Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Deutsche Version von Hey Matthew

Erstellt von 666meng666, 19.07.2005, 21:26 Uhr · 20 Antworten · 4.125 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Weiss jemand wer die Deutsche Version des Karel Fialka-Klassikers "Hey Matthew" gesungen hat?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Ich kann Dir nur bestätigen, daß es eine gibt, da ich erst kürzlich aufm Flohmarkt über ne Single gestolpert bin, wo auf "Hey Matthew" verwiesen wurde .... aber wo wie wer ...
    sorry, bei meinem Wust hier, kann ich im mom nichtmal sagen, ob ich die mitgenommen habe

    War ne Frau ... mehr ......

  4. #3
    Benutzerbild von Dark Sky

    Registriert seit
    01.10.2003
    Beiträge
    33
    Eben erhielt ich einen Anruf vom Hörerservice eines bekannten Radiosenders der ARD, indem mir mitgeteilt wurde, dass es keine authorisierte deutsche Version dieses Titels gibt... Die Dame am Telefon hat alle Musikredakteure ihres Senders befragt und sogar eine Anfrage bei der GEMA gestellt... auch dort ist keine offizielle Version linzensiert worden...

    Somit bleibt wohl nur ein Bootleg oder Ähnliches übrig...

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    ne ne ne >>>>>> definitiv falsch > es gibt eine offizielle Single !!!!!!

    100 Prozent !!!!!

    Schick die Typen von der ARD doch zum T....el und die GEMA hat sowieso nur
    1 % der Musikgeschichte im Archiv
    Du hättest ja mal nach der Coverversion von Markus "Ich will Spaß" fragen können und Du hättest ein klares nein gehört

    Wenn ich nicht zufällig die Single gesehen hätte und zwar 1000 %, würde ich es hier auch nicht schreiben

    ***
    @Mengi > mitgenommen habe ich Single leider nicht , hab nochmal alles durchgeforstet von A bis Z

  6. #5
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Nachtrag: Um eine Frage in einem anderen Forum aufzugreifen >

    Nein, es hatte im Titel rein gar nichts mit "Hey Matthew" zu tun, ich erinnere mich eigentlich nur deshalb so daran, weil ich die Single in der Hand hatte und dazu versucht habe den Songtitel in "hey Matthew" umzumünzen, was ich nicht geschafft habe .... oben auf der Single war der typische Eintrag "deutsche Version"
    bzw "deutsche Originalversion" von "Hey Matthew" .....

    Irgendjemand muß hier doch diese Single haben, gibt´s doch bald gar nicht ...

    Vielleicht kann ja mal einer so nett sein und auf den Schlagersamplern von 1987 bzw 1988 schauen, da waren ja mitunter auch unbekannte Coverversionen drauf ....

  7. #6
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Mein (hier schon öfter erwähnter) Berliner Freund und ich sammeln a) die wildesten Schlager- und Popsampler aus den 80ern und b) besonders gerne abgedrehte Coverversionen bzw. "Deutsche Originalaufnahmen" anglo-amerikanischer Hits aus den 80ern - weder ihm, noch mir, ist eine auf Platte gepreßte "deutsche Originalaufnahme" von Karel Fialkas "Hey Matthew" bekannt - allerdings erinnere ich mich ganz dunkel, 87/88 auch mal einen deutschen Text zu "Hey Matthew" gehört zu haben, vermute aber, daß dies im Kabarett- bzw. Comedybereich im Fernsehen war, und diese Version niemals als reguläre Single- oder LP-Veröffentlichung auf den Markt kam.

    Es gibt allerdings einen deutschen Titel namens "Hey, Matthew" von Ted Herold aus dem Jahr 1980. Dieser hat aber a) inhaltlich und melodisch rein gar nichts mit Karel Fialka zu tun und war b) nie eine Single, sondern nur ein LP-Track auf Ted Herolds 80er-LP "Rock'n'Roll for President".

    Gruß aus HH

  8. #7
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    Ich sprach gestern Abend noch mal mit meinem Berliner Freund - er meinte, sich entsinnen zu können, daß es eine deutschgesungene "Hey Matthew"-Variante auf einer der ansonsten scheußlich anzuhörenden K-Tel-Schallplatten aus der Serie "Kinderhitparade mit den MiniStars" gab.
    Diese Reihe wurde 1984/85 aus der Taufe gehoben; meist mit einer entsprechenden TV-Show im Hintergrund.
    Zehn bis 14jährige Madeln und Buben sangen (von Erwachsenen verfaßte) Kindertexte zu bekannten Hits aus den Charts.
    Am bekanntesten sind vermutlich die Versionen von "Jenseits von Eden" ("Wenn es im Februar Zeugnisse gibt / dann wär ich gerne in Schweden") bzw. "You drive me crazy" ("Das macht mich craiaiaiaiazy"). Mit letzterem Lied nervten wir damals sehr gerne unsere unansehnliche, äußerlich sehr an Angela Merkel erinnernde Lateinlehrerin während langweiliger Unterrichtsstunden.

    Mein o.g. Freund meinte nun, auf einer späteren "Ministars"-LP (ggf. Ende 87/Anfang 88) könnte es eine "Hey Matthew"-Version gegeben haben - zumal dies ja auch thematisch gut passen würde, da im englischen Original ja auch ein Kind Fernsehsendungen aufzählt. Da liegt es durchaus nahe, daß deutsche Produzenten entsprechend ein Kind zu den "Hey Matthew"-Rhythmen hiesige TV-Sendungen aufzählen ließen!

    Gruß aus HH

  9. #8
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Mann-o-Mann > Es gibt eine 7" Single !!!

    Hoffentlich kommt der Händler (ich weiss noch welcher es war) wieder beim nächsten Flohmarkt und HOFFENTLICH hat der die Single noch ...... der stand damals ganz am Anfang vom Flohmarkt und da kauft man halt nicht gleich alles und schon gar nicht bei einem regulären Händler, wenn ich 2-3 Stände weiter "billigere private Platten" bekomme ... Ich hatte bei dem die Picturedisc von "Dare" und den Rene Weller Rap (to be or not to be) gekauft und die Single die ganze Zeit im Auge gehabt, aber dann wieder zurückgelegt ....

    Es waren keine Kinder ... @NovalisHH > Noch kann ich lesen und es stand definitiv
    "deutsche Version von Hey Matthew" drauf ...... und ich sammle auch die verrücktesten Ulk und Coverversionen und habe für so etwas ein Auge ...

    Der Titel hatte nichts mit "Hey Matthew" zu tun .... bestand aus 4-5 Worten, so ungefähr wie "einmal bleibst du bei mir" oder "einmal ist es vobei" erinnerte mich an die deutsche Version von "I won´t let you down", nur ein ganz bisschen anders ... "einmal bleibst du hier" oder "einfach bei dir sein", eben typisch Schlagermässig

    Interpret war völlig unbekannt und "weiblich"
    *********************************

    Sodele, ich warte jedenfalls jetzt auf diesen bewussten Flohmarkt und melde mich dann wieder ...... weil ich habe die Schnautze voll davon, dauernd zu hören, daß es den Song nicht auf Single gegeben haben soll !!!!!

    Tschüssi

  10. #9
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Mir ist beim duchsehen der Charteinträge ein Name aufgefallen, der mir vor kurzem
    begegnet ist, "Tanja Jonak", kann passen, muß aber nicht; Ihr Charthit hat mit "Hey Matthew" nichts zu tun, der war erst 1990. Aber sowas in der Richtung ...

    Tonträger

    Beispiel:

    Titel: Immer und ewig - du
    Beigefügt: Die Nacht von Torremolinos
    Verlag/Firma: Köln : Papagayo-Musikverlag Gerig ; Köln : EMI-Electrola, Vertrieb
    Jahr: [1989]
    Umfang: 1 Schallpl. : 45 UpM ; 17 cm
    Fußnoten: Interpr.: Jonak, Tanja [voc]. - P 1989.
    Bestellnummer: Papagayo 1C 006-2 51817 7
    Sachgruppe: 10b Popmusik
    Signatur: SC 89/01488

    "Hey Matthew" soll von 1987 bzw 1988 sein. Keine Ahnung ob´s dann noch sein kann.

    Kann aber auch sein, daß es die Single von "La Isla Bonita" war, die ich gesehen habe >>>>
    itel: La Isla Bonita : (dt. Orig.-Version)
    Beigefügt: Danny der Träumer
    Verlag/Firma: Hamburg : Deutsche Grammophon ; Hamburg : Polygram-Musik-Vertrieb
    Jahr: [1987]
    Umfang: 1 Schallpl. : 45 UpM ; 17 cm
    Fußnoten: Interpr.: Jonak, Tanja [voc].
    Bestellnummer: Polydor 885 780-7
    Sachgruppe: 10a Tanz- und Unterhaltungsmusik
    Signatur: SC 87/01902

    Zumindest hat die Frau in dem Zeitraum auch Coverversionen gemacht.

  11. #10
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    ICHBINZACHI - sei froh, daß Du bei besagtem Flohmarktbesuch wenigstens den "Rene Weller Rap" mitgenommen hast Der ist nämlich auch äußert (!) selten!!!

    Gruß aus HH

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Version
    Von Der Michael im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 14:57
  2. Deutsche Version von "Only You"
    Von Depeche101 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 13:02
  3. Deutsche Version
    Von 2304 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 17:06
  4. Deutsche Version von "The Day before You Came"???
    Von F1Freak im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2003, 19:58
  5. Deutsche Version
    Von hugo im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2002, 21:49