Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Wieder paar Fragen an die Profis :-)

Erstellt von DanielV, 04.07.2003, 03:29 Uhr · 14 Antworten · 1.422 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DanielV

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    113
    Hallo...ich bins wieder

    ich hab wieder paar unklarheiten hier im system :-)

    1. Marsha Raven - Catch me aus welchem jahr ist dieses lied ?
    2. Wie heißt die Dame ? Conny Froboess oder Fröbess (Pack die badehose ein)
    3. Aus welchem Jahr ist Falco - Jeanny (Part 3) ? Part 1 = '85, Part 2 = '86
    4. Aus welchem Jahr ist das Lied von Frank Farian - Dana my love ?
    5. Heißt der Häuptling der Indianer Gus Backus oder Bakus ?

    ....und noch was witziges zum schluß, stellt euch vor ihr brennt eure schön sortierten und gut beschrifteten mp3's mit NERO auf cd's und stellt dann irgendwann fest, NERO schneidet den Dateinamen ab der 60-ten stelle ab und
    sagt nicht mal was !!! :-(

    danke schon mal im voraus....gruß daniel

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    1) 1983 erstmals erschienen, 1984 noch mal als Remix veröffentlicht (die Version mit den "Big Ben" Glocken)
    2) Froboess
    5) Backus

    Bei den anderen beiden muss ich leider passen.

  4. #3
    Benutzerbild von DanielV

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    113
    Hallo Otto....

    ja danke dir erstmal...
    zu 1: Die big ben glocken sind doch in jeder version zu hören, oder ? Ich habe 4 versionen 4:14, 5:52, 9:32 und 4:13 (im letzten bleibt die platte stehen, so ein effekt als ob der strom am plattenspieler weg wäre)...

    2. Den namen kann man doch auch Froböss schreiben, oder soll das "oe" nicht als "ö" ausgesprochen werden ?

    danke gruß daniel

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    die Dateinamen werden nach einer Isonorm gekürzt
    Probleme gibt es vor allem, wenn Du zum Beispiel einen Titel
    drauf hast, der sehr lang ist. Dieses passiert hauptsächlich, wenn Du
    zum Beispiel eine Maxisingle mit 7 Versionen hast.
    Diese sollte man dann so beschriften, daß immer die Tracknummer
    also 01 02 03 ... vorangestellt ist, ansonsten stellt Nero fest, daß der
    Titel bis zur zum Beispiel 20. Stelle oder 30. identisch ist und läßt kein
    brennen zu. Man muß dann rausfinden (Protokoll anzeigen lassen geht auch)
    welcher Titel von vielleicht 150 nicht akzeptiert wurde. Dieser ist dann zu
    ändern und läßt sich dann auch brennen.

    Beim zurücküberspielen auf den PC, habe ich diese Kürzung, die Du beschrieben hast, auch schon festgestellt, habe aber keine Lösung dafür
    gefunden. Im Zweifelsfall alles neu beschriften
    Und wenn man´s nicht mehr weiß, wie ein Mix hieß oder die Jahreszahl,
    dann ist man natürlich gelackmeiert

  6. #5
    Benutzerbild von DanielV

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    113
    hallo musicwasmyfirstlove....

    ja genau....da fliegen sie auf den mond, aber schaffen es nicht Nero vernunft bei zu bringen :-))

    Also das Nero dateien wegläßt hatte ich noch nicht ! Gut das du es erwähnst, ich schau trotzdem immer ob die anzahl der dateien und gesamt byte-zahl stimmen......man kann einem fremden ja nicht trauen :-)

    ich hab lieder die sind vom dateinamen absolut identich bis am ende, dort steht dann z.B. bei dem einen lied (1985), und beim anderen (1985 Maxi)....da
    hab ich jetzt noch nichts böses festgestellt....

    Ich benutze DVD's als datenspeicher, da bekomm ich 1100 lieder auf ein rohling, dann ist hier die bude aufgeräumt......


    Aja noch was für alle: Vor 5-6 jahren kostete mich ein cd-rohling (for music use only)....GEMA möchte ja nicht konkurs anmelden :-) 27,99 DM !
    Auf diesen rohling passen so um die 20 lieder...
    Heute bekomm ich rund 1100 (natürlich komprimiert) lieder auf eine DVD....
    Müßte ich diese 1100 lieder auf die 27,99 DM rohlinge brennen, bräuchte ich 55 cd's = rund 1550 DM......
    .....wehe einer meckert noch "DVD Rohlinge sind teuer !!!" ...... :-)

    gruß daniel

  7. #6
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.024
    4. Frank Farian - Dana my Love 1969

  8. #7
    Benutzerbild von Dazzle

    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    604
    Jeanny Part 3 tauchte Ende 2000 im Netz auf.
    Von wann der Song genau ist, kann ich Dir leider auch nicht sagen.
    Es wird gemunkelt, dass er schon während der "Wiener Blut" - Sessions (1988) eingespielt wurde...
    Falco wollte ja eigentlich nix mehr mit den Bolland-Brüdern nach "Emotional" (1986) zu tun haben, deshalb wurde "Wiener Blut" auch von anderen produziert.
    Später wurden aber dennoch einige Bolland-Songs draufgepackt, also kann es gut sein, dass "Where are you now" auch erst dafür geplant war, man es aber verworfen hat.

  9. #8
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Also ich habe eine Datei beschriftet mit FALCO - Jeanny (Part3)

    Die Richtigkeit dieser Beschriftung stelle ich 100 % in Frage !!!!

    Es handelt sich dabei um dieses Teil !!!

    Jeannie "Freedom (Die Antwort)"
    ************************

    Titel: Freedom : (die Antwort)
    Beigefügt: Freedom : (instrumental)
    Verlag/Firma: Merenberg : Mikulski
    Jahr: [1986]
    Umfang: 1 Schallpl. : 45 UpM ; 17 cm
    Fußnoten: Interpr.: Jeannie [voc].
    Bestellnummer: Zyx 1210
    Sachgruppe: 10b Popmusik
    Signatur: SC 86/01554


    Das Cover habe ich auch dazu gesehen und der weibliche Gesang bzw
    der Titel insgesamt ist 100 % identisch.



    ********
    @Daniel > Bei der Brennroutine kommen jedesmal bei Nero diverse Einblendungen die auf die Kürzungen hinweisen. Wenn ein Titel wie ich
    es oben beschrieben habe wegen *gleicher Identität* nicht zum brennen
    freigegeben wird, dann läßt sich auch die ganze CD in dem Moment nicht
    brennen. Der Vorgang wird dann abgebrochen.

    Ich habe nicht gesagt, daß Titel auf den CD´s gefehlt haben.
    *********

  10. #9
    Benutzerbild von DanielV

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    113
    musicwasmyfirstlove postete
    @Daniel > Bei der Brennroutine kommen jedesmal bei Nero....
    Ok ich schreib mal bei Part 3 1986 dahinter.....danke

    Du sagst NERO meldet da was wenns nicht geht ? Ähh bei mir macht er garnix...brennt ohne warnungen, und auf der cd wird dann auf 60 zeichen gekürzt....muß mal sehn ob man bei optionen das einstellen kann...sollte aber standardmäßig eingeschaltet sein ! Ich hab da nix rumgefummel :-)

    Ich hab mir inzwischen ein VB6 programm geschrieben das alle dateien eines ordners auf zeichenlänge > 60 untersucht.......wenn das jemand brauchen kann dann stell ich es auf die homepage...


    Ok ich hab noch 2 Fragen:
    1. Pointer Sisters = Donna Summer ? Hat die da früher mitgesungen ?

    2. Captain Sensible - Wot 1983 Ist der Sänger hier Adam Ant ? oder hat der nix mit dem zu tun ?

    danke gruß Daniel

  11. #10
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Daniel, das Lied ist dann aber auch nicht unter FALCO einzutragen.
    Interpretin (!) ist JEANNIE

    Von Falco gibt es dieses nicht ! Es ist ein FAKE !




    war doch der Typ mit der roten Mütze bzw Streifenanzug auf dem Cover
    sieht für mich also überhaupt nicht nach Adam Ant aus

    Zitat aus
    Bravo 5 aus 83
    ************

    Ein Toilettenputzer in den Charts

    Im Jahr 1977 gehörte Ray Burns unter dem Namen Captain Sensible
    zu den Gründungsmitgliedern der englischen Punk-Gruppe "The Damned", die
    neben den 5ex Pistols als eine der ersten Chaos-Rockbands einen Plattenvertrag erhielt. Der große Erfolg für die Damned blieb aber aus, und
    1981 mußten alle Bandmitglieder wieder bei ihren Eltern unterkriechen, weil
    sie die Miete nicht bezahlen konnten. Als es ganz hart kam, mußten die Jungs
    in den Mülltonnen eines Supermarktes nach Eßbarem wühlen, und der Captain
    putzte für ein paar Mark Toiletten, um sich über Wasser zu halten. Anfang
    1982 hatte er von der ewigen Pleite genug. Mit neuem Image, einer orange-roten Baskenmütze, dunkler Nickelbrille und abwechselnd Hawaii-Hemd oder
    Schlafanzug produzierte er die Solo-Singles "Happy talk" und "Wot!" - und
    hatte auf Anhieb in England und Deutschland Erfolg. Mitgeholfen, sich aus
    dem Dreck zu ziehen, hat ihm seine deutsche Freundin Kirsty, die er vor vier
    Jahren (also 1979) nach einem Konzert in Nürnberg kennenlernte.

    Zitat Ende

    Adam & The Ants waren: Adam Ant (Stuart Goddard, geb.3.11.1954 in London), Terry Lee Miall, Marco Pirroni, Kevin Paul Mooney und
    Christopher "Merrick" Hughes

    ************
    Donna Summer kam mit 18 Jahren nach Deutschland. Bürgerlicher Name
    La Donna Andrea Gaines, geboren 31.12.1948 in Boston

    In der Münchener Aufführung des Musicals "Hair" bekam sie ein Engagement
    und erhielt 1975 ihren ersten Plattenvertrag.

    In Ihrer Biographie finde ich keine Hinweise auf eine Zusammenarbeit mit
    oder bei den Pointer Sisters.
    ***********
    Pointer Sisters :

    Auf der CD "Breakout" werden die Namen der Sängerinnen genannt
    Anita Pointer, June Pointer Whitmore & Ruth Pointer

    Also keine >La Donna oder >Donna dabei

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Profis Wieder Im Programm!
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 21:56
  2. Wieder paar fragen....
    Von DanielV im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 22:08
  3. Hab ein paar kleine Fragen zur NDW
    Von FinalJuleX im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2003, 06:30
  4. Wieder ein paar Fragen
    Von Zapp8787 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2003, 13:17