Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

GELÖST: Nicht ganz einfach

Erstellt von Tonlos, 17.02.2009, 21:36 Uhr · 7 Antworten · 985 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Tonlos

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    25

    Daumen hoch GELÖST: Nicht ganz einfach

    Aber es hilft ja nichts.
    So versuche ich's halt immer wieder,
    und suche mal ganz and're Lieder.

    (SCNR)

    Genug der Vorrede.
    Die Musik ist ziemlich elektronisch, mit ein paar Mätzchen.
    Singen tut ein Mädel in englischer Sprache mit einer Stimme, die
    mich manchmal an Agnetha Fältskog, manchmal an, tja wen?, erinnert.
    Was mich ganz besonders ärgert ist, dass ich nicht nur etliches vom
    Text (akustisch) nicht verstehe, sondern auch den Hauptteil des Refrains!

    Der geht so: "?ight*ing is calling you diesundjenes"

    Ich kenne einfach kein englisches Wort, das wie "Lightsinn"
    (Leichtsinn für Spassvögel) klingt. "Light scene" oder "Night scene"
    passen IMHO nicht zum Rest.

    Ok. Das Lied beginnt mit dem elektronischen Firlefanz, der Background
    singt
    Hm. Ba bah, ba. Hm ba bah, ba ... Shsh Uh!

    Dann das Mädel:

    Thirty-nine and you need some new way,
    [unverständlich]
    soon your eye on the overseas page
    [unverständlich]
    stepping through your steel front door frame
    [unverständlich]
    Refrain
    Dingens is calling you and me,
    Dingens is calling you change,
    Dingens is calling you brummel,
    Dingens is calling you names
    ...
    every place is just the same, isn't it?

    Ach ja: Jedes 'Dingens is calling you irgendwas' wird vom Background
    beantwortet, meist mit verfremdeten Stimmen [kikikiki], einmal mit
    'Automate from germany'.

    Irgendwie scheint's mir um einen Typ in der Midlife-Crisis zu gehen,
    aber da liege ich möglicherweise ganz falsch. Zu viel vom Text entgeht
    da meinen Ohren.

    Dennoch hoffe ich, dass die paar Fetzen einer oder einem von euch
    ermöglichen, das Lied zu identifizieren. Und wenn Die- oder Derjenige
    dann noch so nett sind, ihr Wissen mit mir zu teilen, macht sie oder
    er den armen Tonlos ganz glücklich.

    Derselbe

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Nicht ganz einfach

    Versuche mal
    LIGHTNING
    oder
    LIGHTNIN'

  4. #3
    Benutzerbild von Tonlos

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    25

    AW: Nicht ganz einfach

    Zitat Zitat von ICHBINZACHI Beitrag anzeigen
    Versuche mal
    LIGHTNING
    oder
    LIGHTNIN'
    Schon versucht. Passt IMHO nicht zum Text, zudem klingt es eher
    nach einem langen i, wie "light seed".

    Die Lyrics scheinen nirgends im Web zu liegen. Die Suche nach sicheren
    Schlüsselwörten lieferte in den ersten 100+ Treffern nichts.

    Deswegen hoff(t)e ich halt auf Leute wie euch.

    Tonlos

  5. #4
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Nicht ganz einfach

    Zitat Zitat von Tonlos Beitrag anzeigen
    Ich kenne einfach kein englisches Wort, das wie "Lightsinn"
    (Leichtsinn für Spassvögel) klingt. "Light scene" oder "Night scene"
    passen IMHO nicht zum Rest.
    vielleicht "lightspeed"?

  6. #5
    Benutzerbild von chan-fan

    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    52

    AW: Nicht ganz einfach

    Hi

    Ich habe einen Titel gefunden, wo der Text fast dem entspricht, den du geschrieben hast. Allerdings singt hier kein Mädel. Schau´mal trotzdem rein.

    Thirty nine and you need some leeway
    soon you're eyeing the overseas page
    The trains're running late
    As you close the garden gate
    Step through your steel front doorframe
    "Dinner's in the microwave, sweetie"

    Das Lied heißt "Leipzig" und ist von Thomas Dolby.

    Hier das Video bei YouTube: /watch?v=YQo2VaG_cbs
    Hier der Text : http://www.tsrocks.com/t/thomas_dolb...s/leipzig.html

    Gruß Nino

  7. #6
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Nicht ganz einfach

    Eventuell Night sin?

  8. #7
    Benutzerbild von Tonlos

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    25

    AW: Nicht ganz einfach

    Zitat Zitat von chan-fan Beitrag anzeigen
    Hi

    Ich habe einen Titel gefunden, wo der Text fast dem entspricht, den du geschrieben hast. Allerdings singt hier kein Mädel. Schau´mal trotzdem rein.

    Das Lied heißt "Leipzig" und ist von Thomas Dolby.

    Gruß Nino
    Volltreffer! Ok, nicht ganz voll, weil Thomas Dolby definitiv kein Mädel ist. ;-)
    Aber es ist das Lied! Jetzt kann ich mich auf die Suche nach der Coverversion machen (und die nächste knifflige Anfrage hier starten ).

    Auf "Leipzig" wäre ich im Leben nicht gekommen!

    Absolut phantastisch. Vielen Dank, mein Held!

    Tonlos, der jetzt strahlend ins Wochenende geht

  9. #8
    Benutzerbild von Tonlos

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    25

    AW: Nicht ganz einfach, aber gelöst

    Puh!

    "Leipzig" ist nicht gerade ein guter Suchbegriff.
    Bei der "Flat Earth Society" habe ich einen Beitrag gefunden, wonach Dave Stewart & Barbara Gaskin eine Coverversion von Leipzig machten.
    Ich gehe jetzt einfach einmal davon aus, dass dies die Gesuchte ist.

    Sehr schön.
    Tonlos

Ähnliche Themen

  1. Melodie gesucht - nicht ganz einfach
    Von knoblonski im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 21:45
  2. Ich glaub das jetzt mal einfach nicht:
    Von SonnyB. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 10:06
  3. Ganz einfach frage - aber ich komm grad net drauf
    Von steckal im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 11:55
  4. Mal nicht ganz soooo 80er...
    Von icebomb_de im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2003, 11:17