Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Big Audio Dynamite

Erstellt von waschbaer, 01.09.2002, 15:55 Uhr · 12 Antworten · 1.495 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Kennt jemand diese Gruppe aus Großbritannien. Hatten in den 80s einige kleinere Hits in den UK Charts. Zu uns kamen sie leider nie so richtig rüber.

    Kürzlich habe ich durch Zufall bei einer Reise ins Ausland "Good morning Britain" von "Big Audio Dynamite" im Radio gehört und war total begeistert, denn Tracks dieser Gruppe sind noch nicht so abgenudelt wie manch andere.

    Ich kenne von der Gruppe:

    - Good morning Britain
    - Just play music
    - Rush
    - This house is where your love stands
    - E = MC 2
    - If I were John Carpenter

    Gibt es noch weitere Tracks von Big Audio Dynamite und vor allem gibt es von der Band so etwas wie einen "Best of ..." Sampler. Wäre um Hinweise echt dankbar.

    waschbaer

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    im rahmen der "SUPER HITS"-serie (sony) ist 1999 in den u.s.a. eine "best of"-cd mit folgenden tracks erschienen:
    01) the bottom line (4.40)
    02) c´mon every beatbox (5:25)
    03) rush (4.19)
    04) the globe (6.06)
    05) just play music (4.12)
    06) v thirteen (4.41)
    07) sightsee m.c! (4.54)
    08) contact (4.39)
    09) e=mc2 (5.55)
    10) medicine show (6.34)
    columbia 4989622

    aus dem booklet geht hervor,daß zumindest noch folgende alben erschienen sind:
    THIS IS BIG AUDIO DYNAMITE 1985
    NO.10,UPPING STREET 1986
    TIGHTEN UP VOL.´88 1988
    MEGATOP PHOENIX 1989
    THE GLOBE 1991

  4. #3
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Haben die eigentlich irgendetwas mit "The Clash" zu tun ? ( z.B. Nachfolgeband eines Bandmitglied ?)

  5. #4
    Benutzerbild von Franky

    Registriert seit
    20.10.2001
    Beiträge
    779
    Hi !!!
    Auszug aus dem Punk-Lexikon :
    Im Spätsommer 1983 gab es Streit in der Gruppe ( The Clash ) , woraufhin Mick Jones von Joe Strummer & Paul Simonon gefeuert wurde. (...)
    Jones machte Zwischenstation bei General Public und rief 1984 Big Audio Dynamite ins Leben. Sein Weggang schwächte The Clash entscheidend...

  6. #5
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    Es sind noch vier weitere Alben von B.A.D. erschienen:
    Higher Power (1994)
    F-Punk (1995)
    Greatest Hits (1996)
    Entering A New Ride BAD (1997), letzteres über die bandeigene Homepage.
    Es sieht so aus, als wenn ein paar neue Songs entstanden sind, die man auch im Internet anhören kann.
    Ich empfehle folgende Homepages:
    http://www.esmark.net/bad/bad-story.htm
    http://myweb.tiscali.co.uk/mickjones/Links.htm
    Vielleicht hilft das bei eurer Suche weiter. Schade, dass The CLASH- Gründer Joe Strummer tot ist. Das zerschlägt leider jegliche Hoffnungen auf eine Reunion. Ist aber vielleicht auch besser so. Wäre schön, wenn wenigstens B.A.D. bald wieder zusammenfinden würden....

  7. #6
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    @ waschbaer: bist Du sicher, daß "Good morning Britain" von B.A.D. ist ??? Ich meine, der Song ist 1. von 1990 und 2. von Aztec Camera feat. Mick Jones. Okay, der ist Mastermind von B.A.D., aber meines Wissens nach haben B.A.D. den Song selber nicht aufgenommen.

    Von Big Audio Dynamite gefallen mir die Singles "E=MC2", "V Thirteen" und " C`mon every beatbox". Waren auch samt und sonders in in den GB-Charts, "E=MC2" war mit Platz 11 1986 ihr größter Hit.

  8. #7
    Benutzerbild von Minimalelektronik

    Registriert seit
    20.04.2002
    Beiträge
    598
    gab es nicht auch mal eine neuauflage der Band in den Neunzigern unter dem Namen "Big Audio Dynamite 2" ?

  9. #8
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @closelobster

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch eine Version von BID von "Good morning Britain" gibt. Die war allerdings nicht als Single gedacht.

    Ansonsten fand ich die Band ganz in Ordnung und mochte sie.

  10. #9
    Benutzerbild von tanzbaer

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    260
    @minimalelektronik
    Es gab tatsächlich eine Neuauflage als BIG AUDIO DYNAMITE 2. Außer Mick Jones war allerdings keiner der anderen 4 Musiker mit dabei. Die gründeten nämlich später DREADZONE (Don Letts, Leo Williams + Greg Roberts).
    Die Story der Band kannst du nachlesen, siehe meinen obenstehenden Beitrag in diesem Thread...

  11. #10
    Benutzerbild von Minimalelektronik

    Registriert seit
    20.04.2002
    Beiträge
    598
    @tanzbaer : Danke für die Info.
    Wusste nicht dass Dreadzone quasi aus BAD hervorgegangen ist..mag Dreadzone ganz gerne

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fire Ice & Dynamite
    Von Lenitha im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 11:15
  2. AUDIO CD RECORDER
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 23:02
  3. Real audio
    Von Guinnes67 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 07:32
  4. Maxi Power CD 1986 & Fire, Ice & Dynamite-Soundtrack-CD
    Von obsession im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 16:44
  5. Dvd-audio
    Von hechicero im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 13:33