Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 359

12" alben...

Erstellt von bamalama, 08.10.2002, 14:34 Uhr · 358 Antworten · 69.165 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    als MAXI-SINGLE-fan freue ich mich immer wieder über solche veröffentlichungen wie PROPAGANDAs kürzlich erschienenes 12" album "OUTSIDE WORLD".

    von welchen interpreten gibt´s solche 12"-alben auf cd?
    ich denke dabei weder an REMIX-alben, noch an cds mit einigen maxi-versionen als bonus-tracks.
    vielmehr suche ich alben oder boxen, die nur (oder zum grossen teil) aus offiziellen maxi-versionen und evtl. raren b-seiten bestehen.

    ich habe:

    DURAN DURAN - "strange behaviour" (2 CD)
    HUBERT KAH - "best of dance hits"
    TALK TALK - "asides besides" (2 CD)
    SHANNON - "the best of (Deep Beats)"
    BELINDA CARLISLE - "a place on earth/the greatest hits" (BONUS CD)
    BILLY IDOL - "vital idol"
    DIVINE - "the cream of" + "the 12" collection"
    THE STRANGLERS - "all twelve inches"
    SPANDAU BALLET - "the twelve inch mixes"
    KYLIE MINOGUE - "greatest remix hits 1-4" (4 DOPPEL-CDs)
    HOWARD JONES - "the 12" album"
    ULTRAVOX - "extended"
    GRACE JONES - "private live-the compass point sessions" (2 CD)
    CULTURE CLUB - "the 12" collection plus"
    ABC - "the remix collection"
    GARY NUMAN - "isolate"
    ALASKA / FANGORIA - "el huracan mexicano" (2 CD)
    HEAVEN 17 - "endless"
    THOMPSON TWINS - "greatest mixes" (12" Edits)
    INDOCHINE - "les versions longues"
    ALPHAVILLE - "the singles collection" (E.P.?)
    BIG COUNTRY -"greatest 12" hits"
    FRANKIE GOES TO HOLLYWOOD - "twelve inches"
    THOMAS DOLBY - "12x12 original remixes"
    TALKING HEADS - "12x12 original remixes"
    MYLENE FARMER - "dance remixes" (2 CD)
    SOFT CELL - "the twelve inch singles" (3 CD)
    LEVEL 42 - "the remix collection"
    KIM WILDE - "the remix collection"
    THE ART OF NOISE - "the best of (Art Works 12")"
    JANET JACKSON - "control-the remixes"
    FUN FUN - "color my love-the best of"
    BANGLES - "twelve inch mixes"
    WHAM - "twelve inch mixes"
    GLORIA ESTEFAN - "twelve inch mixes"
    COCK ROBIN - "collection gold" (5 maxis/b-seiten)
    C.C.CATCH - "super disco hits"
    ERASURE - "singles 1-4" (4 BOXEN)
    SIMPLE MINDS - "themes 1-4" (4 BOXEN)
    MODERN TALKING - "selected singles ´85-´98" (BOX)

    aus JAPAN:

    CINDY LAUPER - "the best remixes" (5 MAXIS)
    EIGHTH WONDER - "the best remixes" (6)
    BROS - "the best remixes" (6)
    TERENCE TRENT D´ARBY - "the best remixes" (5)
    GLORIA ESTEFAN AND MIAMI SOUND MACHINE - "the best remixes" (6)
    WHAM - "the best remixes" (6)
    BERLIN - "dancing in berlin" (7)
    RICK ASTLEY - "dance mixes" (5)
    RICK ASTLEY - "12" collection" (5)
    A-HA - "45 r.p.m. club" (4)
    A-HA - "twelve inch club" (4)
    A-HA - "scoundrel club" (5)
    KIM WILDE - "you keep me hanging on" (6)
    KIM WILDE - "you came" (5)
    SIMPLY RED - "12" ers" (6)
    DONNA SUMMER - "12 ers" (5)

    ihr kennt doch sicher noch mehr, oder???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Idaho

    Registriert seit
    02.08.2002
    Beiträge
    385
    Nochn paar, die mir grad einfallen:

    Cure - Reintegration Box (4MCD)
    Depeche Mode - Box 1-3 (je 6MCD)
    Kirlian Camera - Ice Curtain (2CD)
    New Order - Substance (2CD)
    Sisters of Mercy - Some girls wander by...

    Japan:
    Depeche Mode - X1/X2 Box (je 4CD)
    Pet Shop Boys - Essential

  4. #3
    Benutzerbild von
    und die Dinger soll es alle wirklich geben, mit originalen extended Versionen ?

    Wenn ja, dann hätte ich zum Beispiel bei Alphaville und Kim Wilde gerne nähere Informationen (wirklich die lange Big in Japan aus dem sw-Cover und the touch und second time)?

    3 hät' ich noch:
    DEAD OR ALIVE - Ripped It up
    FAD GADGET - singles + 12" (Doppel-CD mit beiden Collapsing New People Mixen)
    TINA TURNER - 12"

  5. #4
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ FAN OF 83

    "RIP IT UP" von DEAD OR ALIVE ist leider nur ein REMIX-ALBUM.
    es enthält teile von diversen DEAD OR ALIVE-maxis, aber keine einzige original-MAXI!

    auf den KIM WILDE japan-cds sind tatsächlich etliche original-MAXI-VERSIONEN drauf (ab "THE SECOND TIME") und bei der ALPHAVILLE-cd
    handelt es sich um eine 8 track cd, jeweils 2 versionen von "forever young", "red rose", "big in japan ´88" und "dance with me".

  6. #5
    Benutzerbild von hyperfex

    Registriert seit
    28.07.2002
    Beiträge
    99
    ABC - Suburbs Of Alphabet City [Japan]
    A-HA - Road Club [Japan]
    Marc ALMOND - Treasure Box (hauptsächlich B-Seiten)
    ARCADIA - Heaven's Eyes (Bootleg)
    BLONDIE - Atomic/Atomic (Best Of-Doppel-CD mit einigen Original 12"s)
    BRONSKI BEAT - Hundreds And Thousands
    Phil COLLINS - 12"ers
    FALCO - The Remix Hit Collection (einige Originale)
    FINE YOUNG CANNIBALS - The Raw And The Remix
    FINE YOUNG CANNIBALS - The Finest/The Rare And The Remixed (Doppel-CD)
    FRANKIE GOES TO HOLLYWOOD - Bang! [Japan]
    FRANKIE GOES TO HOLLYWOOD - Reload! The Whole 12 Inches (einige Originale)
    FUN BOY THREE - Really Saying Something - The Best Of ... (einige Originale)
    GO WEST - Bangs & Crashes
    HEAVEN 17 - The Remix Collection
    INXS - Greatest Hits (Ltd. Ed. Doppel-CD) (reicht bis in die 90er Jahre)
    Michael JACKSON - The 12" Mixes
    Michael JACKSON - Dangerous - The Remix Collection (naja ...)
    JAPAN - In Vogue (einige 12"s)
    KAJAGOOGOO (& LIMAHL) - Too Shy - The Singles And More (einige 12"s)
    Freddie MERCURY - The Solo Collection (12 CDs, davon 2 mit 12"s)
    NEW ORDER - Out Of Order (Bootleg; einige Original 12"s, sonst DJ Mixes)
    PET SHOP BOYS - alle Alben vor "Nightlife" in Neuauflage + Zusatz-CD
    SWING OUT SISTER - 2 oder 3 japanische 12" Collections
    THE THE - 45 RPM - The Singles Of ... (Ltd. Ed. Doppel-CD)

  7. #6
    Benutzerbild von hyperfex

    Registriert seit
    28.07.2002
    Beiträge
    99
    UUUPS!

    Die Doppel-CD von BLONDIE heisst Atomic/Atomix!

  8. #7
    Benutzerbild von dingel

    Registriert seit
    29.09.2002
    Beiträge
    383
    Bei www.ebay.com tauchen immer mal wieder Anbieter auf, die selbsterstellte CD's (mit teilweisen starken selbstgestalteten Covern) mit Remixen oder raren Stücken und B-Seiten anbieten (u. a. von Duran Duran, Thompson Twins, Nik Kershaw, Aha, etc.). Auch wenn die Versuchung manchmal gross ist hierbei zuzuschlagen, habe ich noch nicht mitgeboten, zumal die Sachen teilweise von
    Ebay rausgenommen werden.

    Ich finde es Schade, dass manchmal Best Of's recht lieblos zusammengestellt werden und auf dem Markt geschmissen werden. Ich finde die Plattenfirmen sollten sich doch ein bisschen Mühe geben und eben nicht veröffentliche Stücke, Maxis, B-Seiten oder auch Demo-Versionen auf die CD zu packen oder einfach eine Bonus CD bzw. eine Doppel-CD veröffentlichen.

    Positiv stechen hierbei m. E. die CD-Boxen von Depeche Mode und Erasure heraus sowie das Re-Issue von ABC's Lexicon Of Love.

    Ich bin dazu übergegangen, mir selbst entsprechende CD's aus meinem Vinyl-Fundus zusammenzustellen.

  9. #8
    Benutzerbild von Dazzle

    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    604
    Talk Talk - 12x12 Original Remixes
    The Cure - Mixed Up
    Kajagoogoo & Limahl - Too Shy-The Singles and more (5 Maxis)
    Diana Ross - Diana Extended/The Remixes
    The Twins - 12" Classics
    Thompson Twins - Hold me now (7-8 Maxis)
    Milli Vanilli - All or nothing (The U.S. Remix Album)

  10. #9
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    wow, da kommt ja einiges zusammen.
    die meisten der bisher von euch genannten titel (bis auf 9) habe ich auch.
    ich habe einfach vergessen sie zu erwähnen, oder ich habe sie bewusst weggelassen, da einige der obengenannten alben reine remixalben sind (z.b. DIANA ROSS), oder es sich um "BEST OF"-alben mit einigen maxi-versionen (z.b. JAPAN) oder mit zusätzlichen bonus-tracks (z.b. KAJAGOOGOO/LIMAHL) handelt.

    trotzdem: das war doch noch nicht alles...

  11. #10
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839
    ...wäre zu ergänzen:
    ANIMOTION - The Best of...Obsession (inkl. 12")
    HAZELLL DEAN - The Greatest Hits (überwiegend 12")
    JOYCE SIMS - Greatest Hits Ltd. Edt. (überwiegend 12")
    THE FLIRTS - Greatest Hits (überwiegend 12")
    EVELYN THOMAS - High Energy (12" und Album-Versionen)
    TRANS-X - Living on Video (12" und Remixes)
    DIVINE - Shoot your Shot (einige 12" und Album-Mixes)
    THOMPSON TWINS - Singles Collection (einige 12", tw. editiert)
    MIGUEL BROWN - SO MANY MENS (Canada Issue, 12")
    BRONSKI BEAT - The Age of Consent (RE-Issue mit 12")
    MARTIKA - More than you know (u.a. diverse Mixe)
    COLONEL ABRAMS - Best of (überwiegend 12")

    Okay, sind nicht alles reine 12"-Alben laut Definition von bamalama. Aber schön ist es schon, dass es sie gibt.

Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baltimora Alben
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 21:27
  2. Konzept-Alben mit ...
    Von Feenwelt im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 01:18
  3. Instrumental - Alben ?
    Von SonnyB. im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 20:02
  4. Best Of - Alben
    Von dj.forklift im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 12:11
  5. NDW-Alben
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.2004, 21:59