Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Coverversionen bei Fußpils 11 - wer kennt die Originale?

Erstellt von falkenberg, 20.03.2005, 23:07 Uhr · 8 Antworten · 1.027 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Ich hab vor einigen Tagen die neue CD "Elektro-Polizei" von Fußpils 11 (Ableger von Funker Vogt) bekommen. Da sind auch Coverversionen dabei, überwiegend von deutschen Schlagern. 3 von 5 kann ich einordnen (ist ja auch nicht schwer): "So bis Du" von Peter Maffay, "Bodo Ballermann" von Udo Lindenberg und "Wem" von Howard Carpendale. Bei den beiden anderen Titeln habe ich keine Ahnung. Das eine heißt "Für immer", die Autoren sind Joseph F. Baldassare und Dorothee Pesch. Das andere heißt "Wo die wilden Rosen blühen", der Autor ist Nicholas Edward Cave. Dieser Titel ist eine Übersetzung. Laut einer Rezension wurde das Original von Nick Cave und Kylie Minogue gesungen. Vermutlich ist das ziemlich wörtlich übersetzt, so dass man auf das Original rückschließen könnte - wenn man es kennt. Kennt jemand die Originale dieser beiden Titel und kann mir mitteilen, wer der Sänger des Originals von "Für immer" ist bzw. wie das Original von "Wo die wilden Rosen blühen" heißt?

    Die CD hat übrigens nicht viel Ähnlichkeit mit der ersten CD "Gib ihr einen Namen". Damals war der Funker-Vogt-Stil noch sehr dominierend, die "Elektro-Polizei" geht viel mehr in Richtung Ravenous oder Fictional.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Peter

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    1.907
    Für Immer - Doro bzw. Warlock - auf der CD truimph and agony zu finden.

  4. #3
    Benutzerbild von 0815xxl

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    568
    "Where The Wild Roses Grow" Nick Cave & The Bad Seas & Kylie Minogue (1996)
    Schaust Du ein fach mal hier: www.coverinfo.de/main.php?page=db
    Demnächst stehen dort sicherlich auch die neuen Covers von deiner o.a. CD !
    (Dorothee Pesch ist bestimmt Doro Pesch[Warlock], sollte sich also finden lassen.)

    Bye

  5. #4
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    0815xxl postete
    "Where The Wild Roses Grow" Nick Cave & The Bad Seas & Kylie Minogue (1996)
    Zu finden auf dem Nick Cave Album "Murder Ballads"

  6. #5
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Jetzt muss ich mal wirklich sehr lachen, sich so ins Bockshorn jagen zu lassen.
    Gib es zu!
    Aber ich habe mich auch schon mal so blamiert, als ich das Original zu "keine Lügen mehr" von Ralf Bursy (in einem anderen Forum) suchte, dabei hatte ich den Text dazu, vor einiger Zeit zuvor selber gepostet,

  7. #6
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Das war doch mal indirekt ein netter CD-Tip... Hab grad bei amazon mal reingehört und das könnte durchaus ne CD sein, die ich mir kaufe. Sehr witzig! Und nach hören der Soundschnipsel kann ich bestätigen, das es sich bei den gesuchten Lieder um Warlock und Nick Cave / Kylie Minogue handelt :-)

    In diesem Zusammenhang fällt mir ein, kennt einer von Euch schon das letzte Album von Frank Zander "Rabenschwarz"?

  8. #7
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    In diesem Zusammenhang fällt mir ein, kennt einer von Euch schon das letzte Album von Frank Zander "Rabenschwarz"?
    Jo, darauf habe ich hier bereits im Januar hingewiesen - ist klasse.
    Vor allem "Komm unter meine Decke"....

  9. #8
    Benutzerbild von falkenberg

    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    926
    Erst mal vielen Dank für die hilfreichen Hinweise. Werd mich mal drum kümmern.

    röschmich postete
    Jetzt muss ich mal wirklich sehr lachen, sich so ins Bockshorn jagen zu lassen.
    Gib es zu!
    Ich meine ja immer noch, nicht völlig merkbefreit zu sein, habe aber keine Ahnung, wo ich mich hier blamiert haben soll. Könntest Du mich bitte schonungslos drauf hinweisen? Ich bin da völlig schmerzfrei.

    chilibean postete
    In diesem Zusammenhang fällt mir ein, kennt einer von Euch schon das letzte Album von Frank Zander "Rabenschwarz"?
    Ja, die hab ich. Ist ganz gut gemacht, mal eine nette Abwechslung.

  10. #9
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Ich bin da letztens über ein vom mir gelesenes Weblog drauf gestossen (den Hinweis hier hab ich wohl überlesen... Mir jedenfalls gefällt sie auch gut.

Ähnliche Themen

  1. Originale Maxi-(Single)-CDs ausse 80ää
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 17:59
  2. Originale von Coverversionen
    Von Mel Bourne im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 08:58
  3. Von wem sind die Originale?
    Von Muggi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2004, 20:23
  4. Martin L. Gore - Counterfeit e.p. - die Originale
    Von frickson im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2002, 16:37
  5. Originale der 80er
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2002, 10:24