Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 63

Gesucht: Slipping Away

Erstellt von ffnFreak, 14.01.2008, 15:15 Uhr · 62 Antworten · 5.712 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von ffnFreak

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    14

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Steve Miller und Moody Blues waren ebenfalls keine Treffer. Locomotive G.T. habe ich bislang nirgends gefunden.

    Der gesuchte Song war bestimmt kein Hit, sondern eher ein Geheimtip aus irgendeinem Winkel der Welt. Ich habe mir schon gedacht, daß es mit Songs aus der Vor-Internet-Zeit schwierig wird... Jedenfalls - vielen Dank dafür, daß Ihr bei der Suche dabei seid

    Ich sollte mich mal um einen Soundschnipsel bemühen, vielleicht hilft der markante Refrain weiter.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von ffnFreak Beitrag anzeigen

    Ich sollte mich mal um einen Soundschnipsel bemühen, vielleicht hilft der markante Refrain weiter.
    Dann denk aber bitte daran: Bitte hier keine mp3 einstellen und auch keine Rapidshare Links. Kannst den Schnibbel ja auf Anfrage via Mail verteilen .

    Fallen dir noch Worte aus dem Refrain ein?

  4. #23
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von ffnFreak Beitrag anzeigen
    ...

    Der gesuchte Song war bestimmt kein Hit, sondern eher ein Geheimtip aus irgendeinem Winkel der Welt....
    Dann könnte Locomitive G.T. vielleicht wirklich passen, denn die sind damals von einigen Kritikern ziemlich gelobt worden. So zumindest die Aussage einiger Artikel im Netz.

    Zitat Zitat von ffnFreak Beitrag anzeigen
    ... Ich habe mir schon gedacht, daß es mit Songs aus der Vor-Internet-Zeit schwierig wird... Jedenfalls - vielen Dank dafür, daß Ihr bei der Suche dabei seid

    Ich sollte mich mal um einen Soundschnipsel bemühen, vielleicht hilft der markante Refrain weiter.
    Bei so einer Herausforderung kann man ja auch nur schwerlich widerstehen!

    Wenn Du einen Schnipsel hast dann bitte an Butler-ParkerATgmxPUNKTde.

    Viele Grüße

    J.B.

  5. #24
    Benutzerbild von ffnFreak

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    14

    AW: Gesucht: Slipping Away

    > Bitte hier keine mp3 einstellen und auch keine Rapidshare Links

    > Fallen dir noch Worte aus dem Refrain ein?

    OK. Solange ich noch nichts habe, versuche ich es mal so:

    Der Refrain beginnt mit der männlichen Hauptgesangsstimme: "Slipping Awaayyyyy..." - recht hoch gesungen, etwa zwei Sekunden gehalten, abfallende Tonhöhe beim Ausklingen.

    Dann setzt sofort die Melodiefolge ein:

    ------xx
    ----xx--xx
    --xx------xx------xx--------xxxx
    xx----------xx--xx--------xx
    --------------xx--------xx
    --------------------xxxx

    xx entspricht Achtel und xxxx sind Viertel.

    Gesungen wird dies von zwei bis drei männlichen Backing Vocals. Kein Text, sondern who-ho-ho-ho-..., ineinander übergehend. Diese Melodiefolge wird dreimal hintereinander ohne Pause wiederholt.

    Der Refrain endet mit einer Art Übergang, der mit einem Klangteppich unterlegt ist, worin die Backing Vocals mit gewissem Zeitversatz mit dem "Slipping - Slipping - Slipping Away!" wieder einsetzen.

    Soweit die Rekonstruktion aus dem Gedächtnis. Der Soundschnipsel würde auch nur die Melodiefolge beinhalten. Leider kenne ich keinerlei Textfragmente. Der Song ist nicht sonderlich hart oder laut, irgendwo zwischen Pop-Rock und Neo-Prog angesiedelt.

    > Dann könnte Locomitive G.T. vielleicht wirklich passen

    Die Band könnte von überall her sein: Australien, Kanada, Skandinavien, Benelux - daß sie aus Ungarn kommt, ist gut denkbar. Von den Hörproben anderer Stücke paßt es vom Stil nicht ganz genau, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Wo hast Du die Info zu Locomotiv GT - Slippin Away gefunden?

  6. #25
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
    Ich bin bei meiner Suche auf folgendes Stück gestossen:

    Locomotive G.T. - Slippin Away (1983)

    Ist eine ungarische Rock-Band, die in etwa mit Omega zu vergleichen ist. Könnte zumindest vom Stil her passen.

    Gruß

    J.B.
    Locomotive GT sind die zweiten Omega. Die haben sich irgendwann mal aufgesplittet, unter anderem ist Gabór Presser bei Omega ausgestiegen. Die "abtrünnigen" Omegas haben dann als Locomotive GT weiter gemacht. Während Omega mehr den klassischen Rock weiterverfolgt haben, sind Locomotive GT in Richtung Hardrock gegangen.

    Infos zu Veröffentlichungen von Locomotive GT findet man mit Sicherheit bei www.azvuk.de

  7. #26
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Die Datenbank "Rock Archive" spuckt zum Titel "Slipping Away" neben einigen, die hier schon ausgeschlossen wurden, noch diese Interpreten aus (habe nur Veröffentlichungen aus den 80ern berücksichtigt):
    • Black Sabbath (1981)
    • Martin Briley (1981)
    • Heritage (1982)
    • Marc Jordan (1983)
    • Juice Newton (1983)
    • Thrasher (1985)
    • Rick Astley (1987)

  8. #27
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    • Rick Astley (1987)
    Kann man schon mal ausschließen. Hohe Stimme passt definitiv nicht, und auch Textmäßig gibt es nicht die gewünschte Übereinstimmung!


    @ ffnFreak

    Sobald ein Songschnipsel verfügbar ist bitte auch einmal für mich:

    musicola[at]die-80er-jahre.de


  9. #28
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen

    • Black Sabbath (1981)
    • Juice Newton (1983)
    • Thrasher (1985)
    • Rick Astley (1987)
    Die 4 würde ich auch eher ausschliessen, da Juice Newton weiblich ist und noch dazu aus dem Country-Sektor kommt, Black Sabbath vom Stil und der Stimme her nicht passen dürften, Rick Astley stimmlich nicht in Frage kommt und Thrasher aus dem Bereich Power Metal kommen.

    Aber checken sollte man sie zur Vorsicht trotzdem!

    Hingegen könnte...

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    ...

    Martin Briley (1981)...
    ...ein ziemlich heisser Tipp sein!

    Gruß

    J.B.

  10. #29
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von ffnFreak Beitrag anzeigen

    Zitat Zitat von J.B.
    ...Dann könnte Locomitive G.T. vielleicht wirklich passen...
    Die Band könnte von überall her sein: Australien, Kanada, Skandinavien, Benelux - daß sie aus Ungarn kommt, ist gut denkbar. Von den Hörproben anderer Stücke paßt es vom Stil nicht ganz genau, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Wo hast Du die Info zu Locomotiv GT - Slippin Away gefunden?
    Ich habe die Infos hier ( http://www.ostbeat.de/LGT.htm ) gefunden. Ich habe mich jetzt nur an Deiner Beschreibung des Musikstils orientiert und von daher darauf geschlossen, dass es L.G.T. sein könnten.

    Gruß

    J.B.

  11. #30
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Gesucht: Slipping Away

    Zitat Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
    ...und Thrasher aus dem Bereich Power Metal kommen.
    Das könnte allerdings die Band sein, die mir im Kopf rumspukt. Die Band hat nur ein einziges Album gemacht, daß 2007 neu aufgelegt wurde und damals mehr ein Projekt war als eine Band: "Burning at the Speed of Light"

    Warum könnte das mein Hirngespenst sein? Ganz einfach: Mitglied bei THRASHER ist ein gewisser Carl Canedy, der auch schon früher bei MANOWAR (das 1. Demo) und THE RODS getrommelt hat


    Aber checken sollte man sie zur Vorsicht trotzdem!
    Würde ich gerne, aber ich finde keine Hörproben

    Infos: Encyclopedia Metallum und CarlCanedy.com