Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Typische Bücher der 80er Jahre

Erstellt von waschbaer, 19.05.2002, 15:25 Uhr · 17 Antworten · 4.043 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.300
    Welche Bücher verbindet ihr eigentlich mit den 80ern???

    Typisch für mich waren beispielsweise:

    Walser: Brandung
    Rosendorfer: Briefe an die chinesische Vergangenheit
    Heym: Schwarzenberg

    Was habt ihr so gelesen???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    Spiderman
    Yps
    Grüne Laterne
    Gruppe x
    Rächer
    ach überhaupt alle Superhelden-Comics (außer Batman - der war mir nicht spektakulär genug)
    Mad
    Sven Hoëk

  4. #3
    Benutzerbild von BlitzKid

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    80
    Damals ist doch "Forever" von Judy Blume rausgekommen, der Aufklärungsroman!

    Ich habe damals aber hauptsächlich Denise und Mystery Romane verschlungen.

  5. #4
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Oha ...

    Frederik Forsyth - Die Akte Odessa
    - Der Schakal
    Colin Forbes - Target V
    - Focus
    Robert Ludlum - Die Matlock-Affäre
    - Der Rheinmann-Tausch
    - Der Holcroft-Vertrag
    Len Deighton - Fische reden nicht
    Alfred Coppel - Der Drache
    - 100 Stunden Hölle
    - 34 Grad Ost
    - Hastings 2
    Collins/LaPierre - Der 5. Reiter
    Nelson De Mille - An den Wassern von Babylon
    Arthur Hailey - Hochspannung
    - Die Bankiers
    Desmond Bagley - Die Bahama-Krise
    - Schneetiger
    John le Carre - Der Schakal
    James Clavell - Der Rattenkönig
    - Shogun
    -----> und etliche weitere Thriller

    Peter Henisch - Bali - oder Swoboda steigt aus
    Marion Zimmer Bradley - Die Nebel von Avalon
    Joachim Fernau - Guten Abend Herr Fernau Tip!)
    Kristiane Allert-Wybranietz - Trotz Alledem
    - Liebe Grüße
    Dieter Hajek - Im Südwinter
    Tschingis Aitmatow- Djamila
    Milan Kundera - Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    Sten Nadolny - Die Entdeckung der Langsamkeit
    Luciano deCrescenzo - Also sprach Bellavista

    Joachim Fest - Hitler
    Sebastian Haffner - Zur Zeitgeschichte
    Neil Postman - Wir amüsieren uns zu Tode
    - Der Verlust der Kindheit
    Helmut Schmidt - Menschen und Mächte
    Hans Jonas - Das Prinzip Verantwortung
    Oskar Lafontaine - Der andere Fortschritt
    Hoimar von Ditfurth - So lasst uns ein Apfelbäumchen pflanzen


    Na, ich hör' jetzt mal lieber auf ... *inerinnerungenschwelg*

  6. #5
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    Boah...Scheiiiße, Bildung...

    Umm...also, an diese Bücher kann ich mich noch erinnern:

    1984 - George Orwell (wahrscheinlich der Klassiker des Jahrzehnts)
    Das Boot - Lothar Günther Buchheim
    Schöne Neue Welt - Aldous Huxley
    Wir Kinder von Schewenborn - ??? (die deutsche "Day After"-Version sozusagen)
    Fachkunde Kraftfahrzeugtechnik (muß am Beruf gelegen haben )

    "Das ist ein Buch...ein nicht-löschbarer, nicht-elektronischer Datenspeicher."
    (Reg, Max Headroom)

  7. #6
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    oha... Bücher!
    Ich habe damals(wie heute ) die Donald Duck Taschenbücher gelesen. Weiter gehörten die SF-Abenteuer von Perry Rhodan und Commander Perkins zu meine Favouriten. Nicht zu vergessen ist der Comic-Kult "Clever & Smart". Außerdem war das PM-Magazin sehr beliebt bei mir(man kann ja nicht nur Comics lesen )
    Ahja - die ZAK-Hefte - kamen die erst in den 80er oder Ende der 70er?

    Ciao

  8. #7
    Benutzerbild von Big_F

    Registriert seit
    30.04.2002
    Beiträge
    149
    Als Panz hab ich die TKKG-Bücher gelesen. Die wurden dann von Jerry Cotton Romane abgelöst. Außerdem hab ich zu der Zeit viele Konsalik Bücher gelesen.

    Big_F

  9. #8
    Benutzerbild von Andi G.

    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    5
    Also (nicht alles Bücher und nicht alle im Zusammenhang mit den 80ern):

    Herr der Ringe (fand und finde ich genial)
    Sun Koh
    Asterix
    Krieg der Sterne
    YPS
    PM
    alles aus Entenhausen
    SCiFi-Romane
    Sturmtruppen (Wer kennt sie noch?)


    Mehr fällt mir momentan nicht ein (es ist einfach zu warm =:->).

    Ciao

  10. #9
    Benutzerbild von BlitzKid

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    80
    Da Big_F TKKG erwähnt hat, ist mir grad eingefallen, daß ich ja sämtliche Drei ??? Bücher gelesen habe!

  11. #10
    Benutzerbild von Zachary

    Registriert seit
    18.05.2002
    Beiträge
    146
    UnknownPleasure postete
    Wir Kinder von Schewenborn - ??? (die deutsche "Day After"-Version sozusagen)
    Die letzten Kinder von Schewenborn - von Gudrun Pausewang...

    *schluck*
    Ja, danach war ich fix und alle

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 80er Jahre Kleidung mit 80er Jahre Figur
    Von fernanda im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 17:17
  2. Bücher abzugeben
    Von Flieger im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 20:01
  3. Typische Freizeitbeschäftigungen...
    Von lea_kl im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 09:52
  4. BITTE AN ALLES 80er Jahre Fans... [80er Sounds]
    Von The M im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:41
  5. Bücher über das 80er Feeling
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 09:25