Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Cry No More...

Erstellt von JR-CDs, 10.03.2008, 23:01 Uhr · 2 Antworten · 805 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264

    Cry No More...

    ...ist mit Sicherheit einigen hier ein Begriff, "Oh Sharon" war deren einziger Hit, obwohl es bessere Stücke von den beiden gab. Bislang war ich davon ausgegangen, daß das 89er Album "Love & Power" (welches ich besitze) das einzige war, was sie gemacht haben. Mehr oder weniger zufällig habe ich nun aber rausgekriegt, daß es 2 Jahre zuvor schon ein selbstbetiteltes Album gab. Jetzt meine Fragen:

    1.) wer kennt beide Alben und kann mir sagen, wie sich das erste im Vergleich zum zweiten anhört? Kann man sich das Debüt getrost zulegen, wenn man "Love & Power" für gut befindet, oder liegen Welten dazwischen?

    2.) Gibt es das erste Album auch auf CD (wenn ja, wo?) oder nur auf Vinyl?

    Vielen Dank schonmal an alle, die hier reinschreiben.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von JR-CDs

    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    264

    AW: Cry No More...

    Zitat Zitat von JR-CDs Beitrag anzeigen
    Vielen Dank schonmal an alle, die hier reinschreiben.
    Bitte, gern geschehen.

    Anfrage hat sich erstmal weitestgehend erledigt; meine weiteren Nachforschungen haben ergeben, daß es vor "Love & Power" bereits zwei andere Alben gab (beide definitiv nur auf Vinyl) und danach noch 3 Alben folgten, die aber offiziell nicht erhältlich sind (2 davon nur als CD-R).
    Hatte sehr netten E-Mail-Kontakt sowohl mit Chas Cronk als auch mit Roy Hill (das sind die beiden von CNM), die mir mitgeteilt haben, daß die Veröffentlichung der ersten beiden Alben als CD wohl irgendwann mal geplant ist.

    Mich wundert, daß hier 3 Tage lang keiner reingeschrieben hat; sollte die Band doch unbekannter sein als ich dachte?

  4. #3
    Benutzerbild von lautlos

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    571

    AW: Cry No More...

    Zitat Zitat von JR-CDs Beitrag anzeigen
    Mich wundert, daß hier 3 Tage lang keiner reingeschrieben hat; sollte die Band doch unbekannter sein als ich dachte?
    Falls es Dich beruhigt, ich habe von denen schon gehört. Allerdings nur ein paar wenige Sachen, darunter das von Dir erwähnte "Oh Sharon". Kann aber nicht behaupten, dass die Sachen großen Eindruck hinterlassen hätten.