Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

7 ungeklärte Eigeninterpretationen

Erstellt von Alphatown, 10.04.2013, 16:21 Uhr · 20 Antworten · 1.904 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    mmmh gegen Ende scheint mir der Zusammenschnitt aus Deinen Kindertagen zu kommen ... schon eine merkwürdige Art der Eigendarstellung ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Zitat Zitat von ICHBINZACHI Beitrag anzeigen
    mmmh gegen Ende scheint mir der Zusammenschnitt aus Deinen Kindertagen zu kommen ... schon eine merkwürdige Art der Eigendarstellung ...
    Och jo, da hatten wir in der Vergangenheit sehr, sehr aktive User im Forum mit merkwürdiger Eigendarstellung. Manche davon sind heuer noch hin und wieder anwesend, Zachi!


    Ich hab als Kind auch hin und wieder zuhause gesungen und auf Cassette aufgenommen. Nur existieren die Tapes nicht mehr. Würde da schon gern mal wieder reinhören!

  4. #13
    Benutzerbild von Alphatown

    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    83

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Nachdem in einem meiner anderen Beiträge die Lösung "'I've got mine" statt "I don't know" war, erachte ich es als hilfreichen Tip, bei meinen Eigeninterpretationen, außer Nr. 2, den Text mal völlig auszublenden und nur auf die Melodien zu achten. Vielleicht ergibt sich daraus etwas.

    Zu Nr. 2:
    Ich bin mehr denn je davon überzeugt, dass dieser Song von Fux stammen muss. Beim Nachlesen ihrer Diskographie ist mir besonders ein Songtitel aufgefallen. "Erst dann lieb ich dich". Dort hinein würden meine Textzeilen sehr gut passen. Leider ist dieser Song weder auf Youtube zu finden, noch sind die Lyrics im Internet verfügbar, noch gibt es diesen Song irgendwo als MP3.
    Auf der EP "Einsam für mich" und auf dem Album "Überdosis Glück" wurde dieser Song mitveröffentlicht.
    Wer hat die EP oder das Album und kann den Song mal bei Youtube online stellen, dass ich mich davon überzeugen kann, ob es dieser Song ist oder nicht?

    Zu Nr. 1:
    Vielleicht ist es doch Avalanche, nur in einer ganz anderen Version?

    Zu Nr.4:
    Stimmlich könnten auch die Everyday People passen.

    Zu Nr. 5:
    Der Song geht in die Richtung von Glenn Medeiros "Love always finds a reason".

    Zu Nr. 7:
    Es ist durchaus möglich, dass es sich hierbei um die Rock/Pop-Cover-Version eines Rock 'n' Roll Klassikers handelt.

    Vielen Dank im Voraus.

  5. #14
    Benutzerbild von Tap09

    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    228

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Zitat Zitat von Alphatown Beitrag anzeigen
    Zu Nr. 2:
    Ich bin mehr denn je davon überzeugt, dass dieser Song von Fux stammen muss. Beim Nachlesen ihrer Diskographie ist mir besonders ein Songtitel aufgefallen. "Erst dann lieb ich dich". Dort hinein würden meine Textzeilen sehr gut passen. Leider ist dieser Song weder auf Youtube zu finden, noch sind die Lyrics im Internet verfügbar, noch gibt es diesen Song irgendwo als MP3.
    Auf der EP "Einsam für mich" und auf dem Album "Überdosis Glück" wurde dieser Song mitveröffentlicht.
    Wer hat die EP oder das Album und kann den Song mal bei Youtube online stellen, dass ich mich davon überzeugen kann, ob es dieser Song ist oder nicht?
    Wenn der Text so stimmt, dann ist es nichts, was auf dem Album "Überdosis Glück" von Fux drauf ist. Hab gerade mal die Songtexte durchgeschaut und da ist nix auch nur ähnliches dabei.

  6. #15
    Benutzerbild von Alphatown

    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    83

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Das war ja auch nur eine Vermutung. Vielleicht ist es was anderes von Fux. In jedem Fall ist dies die einzige meiner Eigeninterpretationen, wo der Text stimmt.

    Es hieß "Ich will deine Nummer gegen Liebeskummer, darum ruf ich dich vorher an." Möglicherweise aber auch "darum rufe mich vorher an."
    Der Song passt in das Repertoire von Fux eigentlich perfekt hinein. Wenn ich diese Stimme höre, höre ich diesen Song.
    Hat vielleicht ein anderer Sänger eine ähnliche Stimme?

  7. #16
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Also dass einzige Wort was ich bei 7 tatsächlich erhasche ist "ALRIGHT" ... daher tippe ich nicht zuletzt wegen der scharfen Gitarrenriffs auf Free "Alright now"

  8. #17
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Zitat Zitat von Tap09 Beitrag anzeigen
    Wenn der Text so stimmt, dann ist es nichts, was auf dem Album "Überdosis Glück" von Fux drauf ist. Hab gerade mal die Songtexte durchgeschaut und da ist nix auch nur ähnliches dabei.
    definitiv nicht ... ist auf dem CD Album auch drauf ... passt nicht

  9. #18
    Benutzerbild von Alphatown

    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    83

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    "Alright now" ist zwar auch eine Eigeninterpretation von mir, hier jedoch nicht dabei, da diese zu denen gehört, die ich selbst lösen konnte. Dieser Titel ist allerdings für die Nr. 7 nicht schnell genug. Dieses Wort "alright" könnte nach meinem Gehör zu dem Part passen, den ich regelrecht brülle. Aber bei dieser Eigeninterpretation könnte es sich tatsächlich auch um diesen Zeitraum handeln. Ich bin inzwischen soweit, diese Interpretation bis in die 50er Jahre für möglich zu halten.

    Die Nr. 6 könnte vielleicht auch aus den 70ern sein.

    Eine kleine Anekdote am Rande:
    Ich hatte mal eine andere Eigeninterpretation aus dem Jahre 1991 namens "Feelings", die im Endeffekt aus 1975 stammte. Dieses eine Wort hatte einen Charteintrag (siehe Chartsurfer) von einem gewissen Morris Albert. Der einzig passende Charteintrag. Ich hielt dies für ausgeschlossen, hörte mir den Song dennoch an und war verblüfft, dass es der Song war den ich gesucht hatte.

  10. #19
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    Saturday Nights alright for fighting (Sir Elton John) - Am Ende des Chorus steigert sich das "Alright" auch und wird letztlich "fast" exzessiv -
    Der Titel ist auch stark Gitarrenlastig

  11. #20
    Benutzerbild von Alphatown

    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    83

    AW: 7 ungeklärte Eigeninterpretationen

    "Saturday night's alright for fighting" ist es zwar nicht, aber das Genre könnte zumindest passen. Die 70er sind vielleicht gar kein so schlechter Zeitraum, um den gesuchten Song Nr. 7 zu finden.

    Bei meinen Zeitangaben muss man natürlich bedenken, dass eine spätere Erstveröffentlichung ausgeschlossen ist. Vorher ist natürlich vieles möglich, siehe "Feelings".

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte