Seite 17 von 19 ErsteErste ... 713141516171819 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 161 bis 170 von 187

80er Pop aus Spanien

Erstellt von bamalama, 25.07.2002, 10:27 Uhr · 186 Antworten · 34.645 Aufrufe

  1. #161
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    MIGUEL BOSÉ - lo esencial SONY BMG VERÖFFENTLICHUNG: 02.12.2008

    1. Te Amaré
    2. Chula
    3. Morir de Amor
    4. Creo en Ti
    5. Amiga
    6. Teorema
    7. Te Quiero Amor
    8. Señor Padre
    9. Fuego
    10. Horizonte de Las Estrellas
    11. Sin Ton Ni Son
    12. Decir Adiós
    13. Mas Allá
    14. Metrópoli (Metrópolis)
    15. Nada de Nada




    24.12.2008 PLAYLIST:
    MIGUEL BOSÉ - "bosegrafia" (10 CD & 2 DVD) ---> HEILIGABEND in Ratingen ---> V.A. - "max mix 2" (2
    CD)
    ---> ISCHEs X-Mas-Party ---> MIGUEL BOSÉ - "remixes", PAUL PARKER - "the collection" (2 CD),
    V.A. - "the best of italo disco / unreleased mixes" (2 CD), V.A. - "elias 4 thomas x-mas 2008" (CD-R),
    HERBERT GRÖNEMEYER - "was muss muss" (2 CD), MIGUEL BOSÉ - "rarezas", V.A. - "i love disco
    diamonds 50"
    (2 CD), MIGUEL BOSÉ - "laberinto"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    FANGORIAs neues Album absolutamente (13 Tracks) wird Ende Februar 2009 erscheinen!


    08.01.2009 PLAYLIST:
    PLACEBO - "meds" (CD & DVD), V.A. - "jürgen miks november/dezember 2008" (CD-R), TWO OF US -
    "twice as nice", HUMAN LEAGUE - "romantic?", SHANNON - "love goes all the way", PRINCESS - "all
    for love"
    , JONI MITCHELL - "chalk mark in a rain storm", JERMAINE STEWART - "say it again", LA
    TOYA JACKSON
    - "la toya", V.A. - "fresh girls", JOYCE SIMS - "come into my life" (4 Ingvar), BOBBY
    "O"
    - "freedom in an unfree world", THE PSYCHEDELIC FURS - "mirror moves", SHARPE + NUMAN -
    "automatic"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  4. #163
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Die Vorboten der letzten 4 FANGORIA-Alben haben mir sehr gut gefallen. Nun erscheint mit más y más eine erste Auskopplung, mit der ich mich (noch?) nicht anfreunden kann:

    watch?v=12C0nz-naKg


    15.01.2009 PLAYLIST:
    RONI GRIFFITH - "roni griffith", BLUE SYSTEM - "magic symphonies / the very best of" (3 CD), AMII
    STEWART
    - "amii", TOM HOOKER - "bad reputation", DAVID CASSIDY - "romance", MY MINE - "stone
    "
    , BOYTRONIC - "the continental", GERRY RAFFERTY - "the best of", AZUL Y NEGRO - "suspense",
    MARY ROOS - "heiss und kalt", FREIHEIT - "romancing in the dark", MECANO - "ya viene el sol", DEN
    HARROW
    - "overpower", YOKO ONO - "starpeace"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  5. #164
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    FANGORIA - más es más WARNER VERÖFFENTLICHUNG: 03.02.2009

    1. Màs es màs (Version Album)
    2. Màs es màs (Kinky Roland Dreamscape Mix)




    05.02.2009 PLAYLIST:
    FANCY - "forever magic", V.A. - "formel eins / wild hits", KINGS OF LEON - "only by the night", FREUR
    - "doot-doot", FREEEZ - "freeez frame / the best of", PEBBLES - "always", BOYTRONIC - "the heart
    and the machine"
    , TELEX - "i don't like remixes", KEN LASZLO - "ken laszlo", V.A. - "die neue jack pop
    "
    , DONNA SUMMER - "another place and time", PROPAGANDA - "1234", CLAUDIA BRÜCKEN - "love:
    and a million other things"
    , BRUCE SPRINGSTEEN - "working on a dream", QUEENSBERRY - "volume I
    "
    , KEITH SWEAT - "keith sweat", FANCY - "blue planet zikastar", KRISTIANA LEVY - "the inner twist"



    EBAYMALAMA ---> http://shop.ebay.de/merchant/loveamn...Q_fromZQQ_mdoZ

  6. #165
    Benutzerbild von plattenboss

    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    208

    AW: 80er Pop aus Spanien

    Zum Thema Spanien möchte ich folgende Gruppen erwähnen:

    Barrabas mit dem fantastischen Album "Wild Safari". Erschienen war die Vinyl LP schon 1972, wurde aber auch 10 Jahre später in vielen Discotheken noch gespielt. Musikalisch liegt die hervorragende, zeitlose Produktion zwischen Santana und WAR. Lediglich der Sänger kam aus Spanien und der sang auch noch in Englisch. Die Hits waren "Wild Safari" und "Woman".

    http://businessclassnyc.wordpress.co...spanish-class/

    Barrabas war damals in Spanien die führende Rockband.

    Elkin & Nelson veröffentlichten 1974 ein Doppel-Album mit dem Titel "Angeles y Demonios". Ebenso wie Barrabas waren die Aufnahmen Dauerbrenner in vielen europäischen Discotheken. In den 80ern kam der Titel "Jibaro" mit voller Macht aus Ibiza zurück. Man hatte ihm das Mäntelchen "Balearic Bets" umgehängt und wieder erfolgreich ins Rennen geschickt. Dummerweise gabs die Scheibe aber nirgends zu kaufen. Und als die spanischen Kollegen von SONY nicht aus dem Quark kamen, habe ich kurzerhand die Maxi 1986 wiederveröffentlicht. (Ich war damals PM bei SONY). Lustigerweise hatte mein Kollege aus Österreich die gleiche Idee. Deshalb gibts auch 2 verschiedene Maxi-Hüllen von "Jibaro". Der Kollege aus Wien hat 1989 noch einen Re-Mix von "Quizas, Quizas" (mixed by D.J. Stevie B.) hinterhergeschoben.

    Mein ursprünglicher Plan das Doppel-Album "Angeles y Demonios" zur Wiederveröffentlichung zu bringen scheiterte an den spanischen Kollegen. Die konnten weder Mastertapes des Albums und auch keine Verträge mehr finden. Das Vinyl-Doppel Album kostet heute in Auktionen mindestens 150 Euro und gehört zum Besten was ich aus Spanien kenne.

    Ich habe 1989 auch Ivan - "Fotonovela" re-Mixen lassen (mixed by Cihan "Ali" Güngör und Uwe Hacker) und neu veröffentlicht. Trotz der Original-Version auf der Rückseite reichten die Verkäufe zwar nicht für die Verkaufscharts, aber viel fehlte nicht.

    In dieser Zeit habe ich erfolglos versucht Azucar Moreno zu etablieren. Das Duo, Spanierinnen mit reichlich Temperament, kam mit einer Mischung aus Flamenco, Pop und Dance Versatzstücken. Es ist mir nicht gelungen nennenswerte Verkäufe zu erreichen. Auch meine Nachfolger scheiterten daran. In Spanien eine bekannte Grösse.

    Anfang der 90er habe ich noch spanische Versionen mit Jennifer Rush in Madrid aufgenommen. Aber das ist wohl nicht das Thema hier.

  7. #166
    Waves
    Benutzerbild von Waves

    AW: 80er Pop aus Spanien

    Hallo Plattenboss, schön dass Du hier (schon seit 2003) schreibst. Du hast aber erst 138 Beiträge in dieser Zeit geschrieben.
    Bist Du spezialisiert auf Spanische Produkte?

    Ausser Baccara kenne ich kaum etwas aus Spanien, die hatten aber einen lustigen Dialekt.

    ...mei hard is vull ov hesidäschen....

    Wie ist denn dein richtiger Name?

    Gruß von waves

  8. #167
    Benutzerbild von plattenboss

    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    208

    AW: 80er Pop aus Spanien

    Zitat Zitat von Waves Beitrag anzeigen
    Hallo Plattenboss, schön dass Du hier (schon seit 2003) schreibst. Du hast aber erst 138 Beiträge in dieser Zeit geschrieben.
    Bist Du spezialisiert auf Spanische Produkte?

    Wie ist denn dein richtiger Name?

    Gruß von waves

    Ich schreibe nur noch gelegentlich und wenn ich was substanzielles beitragen kann.

    Ich bin kein Spanien-Spezialist.

    Meinen richtigen Namen kennt der Admin und 2 bis 3 andere hier. Das reicht.

    Grüsse

  9. #168
    Waves
    Benutzerbild von Waves

    AW: 80er Pop aus Spanien

    Danke für die Antwort Plattenboss.

    O.T.:

    Wenn Du diese 80er Alben re-released dann liegen Dir hier so manche Fans zu Füssen:

    Endgames - Building Beauty (1983)
    Fiat Lux - Hired History (1984)
    Savage Progress - Celebration (1984)

    Vor allem die Celebration würde ich mir (gut remastert) wünschen, ein geiles Album.
    Immerhin wurde die Red Box - The Circle & The Square auch erst 2008 re-released,
    auf diesen Klassiker haben einige lange gewartet.

    Aber ist schon klar, die Verkaufszahlen....

    Gruß von waves

  10. #169
    Benutzerbild von plattenboss

    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    208

    AW: 80er Pop aus Spanien

    Zitat Zitat von Waves Beitrag anzeigen
    Aber ist schon klar, die Verkaufszahlen....
    Ich habe testweise Mysterious Art als Doppel CD remastered (nicht kaputtgemastered) mit Bonus Mixen in toller Verpackung wiederveröffentlicht. Preis in Amazonien: 13,99

    Ich sags mal so: Die Verkäufe sind überschaubar.

    Ich kann die Plattenfirmen schon verstehen, dass sie an Spezialthemen nur noch sehr widerwillig rangehen: Es wird wirtschaftlich nicht belohnt.




  11. #170
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: 80er Pop aus Spanien

    Mein ursprünglicher Plan das Doppel-Album "Angeles y Demonios" zur Wiederveröffentlichung zu bringen scheiterte an den spanischen Kollegen. Die konnten weder Mastertapes des Albums und auch keine Verträge mehr finden. Das Vinyl-Doppel Album kostet heute in Auktionen mindestens 150 Euro und gehört zum Besten was ich aus Spanien kenne.


    naja 150,-Euro? ich habe sie mal für 50,- verkauft.Das ist ein reeller preis.
    Sogar popsike(sonst manchmal jenseits von gut und böse) hat keine für über 100 dabei.
    http://www.popsike.com/php/quicksear...humbs=&x=0&y=0

Ähnliche Themen

  1. Polo Mix Tape aus Spanien
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 00:57
  2. 80er Sampler aus Italien oder Spanien
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 15:19
  3. CD Serie MAXI POP aus Spanien
    Von Eurobeat im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 13:39
  4. Charts - Spanien
    Von nino im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 15:29
  5. CD aus Spanien
    Von hechicero im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2003, 23:58