Seite 35 von 45 ErsteErste ... 25313233343536373839 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 341 bis 350 von 444

Haben wir denn hier auch Leseratten?

Erstellt von SonnyB., 18.02.2004, 23:06 Uhr · 443 Antworten · 60.980 Aufrufe

  1. #341
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Vor fast 20 Jahren schon einmal gelesen. Danach xfach die Verfilmung gesehen und heute erstmals wieder zur Hand genommen:


  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Zitat Zitat von MarioN Beitrag anzeigen
    Zur Zeit lese ich dieses hier:



    Und davor:



    Erschütternd
    Ich habe mittlerweile auch beide Bücher gelesen und kann mich MarioNs Meinung nur anschließen. Wahnsinn, was Hans Lehndorff mitmachen musste. Unglaublich, dass er auch noch den Nerv gefunden hatte, dieses niederzuschreiben.

  4. #343
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Wenn jemand der Kraftwerk in den frühen 1970s in Reinbek bei Hamburg gesehen hat ein Buch empfiehlt, dann sollte man sich das mal reinziehen...



    Tja - die ersten Seiten verraten mir bereits, daß auch die größte Band mal als Dilettanten angefangen hat. Letzteres macht mir ja auch für diesen Thread hier Mut


    Lutz

    P.S. Pink Floyd hat er natürlich auch gesehen (1969 - HH-Audimax)

  5. #344
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Tja - die ersten Seiten verraten mir bereits, daß auch die größte Band mal als Dilettanten angefangen hat. Letzteres macht mit ja auch für diesen Thread hier Mut
    Also was mich betrifft haben wir uns ausdrücklich nie als Dilettanten gesehen, sondern selbstverständlich als Dileonkel

  6. #345
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Also was mich betrifft haben wir uns ausdrücklich nie als Dilettanten gesehen, sondern selbstverständlich als Dileonkel
    *g*

    BTW: So gings by Nick Mason los:

    -snip-

    (...)

    Although we had access to I some amps, these were so shameful that when we posed for a I group photo, we felt obliged to mock up a Vox cabinet using a cardboard box and a biro.
    Thanks to my father's film work we had access to a brand new stereo Grundig tape recorder. Rather than waste time rehearsing we immediately launched into our first recording session. The studio technique involved a trial and error positioning of two microphones somewhere between the drums and amplifier. Regrettably these tapes still exist.

    -snap-

    Kommt mir irgendwie bekannt vor


    Lutz

  7. #346
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Lol, das ist ja regelrecht tröstlich

    Hehe, mit unserer allerersten Band durften wir in der Schule im Musiksaal proben und auch Equipment nutzen, vor allem das Schlagzeug. Uraltes Schrottteil, ganz übel. Aber besser als meins immer rumzuschleppen. Eines Tages war es im Verschlag weggeschlossen, wtf, wer schliesst diesen Müll ein?? Wir haben kurzerhand das Schloss aufgebrochen und später dann Mecker gekriegt weil es das Schlagzeug einer anderen Schülerband war (was wir nicht wussten)
    Aber das Drumset von der Schule war auch nicht besser, wie eigentlich die gesamte Ausrüstung unseres ach-so-glanzvollen Gymnasiums.
    Ich hätte doch Rockstar werden sollen, dann könnte ich jetzt auch ein Buch schreiben

  8. #347
    Benutzerbild von synmaster

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    944

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Ich bin grade am "RABE"n von Lionel Davidson dran.
    Sehr spannend das.
    Und spornt auch mal wieder an, sich über die Geschichte der Alliierten der 1940er Jahre zu informieren.
    Zumindest *ICH* hatte von der Bomberei auf Japan nur geringe Ahnung...OK ja, Bombe 1 runter, Stadt 1 wech, Bombe 2 runter, Stadt 2 wech, Ami freute sich. Gaaanz viele Menschlein im Atompilz diffundiert, aber unter der Behauptung es hätten noch viel mehr werden können bei einer Japan-Invasion, "legitimiert" - zumindest zum Teil.

    Das war alles.
    Erst JETZT weiß ich aber diese Sache vom unnachgiebigen, um nicht zu sagen bocksturen Kaiser Hirohito, dessen Halsstarrigkeit u. U. auch erst dafür gesorgt hat, dass die USA einen "Bombentest" mit einer voll bewohnten Stadt durchführt, und nicht wie zuvor einfach mal in einem mexikanischen Atoll die Sau ... äh den Uncle Sam rauslässt.

    Für die Zusammenhänge verlangt Davidson schon dass man sich konzentriert, ist keine Babyleicht-Kost - hatte ich auch schon welche drunter.
    Seit 2 Wochen les ich's, immer ein bisschen.
    Naja geht leider nur so langsam, weil man kaum auf den Balkon kann bei dem bisschen Sonne
    Und drinnen ne, dat willichnich um die Jahreszeit: da bin ICH mal stur zur Abwechslung :P

  9. #348
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.650

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Nachdem zur Zeit meine Science-Fiction Interesse wieder aktuell ist -
    hab ich folgenden Roman aus der Bücherei gelesen.

    Charles Sheffield - Der Ganymed-Club

    Der Große Krieg ist vorüber. Auf den Welten erholen sich die überlebenden Menschen nur mühsam von den schlimmen Folgen.Lola Belman ist Therapeutin auf Ganymed. Eines Tages kommt ein seltsamer Patient zu ihr. Bald stellt sich heraus: Seine Vergangenheit ist ein einziges Geheimnis. Als Lola dem Mann helfen will, stellt sie schon bald fest, dass eine gefährliche Geheimorganisation sie um jeden Preis davon abhalten will. Denn der Mann hat grausame Dinge erlebt. Dinge, die um keinen Preis bekannt werden dürfen ...
    Verschiedene Handlungsstränge - die sich nach und nach zusammenfügen -
    Spannung - hat mir gut gefallen.

    Ausnahmsweise mal auf Deutsch

    Der Ganymed-Club: Roman: Amazon.de: Charles Sheffield, Ulf Ritgen: Bücher

  10. #349
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Sehr interessant und aufschlussreich:

  11. #350
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Haben wir denn hier auch Leseratten?

    Allesamt sehr erschütternd:







    Ich habe die drei Bücher für ein anstehendes Seminar gelesen und war vor allem von den Beschreibungen aus dem ersten Buch tief beeindruckt.

Ähnliche Themen

  1. Wo geht's denn hier...
    Von Juju im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 21:02
  2. Wie heißt denn dieser Titel hier:
    Von TeekoX im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 22:50
  3. Hallo! Bin auch neu hier
    Von andre4711 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 06:12
  4. Wo sind denn die Musik-Genies hier ??
    Von Closelobster im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 04:27
  5. wie heisst denn das hier ausm radio?
    Von Nils80er im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 21:08