Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

@ Qbert und alle anderen Interessierten: Buchtipp!

Erstellt von Torsten, 21.06.2002, 21:56 Uhr · 13 Antworten · 2.184 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ QBert:

    Auch gut, dann kann ich mir die - wahrscheinlich sowieso fruchtlose - Tipperei ja sparen. Aber bevor du dich demnächst wieder hier über irgendetwas aufregst, tu uns allen doch einen Gefallen und versuch zumindest mal zu verstehen, worum es WIRKLICH ging ... War ja schließlich nicht dein erstes Missverständnis (und sicher auch nicht das letzte) - das habe ich mittlerweile auch von neutralen Beobachtern so bestätigt bekommen ... *kopfschüttel*

    P.S.:
    "Aber mit Dir kriegt man nach erfolgter Meinungsäußerung keine Diskussion, sondern immer wieder volle Kanne einen auf die Fresse." - Sachma, Junge, liest du eigentlich auch wirklich noch, was ich schreibe? Oder bilde ich mir das nur ein, dass ich erwähnte: "Leider habe ich im Moment keine Zeit, deshalb werde ich erst in den nächsten Tagen etwas zu deinen Postings schreiben."??? Na, wer nicht will, der hat schon ... Und ich bleibe abschließend dabei, dass du weiter oben weitestgehend Mumpitz verbreitest ... UND TSCHÜSS!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    Hey, ich habe auch einen Buchtipp für QBert:

    Konrad Lischka
    Spielplatz Computer - Kultur, Geschichte und Ästhetik des Computerspiels
    Reihe "Telepolis"
    Heidelberg: Verlag Heinz Heise, 2002
    ISBN: 3-88229-193-1
    15 Euro

    Ich habs zur Rezension bekommen und kann nur sagen: Ein wesentlich friedfertigeres Thema!

    Sven

  4. #13
    Benutzerbild von
    @ Sven,

    ich weiss, ist ein gutes Buch! Dein Hinweis, dass das ein friedfertiges Thema ist, finde ich übrigens so richtig wie witzig, denn auch für meine Hingabe zu diesem Thema "musste" ich mich ja hier schon wehren, aber lassen wir das...

    Viel wichtiger:

    Zum gleichen Thema sind derzeit auch "Wir waren Space Invaders"
    ISBN: 3821839201, Eichborn Verlag, 192 Seiten, 17,90€

    und "Computer History. Eine illustrierte Geschichte."
    ISBN: 3822857297, Taschen Verlag, 323 Seiten, 24,00€

    aktuell auf dem Markt. Es freut mich, dass dieses Thema langsam auch im deutschsprachigen Raum ernstgenommen (vor allem deshalb, weil es Spaß macht) wird und entsprechende Literatur auf den Markt kommt. Englische Bücher gibt es dazu ja seit Jahren wie Sand am Meer. Wens interessiert: Ersteres Buch verspricht nicht ganz, was der Titel suggeriert. Es geht eher weniger darum sich an die früheren Zeiten zu erinnern, als um die Menschen die damals dahinter standen das wir was zu spielen hatten. Trotzdem lesenswert, wenn ich auch davon enttäuscht bin, dass es so gut wie keine Bilder dazu im Buch gibt. Das genaue Gegenteil liefert dafür die "Computer History". Jede Menge Bilder. Durch das ungewöhnliche Format sind sie aber teilweise etwas verhunzt und könnten auch von der Druckqualität noch etwas besser sein (die Motive an sich sind hingegen selten und genial!). Leider kann man dafür die Textinfos zu allem was nicht Apple ist so ziemlich vergessen. Vieles ist schlichtweg falsch oder es erscheint manches im falschen Licht, da wichtige Zwischenschritte der Geschichte einzelner Modelle oder Hersteller einfach weggelassen werden. Trotzdem kann ich beide Bücher empfehlen. Eins zum Lesen und eins zum Anschauen... Jeder der damals mit Begeisterung dabei war, sollte zugreifen, solange es diese Bücher noch zu kaufen gibt. Wens damals nicht interessiert hat, der kann auch heute getrost darauf verzichten. Sie/Er weiss eh nicht was sie/er verpasst hat und wird es auch heute wahrscheinlich nicht mehr verstehen können.

    Dank + Gruß
    QBert

  5. #14
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    Hey, die beiden Bücher kenne ich Das erste ist zur Rezension bestellt und das zweite habe ich schon im Laden bewundert (Taschen ist geizig, was Rez-Exemplare angeht). Ich bin derzeit am Überlegen, ob ich ein Online-Mag zur Kulturgeschichte des Homecomputers gründe (nicht so ne Sammelpage, sondern Erfahrungsberichte und ästhetische Texte zur Homecomputerära). Mal sehen ...

    Sven Hoëk

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Buchtipp: "lost In Music"
    Von Torsten im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 15:32
  2. Mein Song (Buchtipp und Anregung)
    Von röschmich im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 13:58
  3. Buchtipp: "Meine Sonntage mit "Sabine Christiansen"
    Von bubu im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2004, 11:39
  4. Die Anderen
    Von Franky im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 04:39
  5. Buchtipp: Lexicon Gothic/darkwave
    Von newwaver im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2002, 19:53