Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 38

SOUNDSUCHE FRANKEICH

Erstellt von secreteyes, 16.12.2005, 15:00 Uhr · 37 Antworten · 3.117 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ J.B.

    schön, dass dir das eher unbekannte little darlin´ auch gefällt - wahrscheinlich hast du auch MUSIKLADEN gesehen...

    zu MYLENE FARMER: meiner meinung nach wird die dame masslos überschätzt: seit jahren singt sie ein und denselben song!

    die (zugegeben genialen) videos befassen sich immer wieder mit der gleichen thematik (wie oft wird die dame eigentlich noch gedemütigt?) und die DANCE-REMIXES sind im vergleich zu den trägen ALBUM-VERSIONEN auch nicht voneinander zu unterscheiden. ich habe erst in der letzten woche den "Sanctuary´s Club Remix" der aktuellen SINGLE Q.I bekommen. der gefällt mir ganz gut, wäre aber auch nicht weiter auf dem von SYNTH66 erwähnten REMIX-ALBUM von 1992 aufgefallen...

    zu der aüsserst dünnen stimme möchte ich mich erst gar nicht äussern...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von R.Moore

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    188
    Die Doppel CD (Dance Remixes) von Mylene Farmer ist meiner Meinung nach sehr gelungen. Gibt eigentlich keine Aussetzer wie sonst üblig bei solchen Compilations. Natürlich alles Geschmackssache.

    Von DEsireless kann ich dir Qui Sommes-Nous? (Europe Remix) sehr ans Herz legen. Eigentlich besser als die anderen beiden Single-Auskopplungen. Die Version findest du auf dem Album "François", dass 2001 (CHOICE OF MUSIC) nochmal erschienen ist.

    1989 gab es noch eine Discopop-Nummer aus Frankreich von Francois Feldman & Joniece Jamison mit dem Titel : "Joue pas".

  4. #23
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ach soooo, nur DAMEN! Hm, warum eigentlich... Die französischen Männer haben doch auch sehr gute, tanzbare Musik gemacht

    Nun gut, mir fallen auch als erstes Lio, Jeanne Mas und Jackie Quartz ein, die wurden aber schon genannt. Und Caroline Loeb, aber "C'est la ouate" und "A quoi tu penses" sind nun nicht unbedingt super tanzbare Discotitel. Wie wäre es noch mit Guesch Patti und "Etienne" sowie "Let be must the Queen"? Besonders Etienne ist ein echter Hammertitel.

    French, ich mag die Sparadrap auch nicht Gleich zwei der tollsten Männer überhaupt hat sie in ihrem Leben abbekommen, die dämliche Zahnlücke, wie ungerecht ist das denn bitte!

  5. #24
    Benutzerbild von R.Moore

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    188
    Wenn das mit der "SOUNDSUCHE FRANKEICH" ernst gemeint ist, hat LIO hier nichts verloren. Ich glaube sie ist Belgierin und wurde in Portugal geboren ...

    [KLUGSCHEISSMODUS AUS]

  6. #25
    Benutzerbild von TaiPhong

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    33
    Mann mann mann da ist Frankreich einmal Hauptthema im, Forum, und ich bin nicht da...

    Ist ja schon fast alles erwähnt, deshalb von mir nur noch folgende weitere Vorschläge:

    Bibie - Tout doucement
    Corynne Charby - Boule de flipper

  7. #26
    Benutzerbild von frickson

    Registriert seit
    28.12.2001
    Beiträge
    738
    Mino - Assez Super
    1ère Classe - Poupée Flash
    A Cause Des Garcons - A Cause Des Garcons
    Karen Cheryl - Si (hatte aber noch viele andere Hits um 79/82)

    In diesem Zusammenhang verweise ich gerne auf http://www.bide-et-musique.com/artists.html - ist ein witziges Internetradio welches bereits in einem früheren Thread mal empfohlen wurde.

  8. #27
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Babooshka postete
    Wie wäre es noch mit Guesch Patti und "Etienne" sowie "Let be must the Queen"? Besonders Etienne ist ein echter Hammertitel.
    Also ich empfehle das komplette Album "Labyrinth" von Guesch Patti. Sind zwar nicht alles Discopop-Songs, aber trotzdem ein Klassealbum. Mein persönlicher Tip: Bon Anniversaire (gefällt mir noch besser als Etienne und Let be must the queen)

    übrigens hat mir French80 mal erzählt, daß "Let be must the queen" in Frankreich kein Hit war....

    A propos: @ french80 Wie gefällt Dir das Album eigentlich?

  9. #28
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Poldi: das Album gefällt mir schon ganz gut! Ich würde es aber nicht jeden Tag hören können!!! Und es stimmt mit "Let be must the queen"! Es war kein Hit bei uns!

    @Babooshka: oooooooh ja! die französische Sänger sind so talentiert... und wenn ihr mich fragt.... dann könnte ich euch noch mehr Lieder nennen, die von Männern gesungen worden ist, als von Frauen! Es gibt einfach französische Sänger, die eine GÖTTLICHE Stimme haben!!!!! Aber secreteyes wollte ja nur weibliche Stimmen genannt bekommen.... warum eigentlich????? Und zu Vanessi Sparadrap: als sie mit Johnny Depp zusammenkam wollte ich das nie glauben.... das Leben ist eben ungerecht..........

    @frickson: Bide et Musique wollte ich ja auch schon mal erwähnen.... vor allem auch, weil man da auch soviele Infos über die Künstler bekommt!!! (da fällt mir ein, dass ich wieder mal bei Dir reinhören sollte..... )

  10. #29
    Benutzerbild von Bristol

    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    180
    Was ist mit Jeanne Mas und "Cour en stereo"?

  11. #30
    Benutzerbild von pspirit

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    2
    Hatten wir schon
    Claudia Philips - Quel Soucie, la boetie ?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soundsuche(dringend)
    Von Freak 1 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 16:50
  2. Soundsuche "Believe me"
    Von jesse70 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 12:01
  3. Soundsuche mal anders
    Von D-Joy im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 12:06
  4. Soundsuche
    Von LastNinja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 22:28