Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

"being boiled"-Version identifizieren (mit Schnipsel)

Erstellt von DeeTee, 02.09.2003, 19:12 Uhr · 12 Antworten · 1.336 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Hallo!
    Ein Freund hat mir eine Version des Titels "Being boiled" von Human League zukommen lassen, die deutlich anders ist, als das, was man sonst so kennt. Kann das jemand eindeutig identifizieren? Klingt imho sehr interessant.

    Schnipsel (580 KB).

    edit: Link: www.8ung.at/deetee/beingboiled.mp3 /edit

    Grüße und vielen Dank!
    DeeTee

    PS: Was ist an dem oberen Verlinkungsversuch falsch?

    Edit von hoodle: Es dürfte daran liegen, dass diese Schlussstriche fehlten. Und die Anführungszeichen und das http://

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von momofirst

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    422
    genau zu dem ding hab ich ner gruftie disse gehoppelt,also würd ich das mal in der szene versuchen...oder ich frag nächtes mal den dj wer das gemacht hat.....

  4. #3
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    @DeeTee > die hört sich so an wie die Version vom Album "Travelogue" von
    Human League (CD Track 9)

    markanter Unterschied ist das Geklatsche

    als Vinyl bei Virgin 1980
    als CD 1988 ebenfalls Virgin CDV 2160

    @momofirst > wo ist die Szene ?

  5. #4
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    @musicwas...:
    Kannst Du (oder sonst wer) das bitte einmal überprüfen! Ich habe vor X Jahren mal eine Cassettenkopie von "Travelogue" gehabt und bin der Meinung, dass dort die normale Fassung drauf ist; 3,38 lang. Die ist auch auf der "Greatest Hits" von 1995 drauf.

    Die von mir verlinkte Fassung ist übrigens 4.23 Min. lang.
    Vielleicht weiß ja noch jemand was genaueres.

    Grüße!
    DeeTee

  6. #5
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    4:22 laut Winamp
    4:20 laut Angabe auf der CD

    Damit sollte zumindest klar sein, daß es Deine Version ist.

    ***
    Ich hatte auch mal das Album auf Vinyl. In dunkler Erinnerung bin ich der Meinung, daß die
    Version darauf kürzer war. Dies wäre jetzt mal meine Rückfrage an alle, um das ganze
    mehr oder weniger abzurunden.
    Also wer hat die Vinyl-LP "Travelogue" von Human League (KEINE MP3-NETZ-ANGABEN BITTE)
    und kann uns die Laufzeit des Tracks sagen.

    Es wäre schon "nen Ei", wenn man hier nachgearbeitet hätte. Eigentlich positiv gesehen

  7. #6
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    @Musicwas ...: Fein! Besten Dank!

    Hast Du (oder sonst jemand) auch das Album "Reproduction" und kannst mir die dortige Tracklänge von "Being boiled" verraten?

    Grüße!
    DeeTee

  8. #7
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Nein, leider nicht
    Ich habe nur die "Greatest Hits" (Virgin HLCD1) und eben "Travelogue", und
    die "eben NUR" wegen dieser Version von "Being boiled"

  9. #8
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    @DeeTee

    musicwasmyfirstlove hat schon recht. Es ist die Version die auf Travelogue drauf ist. Ich habe beide CDs und kann die Info somit bestätigen.

    In diesem Thread wurde übrigens schon einmal über die beiden Versionen diskutiert:

    http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...?threadid=4343

    Die komplette Discography von Human League findest Du übrigens hier:
    http://www.antmusic.fsnet.co.uk/hl/

  10. #9
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Superliste ! Danke @frickson
    Damit ist klar, daß die Versionen auf der LP und auf der CD "Travelogue"
    gleich waren.

    Und "NUR AUF DER CD" "Reproduction" , der Titel "Being boiled" drauf ist und
    dieses die sozusagen "normale" Version ist.

    Interessant finde ich, daß in UK eine EP UND eine Single mit der 4:22 Version
    erschienen sind.

  11. #10
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Tipp an Human League Fans:

    Richard X (feat. Kelis): Finest Dreams (vom Album "Richard X Presents His X-Factor Vol.1)

    Der Stück ist eine Mix aus "The Things That Dreams Are Made Of" (vom Human League Album "Dare") und "The Finest" der S.O.S. Band. Richard X hat tatsächlich die Musik vom Human League Stück genommen, etwas damit rumgespielt und Kelis darüber "The Finest" singen lassen. Hört sich komisch an, aber es funktioniert. Die ganze CD ist übrigens hörenswert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Disco Track zu identifizieren
    Von RumpelStar im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 01:39
  2. Heaven 17 - Being Boiled
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 22:16
  3. Being Boiled und Peter Gunn zusammengemixt...
    Von lurchi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2004, 20:37
  4. Intrumentalstück aus den 80ern zu identifizieren
    Von freddieflopp im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.2003, 10:23
  5. Titel identifizieren???
    Von neonlicht im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2002, 16:51