Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

AC/DC + Flash & the Pan

Erstellt von Heiko, 25.08.2004, 14:06 Uhr · 11 Antworten · 1.381 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Hm, die Tage habe ich auf irgendeinem TV-sender nebenbei eine Story von AC/DC angeschaut. Wie gesagt, nebenbei und da hörte ich auch nebenbei, dass der Bruder einer der ACDC-Jungs (wohl fürher Sänger der Easybeats) und Produzent von AC/DC, Flash and the Pan gegründet hat.

    Hab ich das so richtig verstanden oder hab ich da was verbuchselt?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe entstand Flash & The Pan aus den Easybeats heraus. Verantwortlich dafür zeichnete sich George Young, Bruder von den AC/DC-Mitgliedern Angus und Malcolm Young.

    Er hat glaube ich auch die ersten 6 Alben von AC/DC produziert.

    Gruß

    J.B.

  4. #3
    Benutzerbild von prescott

    Registriert seit
    30.07.2004
    Beiträge
    130
    musikalische familie. gibts beide bands noch?

  5. #4
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    AFAIK gibt's AC/DC noch, und von Flash & The Pan erscheinen immerhin ab und an Best Ofs, aber ich glaube, das letzte Studioalbum von denen liegt eine Weile zurück - oder irre ich?

    Gruß, Raccoon

  6. #5
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Flash & The Pan = Harry Vanda und George Young, von 1964 - 1970 als Gitarristen bei den Easybeats (Friday on my mind). Ich meine gelesen zu haben, daß die zwei mittlererweile keine Musik mehr machen. Der Sänger der Easybeats hieß Steve Wright.

    @ J.B.: daß F&TP sich direkt aus Australiens führender Beatband entwickelt haben, stimmt so nicht. Die erste F&TP Platte ist von 1977/78 (die wo das total geniale "Down among the dead men" drauf ist). Die Easybeats trennten sich 1970. Was Vanda & Young in der Zwischenzeit gemacht haben, weiß ich aber auch nicht.

  7. #6
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.024
    Frank Laufenberg weiß, daß die Beiden nach dem Bruch von den Easybeats ein sehr erfolgreiches Autorenduo bildeten. Außerdem versuchten Sie sich immer wieder als Duo und versteckten sich hinter Namen wie Band of Hope, Marcus Hook, Paintbox und eben Flash & the Pan. Von Ihren sanglichen Qualitäten waren Sie aber angeblich nicht so überzeugt. Sie klangen immer so als würden Sie durch ein Megaphon oder hinter einem Vorhang singen.
    Mein persönlicher Hit der beiden bleibt nach wie vor Hey St.Peter von 1978.

  8. #7
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... na dann hab ich ja richtig gehört .. es erschien mir nur etwas kurios

  9. #8
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ CL

    Von direkt habe ich auch nichts geschrieben

    Ich meinte es so, wie freddieflopp geschrieben hat, mir sind nure die Namen der "Zwischenstationen" nicht mehr eingefallen.

    Gruß

    J.B.

  10. #9
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Dann kann ich meine Recherche ja lassen. Aber ich habe gestern auch ein bisschen versucht, etwas herauszufinden und kam auf die gleichen Ergebnisse.

    Ich habe mich vor vier Jahren bei den Olympischen Spielen in Sydney gefragt, weshalb bei der Schlussfeier weder AC/DC, noch Flash & The Pan vertreten waren. Ansonsten sind ja wirklich alle möglichen australischen Künstler aufgetreten (Mental as anything, Vanessa Amorosi, Men at work, Midnight oil, Kylie Minogue). Dabei hätte ich diese beiden Bands wirklich gerne gesehen.

    "Midnight man" zählt zu meinen absoluten Lieblingstiteln aus den 80ern. Und wer AC/DC mal live gesehen hat weiß, dass man da gar keine Worte mehr verlieren muss.

  11. #10
    Benutzerbild von Werner

    Registriert seit
    05.08.2002
    Beiträge
    128
    Vanda & Young waren übrigens auch die Produzenten und Komponisten von "John Paul Young" (Standing in the Rain, Love is in the Air, Yesterday`s Hero).

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. love flash back
    Von seeker im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 22:33
  2. Johnny Flash
    Von Veja im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 01:31
  3. Flash Gordon
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2003, 09:25
  4. V & Flash Gordon
    Von icebomb_de im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2003, 15:44
  5. Flash Back
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2002, 13:52