Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Coverversion von "personal jesus"!!!

Erstellt von Christoph, 14.01.2003, 11:54 Uhr · 6 Antworten · 944 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Hi!

    Habe beim Stöbern im Plattenladen meines Vertrauens gerade die aktuelle Scheibe "the man comes around" von Johnny Cash durchgelauscht, und was versteckt sich da Leckeres?
    "personal jesus" (von Depeche Mode) spielt der gute Johnny da, aber so lässig, dass ich es glatt zweimal gehört habe. Allein der Synthipart am Anfang: er wird hier locker flockig von einer akustischen Gitarre hingelegt, suuper! Es groovt und macht einfach Spass! Okay, Cash´s Stimme ist etwas kantig (ich denke, die Mischtechnik hätte das besser hinbekommen können), das scheint aber gewollt, denn es zieht sich durch das gesammte Album.
    Die lieben DeMos haben sicher ihre Freude mit dem Stück - ich jedenfalls war (ausnahmsweise!) hellauf begeistert!

    Gruß
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Jau Baby, Jau Baby, Jau, daß Stück iss genauso gut wie, Terry Hoax - Policy of Thrust...

    Gruß Level 42

  4. #3
    Benutzerbild von Ultra-Girl

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    13
    hmmmmm, ich muss jetzt nicht eurer Meinung sein :\ und mit Terry Hoax auf keinen Fall zu vergleichen. Gefällt euch dann auch Sandra's Freelove

    Also eins von den besseren Covers finde ich I Feel You von Placebo
    und bei Rammstein kriege ich die Krise, das stripped ist echt ein Verbrechen.

  5. #4
    Benutzerbild von momofirst

    Registriert seit
    19.04.2002
    Beiträge
    422
    lol,ich mag das von rammstein(hihi)

  6. #5
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    Ich mag Coverversionen nur selten und genau so selten kommen diese an das Original heran!
    Gerade die Songs von Depeche Mode verlieren an Substance wenn man sie covert.
    Mir gefällt weder das cover von freelove (Sandra) und Rammstein wären im Wilden Westen für das furchtbare cover von stripped wohl geteert und gefedert worden!






    -

  7. #6
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Versucht doch mal "Enjoy the silence" von Phillip Boa, B-Seite von der Single "Eugene" aus 2001 (die rote!)

  8. #7
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    "Enjoy the silence" von Tori Amos ist ja wohl auch ein besonderes Schmankerl..eigentlich wie alles, was die gute Frau covermäßig anfasst. Sehr oft übertrifft sie die Originale sogar um Längen. Leider hat sie selber songschreiberlich nicht die selben Qualitäten.

Ähnliche Themen

  1. Your Official Personal Favourite Songs Ever!
    Von Stingray im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 21:16
  2. Coverversion ?
    Von Uwinger im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 12:12
  3. Coverversion
    Von Como im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.10.2003, 11:17
  4. KRAFTWERK-Coverversion.....
    Von 80waymusic im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2003, 17:57
  5. Coverversion
    Von duranie im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2002, 09:09