Seite 93 von 135 ErsteErste ... 4383899091929394959697103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 921 bis 930 von 1348

Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

Erstellt von Prof. Musik, 31.01.2002, 10:49 Uhr · 1.347 Antworten · 333.853 Aufrufe

  1. #921
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.844

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Bei aller Tragik, vergessen wir bitte nicht die übrigen Toten:

    Der Postillon: Rund 50.000 Menschen am Vorabend der Grammy-Awards gestorben

    Ein bischen schwarzer Humor muss schon sein!

  2.  
    Anzeige
  3. #922
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.366

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Madonna hat kein Wort gesagt,oder?



    Whitney konnte Madonna nicht leiden.Jedenfalls in den 80ern.

    Ich bin kein Madonna Fan,aber ihre Musk war/ist 100 mal besser.







    Auch kein Wort von Peter Illmann.




    Er holte Whitney nach Deutschland als sie noch hier unbekannt war.


    Bei Peters Popshow 1985 sang Whitney "All At Once" im Finale.Mit Peter- Arm in Arm !





    http://youtu.be/rKUXK08E1ds?t=2m9s

  4. #923
    Benutzerbild von timosend

    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    614

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Heute starb Davy Jones an einem Herzinfakt, das ehemalige Mitglied der Monkees wurde nur 66 Jahre alt.

    Davy Jones (Sänger)

  5. #924
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Der italienische Sänger Lucio Dalla ist heute Morgen kurz vor seinem 69. Geburtstag gestorben. Er war das italienische Pendant eines französischen Chansonniers, ich hörte ihn gerade in meiner italienischen Phase in den 80-ern oft und mochte seine Lieder und die witzigen, kritischen Texte.

  6. #925
    Benutzerbild von lärmbär

    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    158

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Zitat Zitat von Castor Troy Beitrag anzeigen
    Madonna hat kein Wort gesagt,oder? Whitney konnte Madonna nicht leiden.Jedenfalls in den 80ern. Ich bin kein Madonna Fan,aber ihre Musk war/ist 100 mal besser. Auch kein Wort von Peter Illmann.
    Ehrlich gesagt finde ich das eine eher weise Entscheidung, auch mal nichts zu sagen. Speziell bei so einem medialen Overkill, wo auf einmal jeder meint, seinen Senf dazugeben zu müssen 8war bei Michael Jackson und Amy Whinehouse nicht anders). Ist DAS Whitney Houston? Sie sieht richtig süß und charmant aus, auch wenn man sie auf den ersten Blick für einen 15jährigen Jungen halten könnte. Wenn ich mir dagegen die gelifteten (?), übergeschminkten und ge-photoshop-ten Bilder von ihr der letzten 10, 15 Jahren ansehe gruselt es mich regelrecht (ebenso bei anderen Stars, die heute auf einmal jünger aussehen als damals, Marianne Rosenberg ist da ein gutes Beispiel). Können oder dürfen diese Leute nicht in Würde altern? Und derjenige, der ihr gesagt hat, sie muß nochmal auf die Bühne, der gehört ... ne ich sag's lieber nicht. Ps. Madonna hatte meistens die besseren Produzenten und Berater um sich. Auch wenn ich seit dem Album "Music" fast nichts mehr mit ihrer Musik anfangen kann.

  7. #926
    Benutzerbild von Lumidus

    Registriert seit
    29.03.2012
    Beiträge
    4

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Ich hab dann mal ohne hinzusehen angefangen zu lesen, hab aber nach Seite 20 Aufgegeben. Man möge mir nachsehen falls ich was doppelt poste.
    Melanie Thornten war glaub ich schon erwähnt. Aber auch die Gruppe Passion Fruit (Wonderland / Rigga Ding Dong Song) saßen mit in der Unglücksmaschine und 2 der 3 Mädels sind leider ebenfalls dabei verstarben (Maria Serrano Serrano und Nathalie van het Ende)

  8. #927
    Benutzerbild von timosend

    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    614

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Ist zwar schon 2 1/2 Jahre her, aber bislang noch nicht gepostet:

    Edward Woodward starb am 16.11.2009, er spielte u.a. in der 80´er Serie "Der Equalizer" die Hauptrolle!

    Edward Woodward

  9. #928
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.468

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Vielleicht kein "Star" der 80er Jahre, aber in der Zeit mit seinen Firmen sehr prägend gewesen:
    der Gründer von Commodore und spätere Besitzer von Atari, Jack Tramiel, ist 83 jährig verstorben:

    Computer Legend and Gaming Pioneer Jack Tramiel Dies at Age 83 - Forbes

  10. #929
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Vielleicht kein "Star" der 80er Jahre, aber in der Zeit mit seinen Firmen sehr prägend gewesen:
    der Gründer von Commodore und spätere Besitzer von Atari, Jack Tramiel, ist 83 jährig verstorben:

    Computer Legend and Gaming Pioneer Jack Tramiel Dies at Age 83 - Forbes
    Hier gibts eine sehr gute Zusammenfassung seines Schaffens auch nochmal auf Deutsch:
    heise online | "Computer für die Massen" - zum Tode des Commodore-Gründers Jack Tramiel


    Ich weiß ja nicht, ob er ein netter Kerl war. Sein Geschäftsmotto "Business is war" hat er jedenfalls absolut gelebt und uns damit eine Menge Dinge gebracht, die zumindest den Homecomputer-Usern unter uns eine Menge Freude gemacht haben. Er muss schon einen besonderen Geschäftssinn gehabt haben, wenn es auch leider nicht gereicht hat Commodore oder Atari bis heute zu erhalten. Gut, dass er da war! Möge er nun ihn Frieden ruhen.

    Wer sich einen Einblick in das Leben der Tramiels verschaffen will, kann auf der sehr schlichten Seite Home page of Tramiel.org quasi einen Blick ins Familienalbum werfen. Ein bisschen haben wir ja durch die Commodore- und Atari-Käufe zu dem Lebensstandard beigetragen, der die vielen Familien-Trips möglich macht. Ab und an entdeckt man auch Jack Tramiel, z. B. auf den Fotos des Polen-Urlaubs.

  11. #930
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Welche Stars der 80er Jahre leben nicht mehr?

    Greg Ham
    Zitat Zitat von pantau Beitrag anzeigen
    Hallo 80er-Fans,
    hab grad gelesen, dass Greg Ham, der die Flöte bei "Men at Work" im Lied "Down Under" gespielt hat, gestorben ist.
    Vielleicht interessiert es den einen oder anderen.
    Schade, gute Band damals.

Ähnliche Themen

  1. FRAGE an alle über 30: Welche Lieder sucht ihr noch, oder lange nicht mehr gehört!?
    Von der alte Mann der 80er im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 23:27
  2. 80er-OT-Kneipe (mehr OT geht nicht)...
    Von Sunset im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 506
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 23:56
  3. Grunge - nicht mehr ganz 80er
    Von WAWANEE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 20:44
  4. Spybot mag nicht mehr
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 15:15
  5. Welche 80er-Stars überlebten kommerziell die 80er?
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 23:33