Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 51

80er Maxis ("Hosen-CD's") Media-Markt

Erstellt von brandbrief, 22.05.2005, 22:59 Uhr · 50 Antworten · 5.974 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Dominator

    Registriert seit
    20.10.2002
    Beiträge
    380
    Auf dem 2 CD Sampler The Best Of Italo Dance Classics von Arcade (1993) ist ebenfalls die 6:10 Minuten Version.

    Nur so nebenbei ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    *LOL* > Hast recht Dominator > Aber bescheiden, besch... ausgesteuert

  4. #13
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    musicwasmyfirstlove postete
    Die glauben, daß alle Käufer 0815 sind und sich nen Teufel drumm scheren, was da nun wirklich drauf ist und im Zweifelsfall verkaufen sie die Versionen eben als Original.
    Ich glaube, vielen ist das egal. Sampler-Käufer sind wohl überwiegend Leute, die eben mal ein wenig Musik hören wollen. Die scheren sich nicht um Promo-Versionen oder Extended Dance Mixe Hier im Forum wird ja alles bis ins Detail recherchiert. Aber grade das macht es ja so interessant. Ich finde es auch unmöglich, wenn die Abspielgeschwindigkeit nicht korrekt ist (siehe a-ha...ich glaube, bei der Maxi-Compilation von Modern Talking soll wohl bei "Brother Louie" das gleiche Problem aufgetreten sein) oder Titel gekürzt werden (bei "Rage Hard" von FGTH auch schon mal vorgekommen). So langsam bin ich dabei mein Vinyl selber zu remastern Da weiss ich, dass es vom Original kommt.
    musicwasmyfirstlove postete
    Vielmehr ärgert mich die veröffentlichte Version von My Mine "Hypnotic Tango" !!!
    Es sollen laut Cover MAXI-VERSIONEN sein und diese geht laut Originalmaxi Teldec Blow Up INT 125.522 6:10 >>>> auf der CD wird eine Version mit 4:29 faktisch als Maxiversion definiert ! SCHEISSE !!!
    Über die Länge bin ich auch schon gestolpert. Obwohl sich der Anfang eigentlich schon nach Maxi anhört. Wahrscheinlich wurde hier auch etwas weggeschnitten

  5. #14
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    brandbrief postete
    Die LP war ja im Verhältnis zur CD sowieso etwas anders aufgebaut und der Titel "Frozen Faces" fehlte, glaube ich, sogar auf Vinyl. Dafür war ein anderer Titel enthalten und die Mabuse-Version war wohl die Single-Variante !?
    Hallo brandbrief,

    hi hi, nun wird es ganz kompliziert, denn auch von der "Kurz-Version" von Dr. Mabuse gab es verschiedene Mixe.

    1. Dr. Mabuse (a paranoid fantasy) 3:10 (erste 7", edit der album version)
    2. Dr. Mabuse Der Spieler (an international incident) 5:38 (7" B-Side)
    3. Dr. Mabuse (a paranoid fantasy- longer) 4:16 (zweite 7")
    4. Dr. Mabuse (special instrumental mix) 5:18 (dritte 7")
    5. (the ninth life of...) Dr. Mabuse 4:06 (B-Seite der 12")
    6. Dr. Mabuse (first life) 5:03 (album version)

    und dann noch die beiden Tracks "abuse" (3:29 und 4:17) auf dem Remix Album "Wishful Thinking".

    Schon genial, was sich die Leutchen bei ztt seinerzeit haben einfallen lassen, um den Kunden dazu zu zwingen, sich ein und das selbe Liedchen x-mal zu kaufen. Bei Frankie goes to Hollywood war es nicht anders, vielleicht sogar noch etwas extremer.

    Viele Grüße.

    synth66.

  6. #15
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    synth66 postete

    2. Dr. Mabuse Der Spieler (an international incident) 5:38 (7" B-Side)
    Ja, diese Dr.Mabuse Version mit dem Zusatz "Der Spieler" sah ich kürzlich bei ebay und wunderte mich etwas, was das nun wieder sein soll

  7. #16
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    brandbrief postete
    Da weiss ich, dass es vom Original kommt.
    Ebend deshalb habe ich wieder angefangen Vinyl zu archivieren und den CD-Konsum zurückgeschraubt

  8. #17
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    @musicwasmyfirstlove
    ...um noch mal auf My Mine zurückzukommen: Ich habe mir mal die Trackliste von dem, von dir erwähnten, Sampler zu Gemüte geführt. Nun die Frage: da diese D-CD 1992 erschien habe ich die Vermutung, dass es irgendwelche neuen geremixten Dance-Floor-Versionen sind oder sind es alles Original-Maxis? Ich hatte mich nämlich mal bei einem 4fachCD-Sampler (ich glaube von Disky) gefreut, dass dort Gazebo mit "I Like Chopin" in der langen Version drauf ist und bin dann beim Hören fast von der Couch gefallen....es war nämlich irgendsoein 91er Remix....und kein Hinweis davon auf der CD.....und sowas wird dann als 80er Sampler verkauft

  9. #18
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Oh ja, die Sache mit Gazebo hat mir auch schon kaltes Grausen beschert.
    Von "hypnotic tango" sind mir 3 Versionen bekannt:
    einmal die bereits angesprochene Langfassung mit Laufzeit etwa 6:10
    dann die normale Singleversion mit etwa 3:45
    und eine Version mit anderem Anfang, der bei keiner der anderen Versionen auftaucht, läuft etwa 4:31 (von einer der "best-of-1980-90" CDs)

    Ob es neumodische Remixe gibt, ist mir zum Glück noch nicht zu Ohren gekommen...

    Gruß
    Christoph

  10. #19
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    @brandbrief>

    Leider gab es auch auf dem Made in Italy Sampler ein paar Ungereimtheiten.

    a) Der Track7 auf der CD 1 "Letter from my Heart" Steve Allen ist mit 3,35 angegeben, die Spielzeit beträgt aber 5:50 und zudem handelt es sich hier um die
    auf BCM REcords (ca 1990) erschienene Remixversion
    b) Hipnosis "Pulstar" wurde gekürzt , die Maxiversion geht eigentlich über 8 Min.,
    hier taucht eine 5:55 Version auf, die zweifelsohne einfach zu Pass gemacht wurde
    (letzter Track auf CD 1)
    ************************************************** ************
    Bei Flirts "Passion" kann ich bislang nicht belegen, woher die 4:57 Version stammt, ansonsten sind es Original-Maxiversionen.

    CD 1
    01"Dolce Vita" Ryan Paris 7,53
    02"Happy Children" P.Lion 5,58
    03"Passion" The Flirts 4,57 (?Version)
    04"Tubular Bells" Samoa Park 6,52
    05"Hypnotic Tango" My Mine 6,10
    06"Kalimba de Luna" Tony Esposito 5,10
    07"Letter from my Heart" Steve Allen >>5,50 << Remix
    08"Hey Hey Guy" Ken Laszlo 7,37
    09"Visitors" Koto 6,12
    10"Japanese Girl" Max Him 6,15
    11"Pulstar" Hipnosis 5,55 (?Version)

    CD 2
    01"Happy Station" Fun Fun 5,55 (Scratch Version; 2.Maxisingle, die wirkliche Originalmaxi wurde hier nicht verwendet, wobei man streiten kann, welche nun besser war)
    02"Comanchero" (Comanchero) 5,25 (nicht Raggio di Luna !!! ist aber Original, die
    Maxi von Comanchero kenne ich< ist eine Coverversion)
    03"Another life" Kano 4,10 (leider nicht die Maxi )
    04"Around my Dream" Silver Pozzoli 5,38
    05"Forever lovers" Italian Boys 3,55
    06"The Night" Valerie Dore 5,45 (normale Maxi)
    07"Disco Band" Scotch 5,07 (normale Maxi)
    08"it´s so easy" Valerie Dore 6,30
    09"The World is you" Miko Mission 7,51 (normale Maxi)
    10"Jabdah" (Koto) 7,35 (normale Maxi)
    11"Cenerentola" Martinelli 7,50 (muß ich beizeiten nochmal prüfen, es könnte sich um eine Neuaufnahme handeln, geht aber im mom nicht)



    ich hoffe

  11. #20
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    Hallo,

    von diesem Sampler gibt es auch einen zweiten Teil.

    MADE IN ITALY 2 - The Hottest Dance Hits

    CD 1
    1.Gazebo: I like Chopin '91
    2.Scotch: Take me up
    3.Klein&Mbo: Dirty talk
    4.P.Lion: Dream
    5.Kano: Queen of witches
    6.Moby Dick: Wot
    7.Jock Hattle: Crazy family
    8.Creatures: Believe in yourself
    9.Chip Chip: So close

    CD 2
    1.Time: Shaker Shake
    2.Jago: I'm going to go
    3.Max Him: No escape
    4.Cruisin' Gang: America (Medley with Machinery)
    5.Kano: I'm ready
    6.Patty Johnson: I'm in love
    7.Rofo: Rofo's theme

    Soweit ich weiß (bei Italo bin ich mir nie so ganz sicher) handelt es sich außer bei Gazebo um Originalversionen. Leider sind nicht alles Maxiversionen und die Tonqualität ist gelinde gesagt eine Frechheit.

    Viele Grüße.

    synth66.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Media Markt und die SS
    Von ndw1982 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 21:15
  2. Wer kennt noch die Hosen-Compilation vom Media-Markt ...?
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 08:44
  3. Suche Lied von der MEDIA MARKT 80s - DVD
    Von Elmex im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2004, 08:35
  4. Media Markt-werbung
    Von Fritthelm im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 13:41
  5. Media-markt-werbung
    Von hondacb50 im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2002, 23:58