Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kara´s Flowers

Erstellt von compagnies, 01.06.2004, 14:07 Uhr · 7 Antworten · 657 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Hat jemand von euch

    a) Infos über die Band und

    b) die CD "Fourth World"?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    http://www.vh1.com/artists/az/kara_s...s/artist.jhtml

    Vielleicht hilfts?

    Grüße
    McFly

  4. #3
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Vielen Dank, ich dachte, Du bist im ?WK?

    Die hatte ich auch schon ausgegooglet die Seite, ich hatte gehofft, ich hätte eine Home- oder Fanpage übersehen!

    PS: Das angesprochene Album soll in der vergangenen Woche in den USA re-releast worden sein. Wie lange dauert es denn so, bis ein Album dann nach Europa gespült wird (wenn überhaupt)?

  5. #4
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Also hats nicht wirklich geholfen? Schade. War'n Versuch wert. Neee, ich bin noch zu Haus, fahre in einer Stunde zum Dienst.

    McFly

  6. #5
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Ja, war einen Versuch wert - auf jeden Fall!

    Fragt sich, ob die Fahrt es auch sein wird!

  7. #6
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Hi,

    soviel ich rausgekriegt habe, heissen die jetzt "Maroon5".


    Auf "Tonspion.de" heisst es:

    Die Kara`s Flowers standen neben Bands wie Weezer und Nada Surf musikalisch durchaus nicht schlecht da. Diese Tatsache zu Geld zu machen, war ihnen jedoch zu einfach. Neuer Name, neuer Stil, neues Album. Und nun?

    Nun liegt mit "Songs about Jane" ein Album vor, das klassischen Collegerock mit kontemporären R`n`B-Hooks verbindet. "Wer braucht denn sowas?", fragt man sich da und antwortet gleich selbst: "Niemand."
    Was schade ist. Denn die Verbindung, die Maroon5 schaffen, ist eine wider Erwarten schlüssige. Die Riffs sitzen, die Melodien sind frisch (bzw. fresh, schon klar.). Einfallslose Langeweile, wie sie der durchaus referenzmäßig heranziehbare Lenny Kravitz zelebriert, muss draußen bleiben.
    Die Gründe, aus denen das ganze dann letzten Endes doch nicht funktioniert:
    1) Aus zwei relativ belanglosen Stilen wird ein dritter gezimmert, der beiden leider nur den jeweils anderen, aber nichts neues hinzufügt.
    2) Maroon5 sind leider so konsequent, auch die dümmsten und peinlichsten Auswüchse aktuellen R`n`B-Geschehens zu verarbeiten. Und so kommt das durchaus mehr als solide "Harder to Breathe" natürlich nicht ohne schwülstiges Keuchen aus. Naja. Das hätte ja nun nicht...(sc)
    (tonspion.de 23.07.2002)


    Und hier die Homepage von Maroon5: http://www.maroon5.com/

  8. #7
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Zwei der Bandmitglieder von Kara´s bilden jetzt Maroon5, was mir bekannt war.

    Wirklich gut ist der Artikel trotzdem, denn da stimmt jede Zeile! Danke!

  9. #8
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Bitte hätte gerne mehr geholfen, aber die Suche hat nix mehr hergegeben.

    Die Band und deren Musik sagt mir nichts, aber der Artikel läßt nichts gutes ahnen

Ähnliche Themen

  1. KRISTIE KARA
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2004, 23:11
  2. The Break - Flowers in the rain
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2002, 09:44
  3. Kristi Kara
    Von BlueViking im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2002, 07:47