Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

They're coming to take me away (ha Haaa!!!)

Erstellt von Shriekback, 17.01.2003, 18:02 Uhr · 11 Antworten · 1.678 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Shriekback

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    118
    Hab mich vor einiger Zeit an diesen Song erinnert, mit dem meine große Schwester mir als kleines Kind eine Heidenangst eingejagt hat und ihn mir runtergeladen, als Interpret stand da Ray Stevens.
    Das Ding ist ja echt krass. Ein wenig krank, aber lustig. Da ich (zu meiner Schande?) gestehen muss, dass mir ansonsten Ray Stevens nichts sagt, fände ich's nett, wenn mich mal jemand aufklären könnte.
    Vor allem würde mich interessieren, wie besagter Song entstanden ist und wie ich ihn einzuordnen habe.
    Irgendwie rockt der ja ziemlich, man darf ihn nur nicht zu oft hören, sonst wird man selbst ein wenig wunderlich.

    Shriekback

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Tschuldigung. Doppelter Eintrag.

  4. #3
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Von Ray Stevens stammt das Teil gar nicht, sondern von... Moment... Napoleon XIV und das Stück ist von 1966. Es ist einfach so scheiße, dass es schon wieder gut ist! Es heißt, der Interpret musste später wirklich von den weißgekleideten Männern abgeholt werden...

    Remember when you ran away
    And I got on my knees and begged you
    Not to leave because I'd go berserk? Well
    You left me anyhow and then
    The days got worse and worse and now
    You see I've gone completely out of my mind
    And they're coming to take me away, ha-haaa
    They're coming to take me away, ho ho, he he, ha ha
    To the funny farm, where life is beautiful all the time
    And I'll be happy to see those nice young men
    In their clean white coats
    And they're coming to take me away, ha-haaa!
    You thought it was a joke and so you laughed
    You laughed! When I had said that losing you
    Would make me flip my lid - right?
    You know you laughed, I heard you laugh
    You laughed, you laughed and laughed
    And then you left, but now you know I'm utterly mad
    And they're coming to take me away, ha-haaa
    They're coming to take me away, ho ho, he he, ha ha
    To the happy home with trees and flowers and chirping birds
    And basket weavers who sit and smile
    And twiddle their thumbs and toes
    And they're coming to take me away, ha-haaa!
    I cooked your food, I cleaned your house
    And this is how you pay me back
    For all my kind, unselfish loving deeds - huh?
    Well, you just wait, they'll find you yet
    And when they do, they'll put you in the ASPCA
    You mangy mutt!
    And they're coming to take me away, ha-haaa
    They're coming to take me away, ho ho, he he, ha ha
    To the funny farm, where life is beautiful all the time
    And I'll be happy to see those nice young men
    In their clean white coats
    And they're coming to take me away, ha-haaa!
    To the happy home with trees and flowers and chirping birds
    And basket weavers who sit and smile
    And twiddle their thumbs and toes
    And they're coming to take me away, ha-haaa!
    To the funny farm, where life is beautiful all the time
    And I'll be happy to see those nice young men
    In their clean white coats ....

    Als die Single Nr 1 in Amerika war, regten sich die Frauenvereine darüber auf, daß - da ja offensichtlich seine Frau gemeint war, die ihn verlassen hatte - er sie im Song 'mangy mutt' nannte, etwa 'krätziger Köter'. Die Radiostationen spielten daraufhin das Lied nicht mehr und die Plattenfirma beeilte sich zu äußern, daß ja nicht die Ehefrau, sondern der Hund gemeint war.
    Interessant sicherlich auch, dass man für die B-Seite der Single den Song einfach hat rückwärts laufen lassen. Eine wohl einmalige und kuriose - dafür enorm preiswerte - Lösung.

    Es gab übrigens auch eine hessische Version des Stücks: "Isch glaab, die hole misch ab" von Melepartus II.

  5. #4
    Benutzerbild von Shriekback

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    118
    Danke! Genau sowas hab ich wissen wollen. Ray Stevens kam mir im Nachhinein heute auch etwas seltsam vor, als ich mir mal noch mehr von dem runtergeladen habe, aber um sowas zu korrigieren gibt es ja euch. *g*

    Es heißt, der Interpret musste später wirklich von den weißgekleideten Männern abgeholt werden...
    Wenn das nicht bloß ein Gerücht war, um das Ding besser zu verkaufen, wäre es ja doppelt lustig.

    Shriekback

  6. #5
    Benutzerbild von Lost-H

    Registriert seit
    20.10.2002
    Beiträge
    29
    Hallöchen !!!
    Find das Lied ziemlich abgefahren (und bei längerem konsum des selbigen muß
    man schon aufpassen das man nich selbst abgeholt wird) , aber : IST DAS LIED WIRKLICH AUS DEM JAHR 1966 ??????? (wär ja krass)
    ....ooh, es hat geschellt, ....they comming to take me away hahaaaaaaaa....

  7. #6
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    @Lost-H: Immer erst an die Gegensprechanlage gehen, wenn es klingelt und horchen, ob nicht jemand sagt: "Dick Laurent is dead!"

    Sven

  8. #7
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Gab es da nicht auch mal ein Lied von Coldcut - Doctorin' The House, wo am Ende dieses Sample kommt?

  9. #8
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Das Lied ist definitiv von 1966. Ich wollt's auch erst nicht glauben, aber die Info stammt von einem wandelnden Rocklexikon. Der weiß alles, kennt alles, hat voll die Ahnung (very 80s, dieser Ausdruck) und ich glaube ihm.

  10. #9
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    @ dj.forklift

    Nein, bei dem Lied von Coldcut hiess das "The plasticmen are coming".

  11. #10
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Also, ich glaube (oder weiß ich es?) der Song ist von Lard, Independent ende der 80er.


    Klickst Du hier.
    http://members.iinet.net.au/~lamoore...id.html#theyre


    Gruß Level 42

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BLACK "EVERYTHING´s COMING UP ROSES"
    Von water71 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.02.2016, 10:17
  2. Dieses Mal gesucht: Hella von Sinnen - Mein Coming-Out
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 12:22
  3. u 2 & green day covern "the saints are coming" von the skids ! :-)
    Von DocJones im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 17:40