Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

In the Year 2525

Erstellt von secreteyes, 17.03.2006, 11:51 Uhr · 12 Antworten · 1.803 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von secreteyes

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    85
    Ich habe in einer Zeitung gelesen das die sängerin von TEXAS LIGHTNING mal eine Coverversion von IN THE YEAR 2525 rausbrachte die floppte.
    war das eine ZYX veröffentlichung und nannte die dame sich ROSS? (nicht zu verwechseln mit LIAN ROSS) diese scheibe stammt ca aus 83/84
    wer weiß mehr???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Ich hab eine Discography von Jane Comerford im Netz gefunden.

    http://www.ciras-world.com/jc/disco.htm

    Dort sind allerdings nur Releases unter ihrem (bürgerl.?) Namen und Co-Produktionen aufgelistet.
    Der Name taucht auch immer in Verbindung mit Baccara auf. Hier vermute ich aber entweder zufällige Namensgleichheit oder sie war Mitglied der New Baccara.

    Aus den 80ern ist mir nur eine Coverversion von Visage bekannt.

  4. #3
    Benutzerbild von secreteyes

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    85
    @ brandbrief:

    ich bin mir nicht so sicher mit dem namen ROSS
    sicher bin ich mir nur über die veröffentlichung bei ZYX

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Die Dame hat eine verdammte Ähnlichkeit mit einer der beiden Sängerinnen
    von Vanilla, die 1986 auch eine Version von "In the Year 2525" rausgebracht haben.

    Ariola 608 714

    Auf dem Vanillacover unten links ... könnte schon passen
    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll...ory=306&fkxs=1

    Verglichen mit dem Bild auf "Save me"

    ... auf irgendeiner Webseite steht tatsächlich etwas von Baccara bzw New Baccara
    (ca 1983) ...

    http://www.rp-online.de/public/zoomp...ik/bild/148889

    Dieses aktuelle Bild lässt mich zwar an Baccara glauben ... aber ...
    sicher sein kann man sich wohl nicht wirklich ... sehr wandlungsfähig ...

  6. #5
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @ZACHI: Vanilla ist bestimmt die Version, die secreteyes sucht.

    Bezüglich Baccara bin ich mir da nicht so ganz sicher. Das würde doch altersmäßig schon gar nicht richtig passen, oder? Außerdem kamen die beiden Damen doch aus Spanien und Jane Comerford kommt aus Australien.

    Hab jetzt noch rausgefunden, wie die Baccara-Damen heißen:
    Maria Mendiola & Mayte Mateus.

    Ich frag mich jetzt allerdings noch, wie Jane Comerford immer in Beziehung zu Baccara gebracht wird?!

  7. #6
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Also in der Baccara Biographie stehen diverse Zusammenstellungen und Jane Comerford wird dort auch genannt (eben um 1983) ... die wechselten ständig

    ... in einer Bio... von Jane wird die Zusammenarbeit mit diversen und unter anderem
    Baccara genannt ... im Zusammenhang mit dem Grand Prix wurde ja auch Vicky Leandros angefügt, die ja Ihre Gegnerin war ... ist also alles Vetternwirtschaft

  8. #7
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Ich denke auch, daß die VANILLA Version gesucht wird.

    Nochmals zurück zu Baccara bzw. New Baccara. Meines Wissens nach, ist von den Alten Baccaras nur noch Mayte Mateus aktiv. Ich denke mal, aus dem Grunde mußte man auch den Namen in New Baccara ändern. Am Mischpult stand übrigens der Haus und Hofmischer von Modern Talking Luis Rodrigues. Wer da letztendlich hinterm Mikro gestanden hat, weiß wahrscheinlich keine Sau mehr. Wo kommt denn diese Jane Comerford her? Zufällig aus Hamburg? Wundern würde mich dann gar nix

  9. #8
    Benutzerbild von secreteyes

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    85
    ich weiss nicht so recht,irgendwie muss es eine scheibe geben die hier noch nicht erwähnt worden ist.
    ich habe jetzt mal ganz angestrengt nachgedacht folgende 100% Fakten weiß ich:

    TITEL: IN THE YEAR 2525
    Jahr: 1984
    LABEL: ZYX
    Cover: eine frau mit langen haaren

  10. #9
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    In meiner ZYX Liste finde ich leider keinen Eintrag in den Jahrgängen 1982 - 1986. In der Liste sind zwar noch ein paar Lücken, aber nicht viele.

  11. #10
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Ich hab gerade mal ein wenig gegoogelt und im Netz Einträge zu folgendem Titel gefunden:

    Jane Rossi In The Year 2525 (1983)



    Scheint allerdings keine zyx-, sondern eine RCA-Veröffentlichung gewesen zu sein (PC 69025).

    Übrigens gerade bei ebay zu haben:

    Klick mich!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Happy New Year
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 11:30
  2. Visage - In The Year 2525 - 7''?
    Von synmaster im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 13:53