Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

80´s-maxibox

Erstellt von stoni, 22.04.2002, 17:58 Uhr · 46 Antworten · 3.725 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von vanilla

    Registriert seit
    29.10.2001
    Beiträge
    55
    war heute bei media markt und hab mir sofort diese box gekrallt,
    jetzt werd ich mal reinhören...übrigens beim MM in bochum gab es
    noch eine menge von diesen boxen (ca 30 bis 40)..also keine panik
    ciao

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Aeppler

    Registriert seit
    10.04.2002
    Beiträge
    75
    Einige Maxis sind tatsächlich von Vynil gezogen worden. Ein weiteres Beispielt ist A-HA auf CD-2, Track 1.
    Am Anfang sind die berühmten Knackgeräusche zu hören. Hier hat man aber entweder besser gearbeitet und die Maxi war in einem besseren zustand.

    Frage:
    Kann man (Media-Markt / Warner Marketing) nicht die Rechteinhaber nach dem Bändern fragen, oder gibt's hiervon keine Bänder mehr?

    Gruß,
    Äppler

  4. #23
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    Ich glaube, dass das so ähnlich ist wie damals bei eams. Die fragen an und bekommen eine Freigabe - und müssen dann sehen, woher sie die Tracks bekommen. Vielleicht hat der letzte Freak im MM-Personal noch eine gute Plattensammlung... Auch noch die Original-Master zu besorgen dürfte wohl bei dem Preis nicht zu realisieren sein. Und diese Box wird wohl gandenlos innerhalb des derzeitigen 80er Revivals zu Werbezwecken verheizt und ist weniger für Soundpuristen gedacht (die trifft man ja auch nicht unbedingt im MediaMarkt )
    Kaufen werde ich sie mir trotzdem, obwohl jetzt schon zwei der für mich wichtigen Songs (Secret Service, a-ha) als soundtechnisch wenig berauschend dargestellt wurden. Den BlancoYNegro Samplern wird das ja auch nachgesagt und ich habe sie alle.
    Wenn solche CDs wie Vinyl klingen, haben sie immer noch den Vorteil, dass der Sound nach wiederholtem Abspielen nicht noch schlechter wird

  5. #24
    Benutzerbild von vanilla

    Registriert seit
    29.10.2001
    Beiträge
    55
    Also ich finde...diese Box ist Sahne...kann man nicht
    anders beschreiben.
    Ich suche schon seit Jahren die Maxi von New Order (Blue Monday)
    aus dem Jahre 83.Die ist nirgens zu bekommen,entweder in einem
    schlechten Zustand oder man muss ein Horrorpreis dafür bezahlen.
    Ich habe leider nur den Remix von 88 und der ist nicht so gut.

    über die Qualität kann man sich ja streiten,aber ich glaube
    meinen 80erjahrewalkmangeschädigten Ohren ist das auch egal,

    immer wieder erstaunlich wie einige Leute noch mit ihren Kunstkopfreferenz-
    öhrchen die knakser bei AHA heraus hören:-))

  6. #25
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    Also ich bin enttäuscht. Soundtechnisch sind die Dinger mies. Also so verknistert sind meine Platten noch nicht, daß ich sie mit Steinbergs Clean nicht besser remastern könnte als der mediamarkt !!!!
    Die Knistergeräusche sind ja das eine. Was ist mit dem fetten Brummen ???? Statikgeräusche überall - außer auf den Songs, die es eh auf CD gibt, da mußte man ja nicht viel remastern....
    Also sorry, das hätte ich besser hingekriegt. Inner City ist tatsächlich völlig daneben und "Suspicious minds" klingt irgendwie rechtslastig oder bilde ich mir das ein ? Und der Teufel soll mich holen, wenn bei Alphaville am Anfang nicht ein Ton fehlt !!!!!! Leider sortiere ich grad meine Platten um und find das Teil eh nicht.
    Wer die Collection nur HABEN will, weil man ja sowas immer noch mal gesammelt auf CD haben kann, der sollte sichs gut überlegen. okay, 15€ ist nicht der Hammer - aber meine Platten klingen besser !!!!!
    Im übrigen ist Hypnotic Tango die Singleversion vom Remix, nicht die Maxi.
    Was "A good heart" auf den 80`s Maxis soll, weiß ich auch nicht.

    Naja, es war zum Glück keine weltbewegende Ausgabe. Aber ein bißchen wollte ich die Lobhudelei hier dann doch mal bremsen

  7. #26
    Benutzerbild von monofreak

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    791
    vanilla postete
    Ich suche schon seit Jahren die Maxi von New Order (Blue Monday)
    aus dem Jahre 83.Die ist nirgens zu bekommen,entweder in einem
    schlechten Zustand oder man muss ein Horrorpreis dafür bezahlen.
    Blue Monday hättest Du auch hier haben können:
    -Maxi CD New Order "Blue Monday 1995" (London 850041-2) mit Original Version {nicht 850039-2 - da ist das Original nicht drauf!}
    -Sampler CD "It's Electric" (Dino DINCD 73)
    -Sampler CD "I Love Techno Pop Vol.1" (Blanco Y Negro MXCD945) www.blancoynegro.com
    -Sampler CD "The Indie Scene 1983"
    -Sampler CD "Early Electro Beats" 1996 Polymedia 553043-2
    -New Order CD "Substance"

  8. #27
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    hechicero postete
    Also ich bin enttäuscht. Soundtechnisch sind die Dinger mies. Also so verknistert sind meine Platten noch nicht, daß ich sie mit Steinbergs Clean nicht besser remastern könnte als der mediamarkt !!!!
    Die Knistergeräusche sind ja das eine. Was ist mit dem fetten Brummen ???? Statikgeräusche überall - außer auf den Songs, die es eh auf CD gibt, da mußte man ja nicht viel remastern....
    Also sorry, das hätte ich besser hingekriegt. Inner City ist tatsächlich völlig daneben und "Suspicious minds" klingt irgendwie rechtslastig oder bilde ich mir das ein ? Und der Teufel soll mich holen, wenn bei Alphaville am Anfang nicht ein Ton fehlt !!!!!! Leider sortiere ich grad meine Platten um und find das Teil eh nicht.
    Wer die Collection nur HABEN will, weil man ja sowas immer noch mal gesammelt auf CD haben kann, der sollte sichs gut überlegen. okay, 15€ ist nicht der Hammer - aber meine Platten klingen besser !!!!!
    Im übrigen ist Hypnotic Tango die Singleversion vom Remix, nicht die Maxi.
    Was "A good heart" auf den 80`s Maxis soll, weiß ich auch nicht.

    Naja, es war zum Glück keine weltbewegende Ausgabe. Aber ein bißchen wollte ich die Lobhudelei hier dann doch mal bremsen
    Hey - aber die Verpackung ist doch niedlich, gelle?

    Von der Zusammenstellung her ist es für mich immer noch geil, immerhin wurden nicht ausschließlich die schon sattsam bekannten Stücke verwurstet.
    Beim erneuten Durchhören ist mir allerdings dann doch aufgefallen, daß viele Tracks beim Mastern anscheinend leicht übersteuert wurden (ein weiterer Hinweis auf eine Kopie von Vinyl?). Nun habe ich nicht die Mega-Anlage zuhause, und dazu ist meine Hörfähigkeit auf dem rechten Ohr bei mittlerweile 50%...aber die Fehler habe ich trotzdem gehört. Schade...hoffentlich schiebt MM eine 2. Edition hinterher, die eine ähnlich gute Auswahl bietet und besser aufgenommen wurde.

  9. #28
    Benutzerbild von hechicero

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    526
    Ja, zugegeben, die Verpackung ist ganz nett. Auch das Booklet ist okay.
    Paßt also so gar nicht zum Rest

  10. #29
    Benutzerbild von
    nun, schöne Zusammenstellung, aber schlechte Qualität.
    Aber allemal 15 Öhren wert.

    Der erste Ton fehlt auch bei Boytronic, obwohl dies die originale 83'er version ist.

    Ich dachte, ich bekomme endlich das Cover der seltsamen Living On Video Version zu sehen, die schon auf diversen anderen Samplern drauf war, und siehe da, genau das fehlt (was ist das nur für ein Mix?).
    Auf einem alten 80er Sampler ist diese Version nicht so früh ausgeblendet und geht ca. 7.40 mit originellem peep-peep schluss (ähnlich Love in itself von DM)

    Rage Hard wird nach 10 min einfach ausgeblendet (wahrscheinlich weil dies genau so auf einer FGTH-CD aus den 90ern ist).

    Da ich die Hypnotic Tango maxi schon 2 mal auf Italo-Samplern hatte, war ich nicht traurig über diese normale LP-Version, der die Kastagnetten von der Rückseite vorgesetzt wurden.

    Bei Big Fun ist die originale Maxi-CD schon verbrummt und verrauscht (eigentlich nur das "Klavier" Sample).

    Da bei dolby Suround im gegensatz zu dolby Digital nur die Phase eines Kanals gedreht wird und beides nach hinten gemischt wird, kann es schon vorkommen, dass auf den hinteren Lautsprechern nichts kommt (destruktive Interferenz).
    Das ist aber noch nicht Mono.

  11. #30
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839
    Obwohl schon einiges zur neuen Maxibox geschreiben worden ist, nur kurz mein Statement. Ich finde, da hat sich ein Discounter mehr Mühe gegeben, als manch "echter" Anbieter von Samplern. Allein die Verpackung und das Booklet sind den Kauf wert. Ich für mein Teil halte die wenigen qualitativen Mängel noch für mehr als erträglich.

    Zwei Frage an die Freaks hätte ich noch: Zum einen wurde ja schon nach den genauen Mixbezeichnungen gefragt. Kann da jemand helfen? Zweite Frage betrifft Propaganda: Ist das ein ungekürzter Mix? Mir kommt die Version sehr bekannt vor, allerdings läuft sie bei mir ca. 10:41 min.

    Es gibt übrigens aktuell noch eine Maxikombi beim Mediamarkt (vielleicht schon drei Tage länger). Das Teil nennt sich MORE MAXIMUM 80's. das Tracklisting stelle ich einmal dazu. Soweit ich es einschätzen konnte, habe ich die Mixnamen dazu gestzt. Auch hier die Frage an die Freaks: Die Versionen von Kano und P.Lion scheinen gekürzt zu sein. Ist dem so?

    Ultravox Dancing with Tears in my Eyes - Special Remix 10:01
    A Flock of Seagulls Wishing (If I had a Photograph...) 09:36
    Duran Duran Wild Boys - Wilder than Wild Boys Extended Remix 08:00
    Talk Talk Living in another World - Extended Remix 08:59
    Spandau Ballet Gold - Extended 07:15
    Cutting Crew I just died in your Arms Tonight 04:37
    Johnny hates Jazz I don't wanna be a Hero - 12" Mix 06:33
    Heaven 17 Temptation - Brothers in Rhythm Remix 06:51
    Culture Club Do you really want to hurt me 03:39
    Kajagoogoo Big Apple - Extended 06:09
    Endgames Waiting for another Chance - Extended 05:03
    Ultravox Hymn 05:46
    Midge Ure If I was - Extended 06:43
    Climie Fisher Love changes everything - U.S. Remix 04:30
    Talk Talk Life's what you make it - Extended 06:57
    Laid Back Sunshine Reggae - Extended 06:35
    Soul II Soul Back to Life - However do you want me 07:38
    Ryan Paris Dolce Vita 07:33
    Moti Special Don't be so Shy - Extended 06:53
    Giorgio Moroder & Phil Oakey Together in Electric Dreams 06:25
    Desireless Voyage, Voyage 06:44
    Billy Idol Eyes without a Face - Extended 04:59
    Greg Kihn Band Jeopardy 06:51
    Laid Back Fly away / Walking in the Sunshine 08:28
    China Crisis Wishful Thinking 04:42
    Men without Hats Safety Dance - Original Aussie Version 04:25
    Kano Another Life 06:28
    Jermaine Stewart We don't have to take our Clothes off - Extended Mix 05:56
    Saphir I am Alive 05:30
    Peter Kent It's a real good Feeling 05:10
    Rock Steady Crew Hey you - The Rock Steady Crew 05:29
    D. Train Music 06:47
    Real Thing Can't get by without you - Decade Remix '76 - '86 06:31
    Valerie Dore The Night - The Original 12" 05:34
    P. Lion Happy Children 05:18
    Sydney Youngblood If only I could 06:30
    Paul Hardcastle 19 - Mix 05:14
    Fun Fun Happy Station - Scratch Remix 05:54
    Hipnosis Pulstar - Extended 05:50
    Mel & Kim Showing Out - Freehold Mix 04:36

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte