod (Rolle: Horace)
    * 1995: Batman Forever (Rolle: Commissioner James W. Gordon)
    * 1996: Die dicke Vera (Rolle: Vernon)
    * 1997: The Shining (Rolle: Pete Watson)
    * 1997: Batman & Robin (Rolle: Commissioner James W. Gordon)
    * 1999: Im Mond des Jägers (Rolle: Richter Tully)
    * 1999: Muppets aus dem All (Rolle: General Luft)
    * 2000: Shaft – Noch Fragen? (Rolle: Richter Dennis Bradford)
    * 2001: Road to Redemption (Rolle: Großvater Nathan Tucker)
    * 2006: Ricky Bobby – König der Rennfahrer (Rolle: Mr. Dennit Sen.)
    * 2007: The List (Rolle: Gus Eicholz)

    Quelle:
    Wikipedia

  9. #508
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Am 6.1.2009 wurde RON ASHETON (THE STOOGES) in seiner Wohnung tot aufgefunden.

  10. #509
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Also Dave Dee von Davy-Dozy-Mick-+Ditch oder so ähnlich ist tot ihr Song Bandit+Zabadag is mir noch im Ohr..außerdem is der King of Trash Ray Dennis Steckler tot er war sowas ähnliches wie Ed Wood mit seinen Trashgranaten für mich als Filmmaniac natürlich von Bedeutung...

  11. #510
    Benutzerbild von humblebee

    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    429

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Patrick mc Goohan is mit 80 verstorben er wirkte in den 60ern in der Serie "Gefangener Nr.6" mit und vilen Filmen ok gebs zu kennt kein Schwein außer mir!Der Song "I helped Patrick Mc Goohan to escape" der 80 Neopsychedeliaband The Times is für mich einer der besten Songs überhaupt versucht mal Platten von denen zu finden grinslachkicher

Ähnliche Themen

  1. FRAGE an alle über 30: Welche Lieder sucht ihr noch, oder lange nicht mehr gehört!?
    Von der alte Mann der 80er im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 22:27
  2. 80er-OT-Kneipe (mehr OT geht nicht)...
    Von Sunset im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 506
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 22:56
  3. Grunge - nicht mehr ganz 80er
    Von WAWANEE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 19:44
  4. Spybot mag nicht mehr
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 14:15
  5. Welche 80er-Stars überlebten kommerziell die 80er?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 22:33