Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Bee Gees Sanger dem tode nah??

Erstellt von Castor Troy, 11.01.2003, 00:35 Uhr · 10 Antworten · 1.408 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    Bei www.cnn.com steht das seine Brüder
    sich grosse sorgen machen.

    Was ist nun los???

    Ich hoffe er kommt durch.............

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von katzenkreis

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    6
    So weit ich das mitbekommen habe, hatte er einen Darmverschluß und wurde so in seinem Haus gefunden. Bei der folgenden OP hatte er einen Herzanfall/infarkt und liegt auf der Intensivstation.

  4. #3
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Er ist tot! Kam gerade in den Nachrichten.

  5. #4
    Benutzerbild von Ultra-Girl

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    13
    das hab ich auch gerade gehört
    traurig aber wahr....

  6. #5
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Die Bee Gees, in insgesamt 5 Jahrzehnten konnte man sie immer irgendwie hören. In jedem Jahrzehnt wurden ihre Titel zu Hits. Vom "New York Mining Desaster" über "Massachussats" (oder so), "Stayin' Alive", "You Win Again", "ESP", "Alone", "I Couldn't Love You More",...
    Das Popmusikgeschäft, in dem es von Sternschnuppen nur so wimmelt, hat wieder einen Stern weniger. Einen großen, hellen...

  7. #6
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Vielleicht machen die anderen beiden - nach einer pietätsbedingten Pause - ja alleine weiter...

    ... oder holen den vierten Bruder, Andy, der ja auch singen soll, in die Band...

  8. #7
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Die Musikwelt ist wieder ein Stückchen ärmer...
    Gut er war zwar nur die Nummer Drei bei den BeeGees (eher unauffällig, aber dennoch!) Kann mir nicht vorstellen dass Robin Gibb jetzt noch großen Spaß
    am (hoffentlichen) Erfolg seiner genialen Comeback Single "Please" hat...

    @ Heinzelmännchen

    ich muss dich enttäuschen, Andy Gibb ist auch schon seit 1988? tot...

    musicola

  9. #8
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391

  10. #9
    Benutzerbild von Dietmar

    Registriert seit
    08.01.2003
    Beiträge
    2
    Heinzelmaennchen postete
    Vielleicht machen die anderen beiden - nach einer pietätsbedingten Pause - ja alleine weiter...

    ... oder holen den vierten Bruder, Andy, der ja auch singen soll, in die Band...
    Andy Gibb ist ebenfalls gestorben, schon vor Jahren. Ihn können sie also nicht holen. Davon abgesehen hatte er nie was mit den Bee Gees, außer daß es der Bruder war, zu tun gehabt. Er hatte wohl ein paar Solo Hits, so Anfang der 80er.

  11. #10
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    Andy Gibb hatte 1981 ein Hit mit "Pamela" von Dallas.
    Der Song war ALL I HAVE TO DO IS DREAM!
    Habe die Single.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bee Gees
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 13:54
  2. bee gees 20 greatest hits
    Von MarcoA87711 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 20:48
  3. suche 2 sanger
    Von MarcoA87711 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 11:37
  4. Bee Gees-Auftritt in Sachsen
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2003, 17:59