Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 45

80's gay Disco

Erstellt von Tommyboy, 15.06.2007, 08:13 Uhr · 44 Antworten · 19.737 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von DanielSan76

    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    102

    AW: 80's gay Disco

    Enola Gay ist Definitiv von OMD

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: 80's gay Disco

    Wobei "Enola Gay" ja nun bekanntlich rein gar nix mit 5exuellen Ausrichtungen zu tun hat...

  4. #23
    Benutzerbild von Tennsfeld

    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    168

    AW: 80's gay Disco

    Genau. Eher ein sehr ernstes Thema.

  5. #24
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920

    AW: 80's gay Disco

    Zitat Zitat von Muggi Beitrag anzeigen
    Wobei "Enola Gay" ja nun bekanntlich rein gar nix mit 5exuellen Ausrichtungen zu tun hat...
    Stümmt zwar. Aber es ist halt ein Disco-Track der vorzugsweise auf Gay-Partys zu hören ist (so wurde es mir erzählt) und der - wie die im Eingangspost genannten Titel - als "Schwulenlied" gilt.

  6. #25
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: 80's gay Disco

    Das wäre mir sehr neu.

  7. #26
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: 80's gay Disco

    Es werfen sich hier also anscheinend zwei grundlegende Fragen auf:

    1. Ist Enola gay?

    2. Hat bei der von McFly besuchten Veranstaltung ein Hobby-DJ, der eigentlich eher Hobby-Gärtner ist, aufgelegt, und gedacht, dass bei Enola Gay der Name Programm sei, als er den Titel in selbiges aufnahm?

  8. #27
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920

    AW: 80's gay Disco

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Es werfen sich hier also anscheinend zwei grundlegende Fragen auf:

    1. Ist Enola gay?

    2. Hat bei der von McFly besuchten Veranstaltung ein Hobby-DJ, der eigentlich eher Hobby-Gärtner ist, aufgelegt, und gedacht, dass bei Enola Gay der Name Programm sei, als er den Titel in selbiges aufnahm?
    Sehr komisch.

    zu 1. Kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Musste selber fragen

    zu 2. Der DJ ist tatsächlich gelernter Gärtner (heißt glaub ich richtig Garten- und Landschaftsbauer), aber seit vielen Jahren ein zumindest in der Region namhafter DJ. Meine Aussage, dass es ein Schwulenlied sei, war mehr oder minder ein Zitat. Außerdem konnte man das auch aus der reaktion der Gäste schlussfolgern.

    Nochmal:

    - Es is 'n Disco-Track
    - Es kommt "gay" drin vor
    - Es klingt stimmlich wie von einer Gruppe, deren Mitgliedern homo5exuelle Tendenzen nachgesagt werden
    --> Also Schwulenlied. Basta.

  9. #28
    Benutzerbild von secreteyes

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    85

    AW: 80's gay Disco

    Enola Gay? so hieß doch die Bombe die über Hiroshima abgeworfen wurde?
    ich glaube darum geht es in diesem titel auch,hab OMD vor ein paar wochen in der Freiheit 36 live gesehen und es war eines der besten Konzerte überhaupt.

    Zurück zum Thema:

    Das mit Gay Künstlern aus den achtzigern ist ja ziemlich gut "geoutet" worden aber in den angesagten Gay Discos in den achtzigern liefen die allesamt so gut wie gar nicht.

    Gay Dancefloor Megahits waren:

    EMMERGENCY---LAURA PALLAS
    WITHOUT YOUR LOVE------NINA SCHILLER
    WHERE IS MY MAN--------EARTHA KITT
    HIT N RUN LOVER------CAROL JIANI
    LET THE NIGHT TAKE THE BLAME----LORAINNE MCKANE
    THE GAY PARIS-----PATRICK JUVET(eigentlich 79 aber ein Alltimefavourit)

    ich kenn mich deshalb da ein bischen aus weil ich nächtelang dort mich aufgehalten habe und mich dadurch inspiriert hatte welche platten ich kaufen soll um sie am wochenende selber aufzulegen,die DJs in diesen Clubs hatten diese scheiben immer als erstes.
    War viel RamsHorn (discolabel aus holland) dabei.

  10. #29
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: 80's gay Disco

    In den USA lief (läuft) das ganze Euro Disco und Italo Disco Klimbim unter Gay Musik. Darum war es dort auch nicht sehr erfolgreich.

  11. #30
    Benutzerbild von Eurobeat

    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    169

    AW: 80's gay Disco

    Mir fällt dazu spontan PAUL ZONE und PAUL PARKER (war der in den 80ern schon aktiv ??) ein.

    Generell findet man viele dieser Sachen auf britischen High Energy Samplern.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Disco Fox - Top 10
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 354
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 17:32
  2. Disco 80 er
    Von Bernado60 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 18:33
  3. Italo Disco Party in der Disco. Was haltet ihr davon?
    Von DJ AXEL F. im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 15:13
  4. Disco hit
    Von treasurebox im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2003, 10:23
  5. Disco 8x
    Von 4mB3r197 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2002, 22:05