Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 64

Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

Erstellt von Lutz, 18.01.2007, 23:51 Uhr · 63 Antworten · 15.453 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Schönes Lied dazu


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Hehe - schönes Fundstück - passt ja perfekt zum Thema


    Lutz

  4. #23
    Benutzerbild von Stefan Rammler

    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    305

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Da passt doch unser Udo in diesen Thread:

    Udo Lindenberg - Familie Kabeljau 1984 Video - fritz0151 - MyVideo

    Eine gute Zukunftsvision, er hat sogar unsere großen Flachbildfernseher vorausgesehen

  5. #24
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...




  6. #25
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Bin gerade zufällig über dieses Interview mit David "Elite" Braben gestolpert:

    "Glauben Sie das Computerspiele Zukunft haben, dass man das im Jahr 2000 auch noch spielt?" (Time: 3:16)



    Der Clip ist übrigens mal wieder der Beweis, dass die 80s gegen Ende immer mehr verloren (mal Braben ausgenommen ) - auch die Damenmode.

  7. #26
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    BTW:


  8. #27
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    ...genau genommen das Jahr 2015:



    Lt. dem Film "Zurück in die Zukunft II" (s.o.) haben wir also in nur 8 Jahren fliegende Autos, etc...
    Wie die Zeit rast - nur noch zwei Jahre Mein neues Töfftöff ist immer noch ne stinkende, Benzin schluckende Blechkiste, ohne brauchbare Flugeigenschaften (nur im freien Fall).

    Zumindest im Motosport gibts jetzt Prototypen, die anno 1985 für großes Staunen gesorgt hätten...



    ...besonders was die Fahreigenschaften angeht: 850 PS, 4000 (!) NM, 330 km/h, 0-160 km/h in 5 Sekunden!
    Also alles super! Welcome (back) to the future?!

    Nicht ganz:

    "The batteries only last 10-15 minutes"



    Willkommen zurück auf dem Boden der Tatsachen *klatsch*, in der meistens völlig unspektakulären Gegenwart anno 2013.

  9. #28
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Also dieses Fliegen können, einen "Individualflugverkehr", dieser Gedanke zog sich anscheinend durch die Köpfe aller Leute unserer Generation, wenn sie an die Zeit nach dem Jahr 2000 dachten. Aber es hat noch nicht mal einer gebacken bekommen, Autos zu erfinden, die mit Wasser betrieben werden. Stattdessen hat jetzt jeder Haushalt (oder fast) einen PC und ist vernetzt. Die Welt ist komplett digital und kaum noch analog. Und anstatt des Bildtelefons gibt es Skype und Apps auf dem Smartphone (auch diese Art von Minicomputer sah niemand voraus), die diese Funktion haben. Es ist doch vieles anders gekommen, als wir es uns als Kinder vorgestellt haben...

  10. #29
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Dazu ein passendes Lied:


  11. #30
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Wie man sich in den 80s die Zukunft vorstellte...

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Also dieses Fliegen können, einen "Individualflugverkehr", dieser Gedanke zog sich anscheinend durch die Köpfe aller Leute unserer Generation, wenn sie an die Zeit nach dem Jahr 2000 dachten.
    Die Dinge, die viel Energie benötigen, sind nicht gekommen: Auf Luftkissen schwebende Autos, Wohnen im Meer, private Flugzeuge für Jedermann .... .

    Aber ob Futurologen sich da soviel Gedanken zur Realisierung gemacht haben?! Wenn ich heute Zukunftsforscher in Talkshows sehe, denke ich meistens, die haben nicht alle Tassen im Schrank.

Ähnliche Themen

  1. Die Zukunft der Computerbedienung!?
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 11:39
  2. Die Zukunft der Popmusik - der "Altersfaktor"
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 00:31
  3. Die Zukunft des Rock
    Von bubu im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2004, 22:15
  4. Die GEZ-Mafia rüstet sich für die Zukunft
    Von The Mad Hatter im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 10:51
  5. Zurück in die Zukunft auf Dvd
    Von Stingray im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2002, 01:26