Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

16 Bit "Changing Minds" 1987 Original 7" Version Ariola 108 999-100

Erstellt von ICHBINZACHI, 02.11.2014, 09:22 Uhr · 3 Antworten · 667 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.435

    16 Bit "Changing Minds" 1987 Original 7" Version Ariola 108 999-100

    Auf dem CD Sampler Pop & Wave Vol.7 befindet sich eine relativ merkwürdige Version des Songs mit einer Art Orchester Intro und Lasereffekten und haut dann beim Bass voll rein. Dieses ist aber NICHT die 7" Version aus 1987 !!!

    Die normale Single Version fängt wie die Maxi mit einer Computer für Dummgebliebene Beschreibung an

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    819

    AW: 16 Bit "Changing Minds" 1987 Original 7" Version Ariola 108 999-100

    Hier wird es als Album Version deklariert.

  4. #3
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.026

    AW: 16 Bit "Changing Minds" 1987 Original 7" Version Ariola 108 999-100


  5. #4
    Benutzerbild von cv-cd

    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    409

    AW: 16 Bit "Changing Minds" 1987 Original 7" Version Ariola 108 999-100





    EAN4007193530365

Ähnliche Themen

  1. 16 BIT CD VON 1987
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2004, 11:47
  2. 16 BIT "changing minds" auf CD!!!
    Von Christoph im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2003, 11:11
  3. Suche Righeira oder 16 Bit Orginal Album!
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.07.2002, 00:45
  4. 16 Bit: Too Fast To Live 7" u. Where Are You ´95 Mcd
    Von Fiese-Möp im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2002, 07:34
  5. 16 Bit bei Formel Eins
    Von Fiese-Möp im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2002, 20:32