Umfrageergebnis anzeigen: Welche Musikmags habt ihr gelesen?

Teilnehmer
32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Spex

    7 21,88%
  • Musikexpress/Sounds

    10 31,25%
  • Musikexpress (vor der ME/Sounds Fusion 1983)

    3 9,38%
  • Sounds (vor der ME/Sounds Fusion 1983)

    3 9,38%
  • BRAVO

    20 62,50%
  • Pop Rocky

    14 43,75%
  • POPCORN

    18 56,25%
  • ROCK HARD

    4 12,50%
  • METAL HAMMER

    4 12,50%
  • Zillo/Zillostrierte (Januar 1990 zählt auch noch *g*)

    6 18,75%
  • NME

    5 15,63%
  • Melody Maker

    3 9,38%
  • Sounds (Großbritannien)

    2 6,25%
  • Smash Hits

    5 15,63%
  • Rolling Stone Magazine

    4 12,50%
  • Andere

    4 12,50%
  • Andere (in der DDR)

    4 12,50%
  • War noch zu jung

    1 3,13%
  • War noch nicht geboren (*g*)

    0 0%
  • Musikmagazine haben mich nie so richtig interessiert

    2 6,25%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 84

Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

Erstellt von Lutz, 18.06.2008, 22:09 Uhr · 83 Antworten · 25.318 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von Motten Jenny

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    6

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Ich habe mir vor ein paar Tagen antiquarisch ein Heft bestellt, und hoffe, das bald zu bekommen. Aufgehoben habe ich mir sowas leider nie.

    Wenn man googelt, bekommt man einige Treffer auf Wikipedia, wo auf Interviews im Pop Special Magazin verwiesen wird. Zum Beispiel bei Martin Gore (Martin Gore) oder Simon Le Bon (Simon Le Bon).

    Die Interviews waren wie gesagt auch immer phantastisch.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Zitat Zitat von Motten Jenny Beitrag anzeigen
    Ich habe mir vor ein paar Tagen antiquarisch ein Heft bestellt, und hoffe, das bald zu bekommen.
    Ok - prima kannst ja mal ein Cover knipsen/scannen.

    Lutz

  4. #53
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Hier mal wieder ein kurzer Ausflug in die 1960s. Da fühlt man sich ja wieder richtig jung, wenn man eine Zeitschrift in der Hand hält, die erschien als man noch nicht mal geboren war



    Wo wir im Forum gerade das Thema Gewalt bei Jugendlichen hatten: Daaamals (TM) konnte man sich, wenn man diese Anzeige aus obiger BRAVO entdeckte, optimal mit den geheimen Techniken des Meisters KUNG-FU schützen! *g*

    Sie werden nie wieder Angst haben!
    (nur was passiert wenn auch die bösen Halbstarken die geheime Kampftechnik studieren?)





    Und hier das kümmerliche TV-Programm vom 20.1 1965 - daaamals (TM) in der schlechten Zeit, als *alles* s/w war - mit nur zwei (?) Programmen:



    Lutz

  5. #54
    Benutzerbild von Juju

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    198

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Wieder so ein Beispiel dafür, dass SPEX und Co. mit Gothic/Dark Wave eigentlich überhaupt nichts anfangen konnten:
    Fields of the Nephilim - Dawnrazor
    Brüll! Seit Monaten latscht der Beherrscher der Gläubigen Diedrichsen hier rein und zeigt mir diese Platte - "BESPRECHEN". Und erst heute geht mir das gute Coverfoto ins Hirn. Drauf, vor einem Galaxiebüschel in Weiß, vier bräunliche Rächer mit Instrumenten hinter einer gruseligen Gestalt: der Schattenmann!! Obenauf sitzt ein Hut, und darunter leuchten böse zwei schiefsitzende Kürbisaugen! Mehr kann man nicht sagen. - Die Musik? Ein öder Scheiß, trübe Brühe. Aber was erwarten, wenn aller Esprit in dieses Meistercover eingegangen ist und in die Feinheit, die LP mit einer Ennio-Morricone-Nummer anzuführen? Tränen gelacht. MeckMeck...
    - Clara Drechsler, Spex, November 1987.


  6. #55
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Ok - die Fields wurden schon kontrovers diskutiert. Ich finde sie, insbesondere aus heutiger Sicht, auch nicht soooo überragend. Aber diese "Kritik" ist irgendwie, wie Du schon schreibst, von einer verzapft worden, die mit dem "Düster-Genre" eh nix anfangen kann. Etwas mehr Wohlwollen kann bei Kritiken IMO grundsätzlich nicht schaden. Aber egal - z.B. der totale ME The Cult Verriss hatte mich erst ermutigt die LP zu kaufen - und der Longplayer gefiel mir *sehr* gut!

    Zu den Sisters gibts in einer Spex übrigens einen durchaus positiven Artikel - ich finde die Ausgabe nur gerade nicht - wird nachgereicht Allerdings wurden die Schwestern nicht in die "Gothic" oder "Dark Wave" Schublade gepackt (wenn diese Begriffe zu dem Zeitpunkt des Reviews überhaupt schon üblich waren - aber das Thema hatten wir glaub ich schomal *g*)

    Lutz

  7. #56
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Was die Bravo angeht muss ich mich korrigieren: Die ist noch dämlicher als ich dachte...

    Ok - eigentlich wollte ich mit dem Positiven anfangen: Das Titelbild sieht wirklich lecker aus (und ist auch der Grund, warum ich neulich meine erste Bravo (30/1982) in der Bucht erstand):





    Uiuiui - aber der "Inhalt" - erinnert fatal an eine Art BLÖD-Zeitung für Teenies. Und wenn jetzt jemand sagt, daaamals (TM) mit 14-16 fand man das halt gut, kann ich von mir behaupten, dass sich mir auch schon daaamals (TM) die Fußnägel kräuselten, wenn ich auf dem Titel was von "5 Posters" las, und lieber weiter in MAD, Motorsport aktuell oder P.M. blätterte...


    Na ich hab jetzt zumindest den Startschnitt von Doyle & Bodie, naja eigentlich nur das Knie von Doyle.





    Und nun die beliebte Rubrik: Die spakkigste Anzeige...





    Was mir sonst noch aufgefallen ist...


    Dass die Lovestory unendlich dämlich ist: "Dem Siggi müssen wir eine unvergessliche Nacht bieten"

    Dass die Profis abgesetzt wurden. O-Ton ZDF: "zu brutal, zu schlecht"

    Dass die Bravo Leser vom ZDF total enttäuscht waren (ich auch)

    Dass Ingo sich scheute Heidrun (!) zu berühren "Bin ich schwul?"

    Dass Schwulsein keine Krankheit ist. [LORIOT] Ach! [/LORIOT]

    Dass der Duran-Sänger Kim Wilde zähmen will (wer will das nicht )

    Dass der (Zitat) Blödsinn von Trio die Leute zum nachdenken bringen soll

    Dass Chris Atkins scharf bewacht wird

    Dass ich gar nicht weiß wer das ist

    Dass man als Popperjunge die Angewohnheit hat sich zu schminken

    Dass man sich auch als Junge schminken darf (Dr.Sommer: Normal ist was gefällt)

    Dass Bravo enthüllt: Stevie Wonder ist tatsächlich blind!

    Dass Bravo im 80s-Forum-Poll die unangefochtene No1 ist

    Dass ich mich frage, was euch daamals (TM) da geritten hat *g*


    Lutz

  8. #57
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Bravo enthüllt: Stevie Wonder ist tatsächlich blind!
    Neee????

    Aber auch tatsächlich schwarz????


    Bei mir hing die NDW-Seite des Superposters, das Kim-Wilde-Gemälde find und fand ich echt nicht gut gelungen.
    Später habe ich es zerschnitten für die einzelnen interessanten Bands.

  9. #58
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Spex, Musikexpress, NME & Co - welche Musikmags habt ihr in den 80s gelesen?

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Bei mir hing die NDW-Seite des Superposters, das Kim-Wilde-Gemälde find und fand ich echt nicht gut gelungen.
    Später habe ich es zerschnitten für die einzelnen interessanten Bands.
    Aha - da outet ich jemand Ja stimmt - das Kim-Wilde-Teil zeigt, dass man auch in der Prä-Photoshop-Ära "analog photoshoppen" konnte, da hammse zu viel des Guten getan Sah bei Ebay, auf den üblichen unscharfen Fotos noch besser aus...

    Lutz

  10. #59
    Benutzerbild von Motten Jenny

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    6

    Pop Special Magazin

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Ok - prima kannst ja mal ein Cover knipsen/scannen.

    Lutz
    Hallo, hat eine Weile gedauert, aber jetzt hab ich es endlich mal gemacht.
    Also: Pop Special Magazin, ein paar Scans:

    pospecialcover.jpg

  11. #60
    Benutzerbild von Motten Jenny

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    6

    Pop Special Magazin

    popspecialinhalt.jpgprincess.jpgridgeley.jpgsigue sigie.jpg

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche war die erste Fußball-WM die ihr euch reingezogen habt?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 00:39
  2. Welche Zeichentrickserien habt ihr in eurer Kindheit geschaut..?
    Von loOM.` im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 06:58
  3. Welche TV-Zeitschrift habt Ihr in den 80ern gekauft?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 09:33
  4. Welche Blutgruppe habt ihr?
    Von ihkawimsns im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 20:03
  5. Welche 80er DVD´s habt ihr ?
    Von Link im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2003, 17:08