Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

SCHWERE NUSS: DEUTSCHE VERSION VOM ELO

Erstellt von Eurobeat, 15.03.2006, 21:53 Uhr · 20 Antworten · 2.731 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    Da sowohl die ELO, als auch die Orloff Version zu meinen Lieblingsstücken zählt, kann ich für mich definitiv sagen, das Volker Lechtenbrink - Wer spielt mit mir, (hab ich da) keinesfalls etwas damit zu tun hat.
    Volker Lechtenbrink singt in diesem Lied mit Kindern zusammen.

    ärgert mich ein bissel, endlich hätte ich auch mal etwas gewusst

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    @Soundfeile - ich habe NIE behauptet, das LIED "Wer spielt mit mir?" von Volker Lechtenbrink habe etwas mit ELO bzw. "The Way Life's meant to be" zu tun!
    Auf GLEICHNAMIGER LP von Volker L. befindet sich das LIED "Nur ein Fremder" - und dieses ist eine (weitere) deutsche Version des E.L.O.-Klassikers

    Gruß aus HH

  4. #13
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    Ach so, hab ich wieder vor lauter Aufregung nicht richtig gelesen. So ein Mist. Aber ist doch manchmal komisch. Das meiste, was hier gesucht wird, kenn ich nicht mal im Ansatz und plötzlich kommt mal so ’ne “leichte Nuss“. Orloff steht auch schon lange bei coverinfo.de. Scheinbar kennen die Seite doch einige noch nicht. Da mich auch immer wieder Coverversionen interessieren, habe ich mir die Datenbank von Coverinfo.de runter geladen. Auch wenn ich diesbezüglich nicht ganz up do date bin, scheint Lechtenbrink noch nicht enthalten zu sein. Sei es wie es sei, ich habe damals Orloff mit dem Stück im Fernsehen gesehen und dann ewig nichts mehr davon gehört. Ich hätte fast auf den Musikladen [weiß nicht, aber 5exauer (Name bestimmt falsch geschrieben) hat moderiert] getippt, da wir hier nur ARD sehen konnten. In der gleichen Sendung lief auch eine Coverversion von Pussycats - Then The Music Stopped. Die Dame hieß glaube ich, Lisa Salzer. Das Lied würde mich nun wieder interessieren.

  5. #14
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Soundfeile postete
    Auch wenn ich diesbezüglich nicht ganz up do date bin, scheint Lechtenbrink noch nicht enthalten zu sein.
    Dann ist das Gebot der Stunde klar: den Titel dort schleunigst einpflegen...

  6. #15
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    Ok, ich hab’s erstmal weitergeleitet. Das Problem ist allerdings immer das gleiche. Für einen Eintrag müssen Beweise her. Sonst wird das nichts. Am besten wäre ein Soundschnipsel, oder zumindest ein wirklich handfester Hinweis. Wenn ihr etwas findet, dann her damit und dann wird’s auch sofort eingetragen

  7. #16
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Habe folgende Seite gefunden:
    http://www.first-movement.de/lynnesongs.html
    Songs mit Beteiligung von Jeff Lynne
    inklusive Coverversionen, Remixed Versionen und deutsche Aufnahmen.

    Erstaunlich, was es alleine an deutschen Coverversionen gibt!

  8. #17
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822
    so, es wurde bedankend in die Datenbank aufgenommen.
    Viele dt. Coverversionen von ELO gibt’s ja nicht gerade.
    Auf http://www.first-movement.de/lynnesongs.html steht noch ein bissel was von Stefan Halberg.
    Wenn es der Hallberg mit dem HSV Meisterlied ist, hat man auf der Seite ein L in seinem Namen unterschlagen.
    Ireen Sheer noch und das war's auch schon im Groben

    Edit: Ted Herold hab ich übersehen.

  9. #18
    Benutzerbild von NovalisHH

    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    1.004
    @Soundfeile

    Ja! Dieser Stefan Hallberg ist identisch mit dem Herrn, der 1978/79 gesungen hat "Wer wird Deutscher Meister?"! Also fehlt ein "L".

    Daß Lynne etwas mit "California Blue" (Roy Orbison/Roy Black) zu tun hatte, wußte ich bis heute nicht.
    Man lernt nie aus

    Gruß aus HH

  10. #19
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    NovalisHH postete
    ...Daß Lynne etwas mit "California Blue" (Roy Orbison/Roy Black) zu tun hatte, wußte ich bis heute nicht.
    Man lernt nie aus
    ...
    Aber das hört man doch!

    Frage: Hat der Stefan Hallberg was mit (Uwe) Hallberg zu tun?

  11. #20
    Benutzerbild von Eurobeat

    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    169
    Nochmal besten Dank an alle. Auch olle Lechtenbrink ist bei mir eingetroffen. Definitv eine weitere Coverversion des von mir angegebenen Songs, die ich allerdings bislang nicht kannte. Welche ist nun die Bessere ?? Ich entscheide mich dann in Kürze.

    Bis dahin so long und schon mal happy weekend...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwere deutsche nuss zu knacken
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 22:20
  2. Deutsche Version
    Von Der Michael im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 14:57
  3. Deutsche Version
    Von 2304 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 17:06
  4. Deutsche Sprache schwere Sprache...
    Von French80 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 08:19