Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 47 von 47

Wer oder was hing bei euch an der Wand ?

Erstellt von magic ..., 20.10.2005, 17:58 Uhr · 46 Antworten · 8.262 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    @Elek.-maxe
    sischer sischer .... sonst hätt's ja auch geheißen "wer diese drei damals nicht hübsch fand"
    @Kinderfresser
    ....Aha ...Geschmackssache ...also genau so eine "Geschmackssache wie welche Poster man an der Wand hatte .....Oder ????Nach Grauenhaft plötzlich liberal .... (Wenn Du verstehst was ich damit sagen will)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Zitat Zitat von stoni
    @Kinderfresser
    ....Aha ...Geschmackssache ...also genau so eine "Geschmackssache wie welche Poster man an der Wand hatte .....Oder ????Nach Grauenhaft plötzlich liberal .... (Wenn Du verstehst was ich damit sagen will)
    Verstehe durchaus was Du sagen willst. Ich find es trotzdem grauenhaft sich solche Poster an die Wand zu hängen und bei mir hingen auch nie Sandra, Nena oder gar Shaky. Außerdem sind gerade diese 3 durch meinen Bruder bei mir äußerst negativ behaftet....

    BTW: Lies mal Post 8, dann weißt Du was bei mir hing. Hatte wahrscheinlich sonst keiner aus dem Forum hängen. Werden viele auch sagen "Grauenhaft", aber Geschmackssache eben.

  4. #43
    Benutzerbild von Sammy-Jooo

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    341
    Eigentlich hätte ich mir damals auch die Tapeten sparen können, denn den größten Teil der Wandfläche nahmen dann doch diverse Poster ein. Die Poster stammten dann auch hauptsächlich aus Bravo und Pop Rocky. Es waren aber auch Poster darunter die eben nicht aus diesen Zeitschriften stammten, sondern aus so einem Blatt das fast nur aus Postern bestand. Dort waren dann auch Poster von KISS und anderen damals angesagten Rockbands zu finden. Diese mussten auf jeden Fall an die Wand und schmückten dann neben einigen anderen Horrorpostern eine große Wandfläche. Allerdings waren auch die Poster diverser Motorräder und Dragster zu finden.

    Irgendwann aber flog eine ganzer Teil der Poster von der Wand und die wurde dann in einem „hellen, freundlichen Schwarz“ gestrichen und dort wurden dann die Plattencover diverser Punkbands angebracht, die dann mit Stacheldraht „schmückend umrandet“ waren. Teilweise änderte sich die Wandgestaltung von Monat zu Monat und es hingen auch Sachen wie Radkappen oder andere Autoteile an der Wand und manchmal wurde stellenweise auch mit Alufolie tapeziert. Die Farbgestaltung war auch oft etwas gewöhnungsbedürftig, denn manche Farbe gab es nicht als „Streichfarbe“ und da wurde die Wand eben mit Sprühdosen lackiert.

    In einer Wohnung hatte ich keine Lust zum Tapetenkleben und habe dann direkt auf dem Putz gestichen. Die erste Zeit war es ja auch alles strahlend weiß, doch dann sollte es rot werden. Nur reichte die Abtönfarbe nicht so ganz und es ergab einen Alptraum in Pink.

  5. #44
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Zitat Zitat von Sammy-Jooo Beitrag anzeigen
    In einer Wohnung hatte ich keine Lust zum Tapetenkleben und habe dann direkt auf dem Putz gestichen. Die erste Zeit war es ja auch alles strahlend weiß, doch dann sollte es rot werden. Nur reichte die Abtönfarbe nicht so ganz und es ergab einen Alptraum in Pink.
    Puffig!

  6. #45
    Benutzerbild von Sammy-Jooo

    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    341
    Das stimmt und deswegen hat es auch nicht lange gedauert bis die Spraydose mal wieder zum Einsatz kam. Der Nachmieter wird bestimmt seine "Freude" an den Wänden gehabt haben.

  7. #46
    Benutzerbild von krähe74

    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    49
    Als Kind hatte ich idyllische gezeichnete Bilder von Landschaften und die unvermeidlichen Pferdeposter an der Wand hängen, die meine Mutter ausgesucht hatte. Meine Mutter hat recht lange über die Wandgestaltung bestimmt. So mit 11-12 kamen dann die ersten Bravo-Poster von Madonna. Die wurden 2 Jahre später ausgetauscht durch David Bowie Poster. Ein Poster mit dem Cover von Alladdin Sane habe ich noch in meiner Wohnung hängen. Später hatte ich es mehr mit Filmen, lange Zeit hing z.B. das Plakat von Out of Rosenheim in meinem Zimmer und in den 90ern die unvermeidlichen Arbeiter, die auf einem hohen Gerüst frühstücken. In meiner Wohnung habe ich gar nicht so viel an der Wand hängen. Ein Francois-Truffaut-Plakat u.a.

  8. #47
    Benutzerbild von H7-25

    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    2
    Bei mir hingen drei Medi & Zini-Poster mit Winnetou und Old Shatterhand, dann diverse Karl May-Film-Bilder, die ich von Zeichenblockdeckblättern ausgeschnitten hatte und ein Lucky Luke-Poster.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Suche Sendung mit 3D-Figur, späte 80er oder frühe 90er, ORF oder SF
    Von ZeHa im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:09
  2. Wo ist das Thema ? Spiegel an der Wand - wer ist die schönste im ganzen Land
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 05:14
  3. Suche auch oder schon wieder oder immernoch BOXERBEAT als ORIGINAL 7" auf CD
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 07:56
  4. Bohlen zum an die Wand schmeissen >jetzt kaufen !!!
    Von ICHBINZACHI im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.11.2003, 12:24